5 Top-Rapper mit einer Uhr, die auch für dich tragbar ist

Sponsored

Uhren sind vor allem für Männer das Schmuckstück Nummer Eins. Rapper bieten sich Nachwuchs-Uhrensammlern gerne als Vorbild an. Der einzige Haken: Nicht jede Uhr, die ein Rapper trägt, ist auch für uns tragbar. Zumindest nicht finanziell, wenn man neben gutem Aussehen darauf Wert legt, einmal eine Familie versorgen zu können.

Die positive Ausnahme: G-SHOCK. Kostet nicht so viel wie ein Einfamilienhaus, wird aber trotzdem von Rap Stars getragen, die sich Einfamilienhäuser ans Handgelenk binden könnten, ohne ihrer Brieftasche das Rückgrat zu brechen. Warum? Die Marke schafft es, aktuell zu bleiben, ohne ihre Prinzipen aufzugeben. Sie wirkt selbst dann noch knallhart, wenn sie Kanye West auf dem Cover des Complex Magazines in Pink trägt. Durch den Look und die technischen Möglichkeiten ist sie universell einsetzbar. Wir zeigen dir berühmte Beispiele und checken die neue Kollektion.

50 Cent

Ein Anlass, bei dem man schockresistenten Beistand und weltmännischen Stil gebrauchen kann: Bei einem Gerichtstermin trug 50 Cent im Juli 2015 zum eleganten Anzug eine sportliche G-SHOCK in Schwarz mit roten Akzenten. Die neue Reihe Into The Cool Blue geht jetzt in eine ähnliche Richtung. Mattschwarz wird mit blauen Akzenten kombiniert, in drei Ausführungen geht es von Understatement bis in-your-face. Die neuen Modelle GA-100CB-1AER, GA-200CB-1AER und GA-110CB-1AER sowie einen Händler in deiner Nähe findest du über g-shock.eu.

In-your-face wird es dann auch mit dem Marsianer, der als nächstes folgt...

G-Shock Cool Blue Serie
Foto:

Mit freundlicher Genehmigung von G-Shock
G-Shock Cool Blue Serie

Seiten

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

50 Cent wurde um drei Millionen Dollar bestohlen

50 Cent wurde um drei Millionen Dollar bestohlen

Von Till Hesterbrink am 05.06.2021 - 12:42

50 Cent soll um knapp drei Millionen Dollar erleichtert worden sein, als Diebe im Januar in ein von ihm gemietetes Büro einbrachen. Wie TMZ berichtet, wurden die vermeintlichen Täter nun festgenommen. Der Schlüssel zu Aufklärung des Falls war ein gestohlenes Auto.

50 Cent um drei Millionen Dollar bestohlen

Im Januar dieses Jahres sollen drei Männer in ein Büro von 50 Cent (jetzt auf Apple Music streamen) eingebrochen sein und dabei Wertgegenstände wie Schmuck und Bargeld für knapp drei Millionen Dollar mitgehen lassen haben. Die Gegenstände sollen in einem nicht-abgeschlossenen Safe gelegen haben.

Nachdem der Einbruch gemeldet wurde, untersuchten die Polizisten aus Bergen County, New Jersey die Umgebung der Büroräume und fanden dabei wohl ein zuvor als gestohlen gemeldetes Auto. Durch Bilder verschiedenster Überwachungskameras konnte dieses Auto schlussendlich mit den Einbrechern in Verbindung gebracht werden. Besagtes Auto soll den drei Dieben als Fluchtwagen gedient haben.

Einbruch bei 50 Cent: Drei Festnahmen

Mit Hilfe der Überwachungsaufnahmen konnten nach einer fünfmonatigen Untersuchung alle drei Verdächtigen festgenommen werden. Die drei Männer werden nun von der Staatsanwaltschaft angeklagt. Das Diebesgut konnte noch nicht ausfindig gemacht werden, doch 50 Cents-Team zeigte sich zuversichtlich, dass die Polizei auch dieses in naher Zukunft sicherstellen und zurückführen könne.

Als der Einbruch erstmalig gemeldet wurde, hielt sich kurz das Gerücht, bei den Räumlichkeiten hätte es sich um Fiftys Privatwohnung gehandelt. Sein Anwaltsteam stellte jedoch im Nachhinein klar, dass es sich um das Büro eines von 50 Cents Geschäften handeln würde.

50 Cent ist nicht der einzige, der sich in der letzten Zeit mit Dieben rumschlagen musste. Akon wurde kürzlich sein Auto gestohlen. Er sah die ganze Sache wohl aber entspannter als 50 Cent, schließlich verzichtete er darauf, den Dieb anzuzeigen, nachdem sein Range Rover sichergestellt werden konnte.

Akons Range Rover wird ihm unter der Nase weggeklaut

Update vom 01.06.2021: Kurz nachdem Akons Wagen sichergestellt werden konnte, soll Akon erklärt haben, dass er nicht plant, rechtlich gegen die Diebe vorzugehen, wie The Shade Room erfahren haben will. Er selbst kenne die Probleme, die ein junger Mann in Geldnot habe und könne die Tat daher verstehen.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!