"S*x Money Murder": 50 Cent arbeitet an TV-Serie über berüchtigte New Yorker Gang

50 Cent baut seine Geschäfte auf dem amerikanischen Fernsehmarkt erneut aus. Auf Instagram bestätigte er die Arbeit an einem neuen Serienprojekt mit dem Arbeitstitel "S*x Money Murder (The Pistol Pete Story)".

"S*x Money Murder": Darum geht es

Fiftys neuester Serienstreich soll sich mit der Geschichte der S*x Money Murder Gang (SMM) und ihrem Anführer Peter "Pistole Pete" Rollack befassen. Vor allem Ende der Achtziger und Anfang der Neunziger standen Drogendeals und Morde an der Ostküste häufig mit SMM in Verbindung.

Aus der Bronx heraus formierte Peter Rollack eine der berüchtigtsten Gangs von ganz Amerika. Im Jahr 2000 wurde Pistol Pete wegen sechsfachen Mordes zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt.

Da Fifty das entsprechende Buch in seinen Instagram-Post zeigt, dürfte die Serie auf der Arbeit von Jonathan Green aufbauen. Der britische Investigativ-Journalist tauchte tief in die Geschichte von SMM ein. Er verbrachte bei seiner Recherche für "S*x Money Murder: A Story of Crack, Blood, and Betrayal" viel Zeit mit ehemaligen Anführern. Sein Werk porträtiert eine der brutalsten Gangs, die New York je gesehen hat.

Nicole Rocklin: 50 Cent sichert sich Oscar-Gewinnerin

Mit der Filmproduzentin Nicole Rocklin präsentiert Fifty direkt eine prominente Partnerin für sein Serienprojekt. Rocklin gewann 2016 den Oscar für den Film "Spotlight", bei dem sie für die Produktion verantwortlich war.

Letztes Jahr trat 50 Cent bereits als Executive Producer für die Serie "The Oath" in Erscheinung. Dort steht ebenfalls eine kriminelle Gang im Fokus – allerdings nicht in New York, sondern in Los Angeles.

THE OATH Official Trailer (2018) 50 Cent, Sean Bean TV Show HD

THE OATH Official Trailer (2018) 50 Cent, Sean Bean TV Show HD © 2018 - Crackle Comedy, Kids, Family and Animated Film, Blockbuster, Action Cinema, Blockbuster, Scifi Movie or Fantasy film, Drama... We keep you in the know! Subscribe now to catch the best movie trailers 2017 and the latest official movie trailer, film clip, scene, review, interview.

Zudem läuft seit 2014 seine Serie "Power" auf dem Pay-TV-Sender Starz. Hier ist für 2019 mit der sechsten Staffel zu rechnen. Ebenfalls auf Starz soll die Serie "Black Mafia Family" erscheinen. Auch bei diesem Vorhaben ist 50 Cent in den Produktionsprozess involviert.

Als sich Curtis Jackson noch vermehrt auf das Rapgame konzentriert hat, kam er übrigens schon einmal mit Pistol Pete in Berührung. Auf seinem Tape "Guess who's back" rappte er 2002 auf dem Track "F*ck You":

"S*x, money, murder, I gotta eat / But I ain't tryin' to do hard time like Pistol Pete"

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Genetikk kündigen eigene Cornflakes und Serie an

Genetikk kündigen eigene Cornflakes und Serie an

Von Alina Amin am 11.10.2020 - 13:30

Das Cornflakes-Business ist am Boomen: Nachdem Luciano vor ein paar Tagen seine Cerealien "Loco Charmz" auf Instagram postete, kündigt nun auch das Duo Genetikk eigene Cornflakes an. Das neue Frühstück aus Saarbrücken soll gemeinsam mit der Fortführung ihres letzten Projekts "Outta This World 2" und einer eigenen Serie erscheinen.

Zu OTW 2: Genetikk bringt neues Album mit Cornflakes & Serie raus

Auf Instagram zeigt Genetikk den ersten Trailer zur eigenen TV-Serie und dem neuen musikalischen Projekt. Die hauseigenen Cornflakes namens "Cereal Killers" erhalten dabei einen zentralen Platz: Das kommende Album soll sich nämlich in der Cornflakes-Schachtel befinden. Der Teaser zur Serie hält sich in "Rick and Morty"-Ästhetik, welcher sich Fans schon auf dem Artwork des Vorgängers "Outta This World" erfreuen konnten. Das animierte Projekt soll 2021 erscheinen.

Cornflakes und Hiphop, eine junge Romanze

Jüngst launchte Travis ScottKönig der Kollaborationen, seine eigene Reese's Puffs Edition und Master Ps "Uncle P's Hoody Hoos" können sogar in amerikanischen Supermärkten erworben werden. Den Trend zum eigenen Frühstück soll nach Berichten und eigener Aussage aber Lil Durk in Gang gesetzt haben, der 2019 die limitierten "Purki O's" auf den Markt brachte.

Luciano will eigene Cornflakes auf den Markt bringen

Das Frühstück gilt als wichtigste Mahlzeit des Tages. Luciano sieht da Potenzial für einen weiteren Player auf dem Feld der Cornflakes. Wie er via Instagram bekanntgibt, arbeitet er aktuell nicht nur an neuer Musik, sondern ebenso an seinen eigenen Frühstücks-Cerealien. Er hat offenbar einen Mangel an Drip in deutschen Supermärkten ausgemacht.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!