Netflix: 8 Hiphop-Filme, die dein Wochenende retten

Netflix dient Hiphop-Fans als regelrechte Fundgrube. Nachdem wir euch bereits acht Dokus vorgestellt haben, die sich um Hiphop drehen, sind jetzt die Filme dran. Hier kommen acht Hiphop-Streifen, die du aktuell auf Netflix streamen kannst.

Die Reihenfolge spielt dabei keine Rolle und soll keine Wertung sein. Wir hoffen, dass für alle was dabei ist und dass selbst die Hardcore-Bingewatcher noch etwas Neues entdecken können.

1. "Coco" aka "Love Beats Rhymes"

RZA führt Regie, Azealia Banks spielt die Hauptrolle und Method Man sowie Common tauchen ebenfalls in "Coco" auf. So lautet gleichzeitig auch der Name der Hauptfigur, im Original heißt der Film eigentlich "Love Beats Rhymes". Das Ganze ist eindeutig was fürs Herz und erzählt die Geschichte der aufstrebenden Rapperin Coco.

Die verliert ihren Plattenvertrag und geht daraufhin zurück ans College. Dort schreibt sie sich für einen Poesie-Kurs ein, wodurch sie nach und nach die Welt des Poetry Slams entdeckt. Da Poesie, Rap und Poetry Slams nahe beieinander liegen, findet Coco so letzten Endes nicht nur ihre eigene Stimme, sondern auch ihre Bestimmung. 

2. "Gimme the Loot"

"Gimme the Loot" erzählt die Geschichte von Malcolm (Ty Hickson) und Sofia (Tashiana Washington) aus der Bronx. Die beiden sind jung, sehr gut befreundet und Graffiti-Writer. Sie nehmen sich nicht weniger vor, als die berühmtesten Writer ganz New Yorks zu werden. Das wollen die beiden erreichen, indem sie den Homerun-Apfel der NY-Mets bomben.

Das Regiedebüt von Adam Leon wurde nicht ohne Grund mit dem Großen Preis der Jury beim South by Southwest-Filmfestival ausgezeichnet: "Gimme the Loot" wirkt extrem lässig und unbeschwert, aber gleichzeitig tief- und feinsinnig. Die Figuren sind fühlende Charaktere, die nachvollziehbar agieren und der Streifen kommt erfreulicherweise ohne die üblichen Klischees aus.

Der Titel bezieht sich selbstverständlich auf "Gimme the Loot" von The Notorious B.I.G..

3. "Boyz N The Hood"

Wohl DER Hiphop-Filmklassiker schlechthin. Solltest du ihn nicht kennen, musst du das dringend nachholen – via Netflix ist das aktuell bequem möglich. "Boyz N The Hood" ist aber nicht nur Kult, sondern auch qualitativ ein dicker Brocken. Der Film von 1991 wurde gleich zweimal für den Oscar nominiert und kommt mit einem brillianten Soundtrack daher.

Neben dem denkwürdigen Auftritt von Ice Cube sehen wir in "Boyz N The Hood" auch Laurence Fishburne und Cuba Gooding Jr. vor der Kamera. Drehbuch und Regie stammen von John Singleton. Oder, um es mit Kool Savas zu sagen:

"'Boyz N The Hood' war der beste Film, den es gab/Auch wenn Ricky starb und Doughboy kurz danach/Doch auf dem Soundtrack hörte ich MC Eiht zum ersten Mal/Holte mir 'Straight Checkn 'Em' am nächsten Tag"

4. "Get Rich Or Die Tryin'"

50 Cent spielt in "Get Rich Or Die Tryin'" die Hauptrolle Marcus und der Film ist an die Ereignisse im echten Leben des Rappers angelehnt. Das heißt, dass in diesem Semi-Biopic natürlich auch die berühmte Schießerei vorkommt, bei der 50 Cent dem Tod von der Schippe gesprungen ist.

Der Titel stammt selbstverständlich von 50 Cents gleichnamigem Überalbum und zum Film wurde auch nochmal ein Soundtrack veröffentlicht. Kleiner Funfact am Rande: Die Deutsche Film- und Medienbewertung FBW in Wiesbaden hat dem 50 Cent-Streifen das Prädikat "besonders wertvoll" verliehen.

5. "Notorious B.I.G."

The Notorious B.I.G. wurde 2008 posthum mit einem Biopic geehrt. Der Film erzählt das bewegte Leben Biggies bis zu dessen gewaltsamem Tod. Obwohl der Film kritisiert wurde, weil er sich offenbar nicht komplett an die Wahrheit hält (wie "Straight Outta Compton" und "All Eyez On Me" übrigens auch), ist der Hiphop-Streifen nicht nur für Fans des Rappers sehenswert.

