"Die Jungs haben Talent": Jalil verteilt jede Menge Props an Nimo, 187, Kalim und Luciano

Im Deutschrap ist es nicht unbedingt üblich, dass ein Rapper Props an Rapper aus anderen Camps verteilt: Für Jalil aber offenbar kein Problem. Der Maskulin-Künstler ist in einem neuen Video von YouTuber Leon Lovelock zu sehen und hat dort einiges an Lob parat.

Leon Lovelock fragt in seinem Format Live Reaktionen Menschen von der Straße nach ihren Meinungen zu diversen Songs und Videos. Diesmal hat er in einer Shisha Bar verschiedenen Personen Kalims neuen Track Tresi vorgespielt. Unter anderem auch Jalil, der zur ersten Single von Kalims kommenden Album Thronfolger äußert:

"Das ist cool, Alter. Die Jungs haben Talent. Das Geile ist, auch zu sehen, wie sich die Hiphop-Szene und der Deutschrap mittlerweile entwickelt haben, dass auch die jungen Leute einfach krassen Flow haben, krasse Texte, gute Ideen, musikalisch sind. [...] Das ist auch ein Song, den ich privat pumpen würde. Wirklich krasses Ding, feier ich."

Auch im weiteren Verlauf des Videos verteilt Jalil jede Menge Props:

"Es gibt definitiv Jungs, an denen du nicht vorbeikommst, die 187 Strassenbande zum Beispiel. Nimo ist jemand, der sehr krass ist, sein Album war auch top. Luciano und Kalim, da habe ich auch ein paar Sachen gehört. Auch das erste Mixtape damals von Kalim, das war sehr, sehr krass. Es sind sehr, sehr talentierte Jungs und es macht Spaß, die Musik zu hören."

Nebenbei lässt Jalil übrigens auch durchblicken, wie es um sein kommendes Soloalbum steht. Frühestens Ende des Jahres, eher wohl aber Anfang 2018 soll die Platte des Maskulin-Künstlers erscheinen.

"Mein persönlicher Plan wäre Sommer [2018], aber Sommer ist zu lange [hin], deswegen glaube ich Frühjahr, Anfang nächsten Jahres."

Offenbar stehen auch bereits einige Feature-Gäste fest. Man darf also gespannt auf den neuen Output von Jalil sein.

Sieh dir die Stelle im Video ab Minute 4:04 an:

KALIM feat. LUCIANO - TRESI || LIVE REAKTIONEN VON DER SHISHABAR - Leon Lovelock

KALIM feat. LUCIANO - Tresi ► Prod. von David Crates & Brasco (Official Video) ►► ► http://bit.ly/2vZcWP5 Die Shishabar The Bridge by Diamond ►► ► http://bit.ly/2wEF8nI Mein Outfit : Jacke ►► http://bit.ly/2hURuVt T-Shirt ►► http://bit.ly/2wSUTGV Cap ►► http://bit.ly/2vZ3BXw Hose ►► http://bit.ly/2vOEFBO Kette ►►http://bit.ly/2rC1MOy Schuhe ►► http://bit.ly/2vZmN7F Die Kopfhörer►► http://bit.ly/2rCHggG Meine UHR ►►http://tayroc.co/Leon-Lovelock (10% mit Code: Leon) ✘ Folgt mir "wenn ich das so sagen darf" auch auf...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Das ist als würde Schalke Probs für Barca und Real verteilen

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Gzuz, Summer Cem, Kalim, Pajel, Capital Bra & mehr im Deutschrap-Update

Gzuz, Summer Cem, Kalim, Pajel, Capital Bra & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 15.10.2021 - 12:09

Das Jahr ist fast rum aber Deutschrap scheint nicht müde zu werden und liefert weiter ab. Damit ihr weiterhin den Überblick behaltet, sammeln wir wie immer die heißesten Tracks des Freitags in unserer "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist. Das Cover ziert dieses Mal die Newcomerin Rote Mütze Raphi mit ihrem Song "On/Off".

Neue Tracks: Gzuz & Summer Cem

Gzuz droppt seinen neuen Track "Späti" und liefert einen Up-Beat-Song zum Umherziehen durch die Straßen. Das Video zeigt die Bande dabei, wie sie mit eisgefüllten Pappbechern von Kiosk zu Kiosk treiben lassen.

Summer Cem (jetzt auf Apple Music streamen) und seine Scorpion Gang veröffentlichen ihren Labelsampler "Scorpion To Society". Für die Gang ist es das erste große Projekt auf Summers neugegründetem eigenen Label. In unsere Playlist haben es Summer und Signing Billa Joe mit ihrem reezy-Feature "Dollars & Isyans" geschafft.

Neue Songs Kalim, Pajel & Capital Bra

Kalim liefert mit seinem neuen Track den "Blueprint". Dabei geht es deutlich entspannter zur Sache als noch bei den letzten Singles. Für den Song reflektiert Kalim seinen bisherigen Karriereweg und zeigt sich dankbar für den Erfolg. Noch diesen Monat soll das neue Album des Hamburgers "TOTY" erscheinen.

Pajel zählt aktuell wohl zu den heißesten Newcomern der Szene. Der Neusser macht kürzlich deutschlandweit Welle mit seinem Hit "10von10" und ist jetzt mit seiner nächsten Single "Verkackt" am Start. Ein Song über die scheiternde Liebe.

Capital Bra und sein Signing NGEE machen auf "Gib Ihr Flex" gemeinsame Sache. Auf einem elektronisch angehauchten Beat liefern die beiden kompromisslosen Rap, der gut nach vorne geht.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Alligatoah, KDM Shey, Bartek, Kay Shanghai, YAEL, Audio88, Ezco 44 und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!