Scorpion Gang rappt in Düsseldorfer Kiosk [Video]
Summer Cem und weitere Künstler der Scorpion Gang

 

Summer Cem versammelt seine Scorpion Gang in einem Düsseldorfer Kiosk. Zusammen rappen er und seine Labelkollegen dort unter anderem über einige legendäre Hiphop-Instrumentals. So hört man Summer selbst und Billa Joe auf dem Beat von "Mo Money Mo Problems", Kozikoza und Faroon flowen über "Who Shot Ya?" – beides absolute Notorious B.I.G.-Classics. Für eine Neuninterpretation der 50 Cent- und The Game-Kollaboration "Hate It or Love It" holt sich die Gang Unterstützung von Special Guest reezy. Auch das "How High Part 2"-Instrumental von Redman und Method Man kriegt eigene Scorpion Bars spendiert.

Am 15. Oktober erschien der Labelsampler "Scorpion To Society". Die Scorpion Gang (jetzt auf Apple Music streamen) wird am kommenden Freitag eine limitierte Box zum Sampler samt Day One-Hoodie und Stickerpack releasen. Außerdem kündigte Summer Cem auf Instagram an, dass am selben Tag die neue EP "Rags to Riches" erscheinen soll.

"Scorpion To Scoiety" kannst du dir hier anhören:

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de