6. "Mac and Devin go to High School"

Snoop Dogg und Wiz Khalifa spielen zwei Typen, die gemeinsam zur High School gehen. Das klingt nach Stoner-Comedy mit hartem Hiphop-Einschlag und liefert auch genau das – nicht mehr, aber auch nicht weniger. Wer an "Half Baked", "How High" und "Friday" Spaß hatte, sollte auch bei "Mac and Devin go to High School" voll auf seine Kosten kommen. Genau das Richtige für einen dieser ganz besonders entspannten Filmabende.

7. "Dope"

Auf Netflix gibt es "Dope" gleich zweimal. Hier geht es nicht um die Drogen-Serie, sondern um den Film von 2015. Der stellt eine echte Filmfestival-Perle dar und konnte sowohl Kritiker als auch Zuschauer überzeugen. Die Story dreht sich in erster Linie um einen liebenswerten Nerd und zelebriert neben den Neunziger Jahren vor allem die Hiphop-Kultur.

Der Soundtrack stammt von Pharrell Williams, A$ap Rocky spielt einen Drogendealer und auch Tyga sowie Vince Staples sind in "Dope" zu sehen.

8. "Hip Hop Hood - Im Viertel ist die Hölle los"

Zum Abschluss gibt es noch einen richtigen No-Brainer. "Hip Hop Hood" heißt eigentlich "Don't Be a Menace to South Central While Drinking Your Juice in the Hood", was mehr oder weniger offensichtlich auf Filme wie "Menace II Society", "Friday", "South Central", "Juice", "Boyz N the Hood" und "Poetic Justice" anspielt.

"Don't be a Menace" parodiert all diese Streifen und lässt dabei kein Klischee oder Fettnäpfchen aus. Allzu intelligente Unterhaltung solltest du hier nicht erwarten: "Hip Hop Hood" stammt von den Wayan-Brüdern, die unter anderem auch an den "Scary Movie"-Filmen beteiligt waren. Stumpf, aber in bestimmten Lebenslagen einfach perfekt.

8 Netflix-Dokus über Hiphop, die dein Wochenende retten

In den letzten 20 Jahren gab es einige großartige Erfindungen. Eine davon: Netflix. Ein Leben ohne die Plattform für Filme und Serien ist quasi kaum noch vorstellbar (ok, das ist vielleicht etwas übertrieben, aber du weißt, was gemeint ist). Je mehr Veröffentlichungen allerdings zur Auswahl stehen, desto schwieriger kann es sein, den Überblick zu behalten und herauszufiltern, was eigentlich sehenswert ist.

Jetzt bestellen

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Menace 2 Society sollte auf Platz 1 sein.

Es gibt gar keinen Platz 1 hier und Menace 2 Society ist auch nicht auf Netflix! :D

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Mac Miller tot mit 26: Schockierte Reaktionen aus der Rapwelt
Tod

Mac Miller tot mit 26: Schockierte Reaktionen aus der Rapwelt

Von Clark Senger am 08.09.2018 - 14:13

Schon wieder verstummt eine Stimme aus der Rapwelt viel zu früh. Mac Miller ist laut einer Nachricht seiner Familie, die der DPA vorliegt, gestern im Alter von nur 26 Jahren "tragisch gestorben". Die Nachricht vom Tod des Rappers, der spätestens mit 18 Jahren durch sein Mixtape "K.I.D.S." internationale Bekanntheit erlangte, löst bei etlichen Kollegen Trauer aus. Sein fünftes Studioalbum "Swimming" erschien erst vor knapp einem Monat.

Unbestätigten Berichten zufolge soll Malcolm McCormick – so sein bürgerlicher Name – an einer Überdosis Drogen gestorben sein. Seine Suchtprobleme waren schon vor wenigen Monaten der Grund für die Trennung von Sängerin Ariana Grande, mit der er über zwei Jahre zusammen war. Auch in seiner Musik war das Thema stets präsent.

Eine Zeile aus seinem Song "Brand Name" (2015) dürfte in diesem Zusammenhang nun häufiger zu lesen sein. Dort rappte er, nicht dem Club 27 beitreten zu wollen, zu dem Legenden wie Jimi Hendrix, Jim Morrison, Kurt Cobain, Janis Joplin und Amy Winehouse gehören. Im Januar wäre Mac 27 Jahre alt geworden:

"To everyone who sell me drugs / Don't mix it with that bullsh*t / I'm hoping not to join the twenty seven club"

Reaktionen von J. Cole, Chance The Rapper & vielen mehr

Aus der US-Szene haben uns via Social Media längst viele schockierte Nachrichten erreicht. Mac Miller veröffentlichte in seiner trotz des jungen Alters schon rund zehnjährigen Karriere mit etlichen Rapkollegen gemeinsame Songs.

