257ers veröffentlichen schon bald das neue Album "Mikrokosmos" (Cover & Release Date)
Hennessy

 

Der Release-Plan bei Selfmade Records steht anscheinend. Gerade ist Karate Andi mit seinem Label-Debüt Turbo in den Charts durchgestartet, da sickern schon Infos zum nächsten Album durch. Die 257ers sollen am 1. Juli (Sommeralbum und so) ihre neue Platte Mikrokosmos veröffentlichen.

Dem Pressetext auf Amazon kann bereits einige Infos entlocken. Alexis Troy ist bei Mikrokosmos als Executive Producer tätig gewesen und soll "sämtliche Genres zusammen[geführt]" haben. Von House, Disco, Reggae, Rave und "dadaistische[n] Freidreher[n]" ist dort die Rede.

Vielleicht kann man mit etwas Glück und Fingerspitzengefühl direkt die nächsten Mainstream-Hits à la Baby du riechst oder Warum verbuchen. Wäre hilfreich, wenn man an den Nummer-1-Erfolg von Boomshakkalakka (2014) anschließen will.

Bis zum ersten Vorgeschmack kann es eigentlich nicht allzu lange dauern, da die Platte in weniger als anderthalb Monaten erscheinen soll. Das nachdenkliche Cover und den gesamten Pressetext findest du hier.

Wo wir gerade beim Thema sind: Check auch unseren Artikel ab, in dem wir sprachliche Besonderheiten der 257ers wissenschaftlich unter die Lupe genommen haben!

[amazon B01FTAVT3C full]

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de