MoTrip: Wie ich Bushido kennenlernte

"Im Nachhinein ist das auf jeden Fall eine Zeit, die ich nicht missen will, auch wenn wir, wenn du mich fragst, unglücklich auseinander gegangen sind", so MoTrip über die gemeinsame Zeit mit Bushido. Im Interview mit der Juice sprach Trip über das Kennenlernen und das damalige Verhältnis.

Erstmals in Kontakt getreten sei man 2012. Bushidos Frau sei damals schwanger gewesen, weshalb MoTrip ihm per Privatnachricht gratuliert habe. Dann sei es sehr schnell zu Telefonaten gekommen: "Eine Woche später habe ich mich dann mit Arafat und Bushido in Berlin getroffen. Danach haben wir ungefähr ein Jahr lang sehr viel zusammengearbeitet."

Bushido sei zwar manchmal ein anstrengender, aber zugleich ein richtig lustiger Typ. Er habe genaue Vorstellung von dem, was er erreichen möchte.

"Wir sprechen mittlerweile nur noch einmal im Jahr miteinander, obwohl ich eigentlich gerne noch mit ihm befreundet wäre. Ich meine, Bushido hat meinen Bruder mit auf Tour genommen", beschreibt MoTrip die heutige Situation.

Vor einigen Wochen gab es einen öffentlichen Meinungsaustausch zwischen MoTrip und Bushidos Geschäftspartner Arafat Abou-Chaker. Alles dazu findest du hier.

Infos über Trips aktuelles Album Mama gibt's in unserer Release Section und auf Amazon:

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Mit savas hast du verkackt, würdest aber so gerne mit ihm befreundet sein und jetzt das gleiche Spiel mit bushido. Bald kommt noch fler dran. Jeder war mal dein Held, des wissen wir schon. Wieso machst du nicht einfach deine Mucke und hältst dein Maul?

Wie Sido schon sagte "Du machst dich nicht nur beliebt, wennn du Brücken baust." Word.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kool Savas über die Zusammenarbeit mit Sido und den gegenseitigen Einfluss – Throwback

Kool Savas über die Zusammenarbeit mit Sido und den gegenseitigen Einfluss – Throwback

Von Marcel Schmitz am 27.03.2020 - 11:59

2017 haben Savas und Sido ihr Kollaboalbum "Royal Bunker" gedroppt. In dem kleinen Thowback-Video hier spricht Kool Savas über die Zusammenarbeit mit Sido und darüber, wie sie sich gegenseitig beeinflusst haben. 

Das komplette Interview mit Kool Savas gibts auf Youtube


Kool Savas über die Zusammenarbeit mit Sido und den gegenseitigen Einfluss – Throwback

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!