J. Cole wünscht nicht nur der Seele des Verstorbenen alles Gute, sondern bietet auch gleich allen im Rap Game sein offenes Ohr an für Probleme, über die sie ungern mit den Menschen aus ihrem direkten Umfeld sprechen würden. Der nächste traurige Todesfall in der Szene ist für ihn offenkundig symptomatisch für die junge Generation an Rapstars. Der Umgang mit Drogen und mentalen Schmerzen war auch auf seinem aktuellen Album "KOD" ein zentrales Thema.

J. Cole on Twitter

Rest In Peace to the great soul Mac Miller

J. Cole on Twitter

This is a message for anybody in this game that's going through something. If you don't feel right, if you feel you have a substance problem, if you need a ear to vent to. If you uncomfortable talking to people around you. Please reach out to me.

Chance The Rapper erinnert sich an einen der "süßesten Kerle", die er jemals treffen durfte, und an eine Tour, auf die Mac Miller ihn vor einigen Jahren mitnahm, als Chance noch deutlich unbekannter war.

Chance The Rapper on Twitter

I dont know what to say Mac Miller took me on my second tour ever. But beyond helping me launch my career he was one of the sweetest guys I ever knew. Great man. I loved him for real. Im completely broken. God bless him.

Chance The Rapper on Twitter

Its so crazy cause earl literally hit me up this morning him and vince were real friebds I met at a pivotal time in my life through mac. This shit hurts so bad. If you love someone male sure u tell em

Wiz Khalifa war für Mac Miller 2010 der Grund, beim Label Rostrum Records zu unterschreiben, und so etwas wie ein großer Bruder. Er fasst sich kurz auf Twitter:

Wiz Khalifa on Twitter

Praying for Mac's family and that he rest easy #pgh #412

Post Malone nennt Mac Miller eine Inspiration und glaubt, ohne ihn wäre er nicht, wo er heute ist:

Beerbongs & Bentleys on Twitter

God fucking dammit. You were such an incredible person. You changed so many lives. Had so much love in your heart. You inspired me throughout highschool, and I wouldn't be where I was today without you. Never a more kind and sincere and beautiful person. I fucking love you mac.

Wie andere Kollegen hebt auch Macklemore Macs Energie hervor und nutzt gleichzeitig die Gelegenheit, das Leiden an der Drogenabhängigkeit zu thematisieren. Allen, denen es ähnlich geht, legt er einige Tipps ans Herz, die unter Umständen Leben retten können:

Such a genuine person. Brilliant sense of humor. A true artist. Your spirit is what impressed me the most. The energy you brought to any space you were in. Contagious. You reached out to me at times when others didn't. You were human. And we shared the same disease. A disease that is out to kill us, and when left untreated eventually will. I'm shaken. Shaken that someone who had such a light can be taken from this world so easily. It could have been me too many times to count. On the surface people that appear to have it all, are not exempt from the gravity and cunning nature of this disease. If you're in the midst of addiction tell someone what's going on. Don't be a secret. Go to a 12 step meeting. Introduce yourself and you'll be greeted with love and understanding from people that are fighting the same battle. Surrender. There are many paths, but it's the only thing that has worked for me. I'm scared. Scared of how real this all is. Life and death. Beyond sad. Such a beautiful soul. Sending love to family, friends and everyone whose life was better because of your presence on this earth. Rest In Peace Mac

301.5k Likes, 2,211 Comments - Ben Haggerty (@macklemore) on Instagram: "Such a genuine person. Brilliant sense of humor. A true artist. Your spirit is what impressed me..."

REST IN PEACE KING, LOVE BROSAY

918.8k Likes, 5,741 Comments - PRETTY FLACKO (@asaprocky) on Instagram: "REST IN PEACE KING, LOVE BROSAY"

Viele weitere MCs richten Worte an Mac Miller, seine Familie, seine Fans, seine Leidensgenossen und mehr:

poet. rare. rest up mac. it was an honor comin up in the same circuit with u. those mixtape days will live forever with our generation and they were some of my favorite times. fuck this conversation. #KIDS

697.3k Likes, 7,362 Comments - FUCK RAP GOD IM THE RAP DEVIL. (@machinegunkelly) on Instagram: "poet. rare. rest up mac. it was an honor comin up in the same circuit with u. those mixtape days..."

