Kay One und Animus haben genug von Beef

Du hast genug von Beef? Kay One und Animus lieferten gestern eine erfrischende Abwechslung. Auf Facebook tauschten die beiden nämlich überraschenderweise jede Menge Props aus.

Auslöser war ein Post von Kay, in dem er Animus' neue Videosingle Kamikaze lobt und sogar erwähnt, dass er sich dessen kommendes Album bereits vorbestellt habe: "Gerade zum ersten mal gehört. Unfassbares Teil. Das gehört supportet."

Und was ist mit dem Beef zwischen Kay, Al-Gear und Animus? Alles halb so wild, macht Kay klar: "Animus hat keinen Streit mit Al-Gear und mir. Das war nur eine Line bei AMG und das Thema ist schon geklärt."

Animus sei "ein guter Junge", zieht Kay One sein Fazit. Die Reaktion von Animus ließ daraufhin nicht lange auf sich warten. 

"Danke an Kay One für die Props", heißt es in seinem Post. Er kenne Kay zwar kaum, die freundlichen Worte würden ihn aber sehr freuen: "Von Rapper zu Rapper freut es mich, denn das ist der Grundgedanke des Hiphops, einander zu pushen statt sich runterzuziehen!"

Sieh dir die Posts hier an:

Gerade zum ersten mal gehört. Unfassbares Teil. Das gehört Supportet. Falls ihr das Video noch nicht kennt - unbedingt...

Posted by Kay One on Samstag, 2. April 2016

Danke an Kay One für die Props.Ich kenne ihn persönlich viel zu wenig um ein Urteil über ihn als Mensch zu fällen. Von...

Posted by Animus on Samstag, 2. April 2016
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de

Umfrage