Not sure what to say... Rest Easy bro! You're energy was bright n infectious! I appreciate your voice and your heart bro. You pulled up to my 1st appearance in Pittsburgh for my mixtape FF2 n we been cool since. We did a gang of shows together, had music together and had some great talks. I relate a lot to you because we had a similar path, repped our city's n started coming up around the same time. Thank you for your voice and all you addressed from feeling good, love, feeling bad, mental health, anxiety, depression n just things a lot of us identify with. I've been off social media more because I haven't been feeling social, but I looked and saw a DM on twitter from u last week n it's hurting me I didn't fucking log on and see it and hit you back! You'll live forever, Love!

466.6k Likes, 2,589 Comments - BIGSEAN (@bigsean) on Instagram: "Not sure what to say... Rest Easy bro! You're energy was bright n infectious! I appreciate your..."

Rest in Paradise. You embraced me before I was I was signed. You brought a Belt I made back in the days and linked me with "Daily breads " to do a collab with your friends brand. I hope you felt no pain in your transition! Love always. Very sad news

225.1k Likes, 1,440 Comments - HOOD POPE THE PEOPLES CHAMP (@asapferg) on Instagram: "Rest in Paradise. You embraced me before I was I was signed. You brought a Belt I made back in the..."

I remember first meeting you in 2015 when your tour and joeys tour had to share the same space, you brought Domo Genesis and Goldlink on tour that night was the Good Domination night and from then on we've had several encounters with each other. You were always kind to everyone and was always smiling. The last thing you sent to me was this because Self Care and Clout Cobain dropped at the same time and they were both doing well. I'll always appreciate that .. Rest Up G Long Live Mac

99.3k Likes, 471 Comments - ZXLTRXN (@denzelcurryph) on Instagram: "I remember first meeting you in 2015 when your tour and joeys tour had to share the same space, you..."

thebe kgositsile on Twitter

THE MAN WAS TOO GENEROUS ! HE EXTENDED HIS HOME TO ALL OF US . PEACE TO THE MILLER FAMILY AND THE WHOLE EXTENDED FAMILY. WE HURTIN

"I must've died and went to heaven...currently in shock it'll hit me in a second. What's your question? You need a blessing right? Or you just wondering what heavens like." I'll see you soon. Thank you for everything... for all of this. I love you.

95.8k Likes, 1,373 Comments - @vincestaples on Instagram: ""I must've died and went to heaven...currently in shock it'll hit me in a second. What's your..."

RIP Mac Miller K.I.D.S takes me back to my favorite summers, legend forever

349.8k Likes, 2,562 Comments - PURPP (@smokepurpp) on Instagram: "RIP Mac Miller K.I.D.S takes me back to my favorite summers, legend forever "

Damn lil homie. Such a great talent. Great spirit gone way to soon. We all have issues and/or pressure we deal with as individuals but let's make sure we're there to lean on when our closest one's need our shoulder for support. MAC

158.8k Likes, 1,293 Comments - Biggest Boss Rick Ross (@richforever) on Instagram: "Damn lil homie. Such a great talent. Great spirit gone way to soon. We all have issues and/or..."

I don't wanna do this shit no more,rest in peace to my hero

733.9k Likes, 8,283 Comments - LIL XANHEARTBREAKSOLDIER (@xanxiety) on Instagram: "I don't wanna do this shit no more,rest in peace to my hero"

Can't believe it was six years ago, we were working in Miami on Pink Slime. I just wanted to make the hardest records with you. And then I discovered you could sing too. And I kept telling you you could sing, but you didn't want to hear it. And your latest project has all the singing... Very happy for you, but can't believe that this is the moment I got to tell you that. Sending deepest condolences to your family. RIP Mac Miller.

464.4k Likes, 1,952 Comments - Pharrell Williams (@pharrell) on Instagram: "Can't believe it was six years ago, we were working in Miami on Pink Slime. I just wanted to make..."

Breaks my heart every time we lose one... I will forever appreciate you bro you supported me and gave me a shot from the very beginning. Because of you a 17 year old and his friends from Brooklyn got to play in front of 5000 after a day of school. That shit changed my life. I wish we got to hang out more and make more music.... Life is way too short appreciate everyone every moment. R.I.P. MAC MILLER

291k Likes, 2,493 Comments - joZif BADMON [] (@joeybadass) on Instagram: "Breaks my heart every time we lose one... I will forever appreciate you bro you supported me and..."

Mac Miller - Swimming

Mac Millers letztes zu Lebzeiten veröffentlichtes Werk.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)

Register Now!