Hiphop.de Awards 2015: Die Gewinner!

Die Ergebnisse der Hiphop.de Awards sind da! 

Die Jury, bestehend aus BackspinFalkVisa Vierap.deJuiceStaiger und Hiphop.de, hat jeweils zehn Nominierte in 23 Kategorien aufgestellt. In den Jahresrückblicken gab es hitzige Diskussionen um die Nominierungen. Anschließend stimmten mehr als 11.000 Rap Fans im Online Voting ab. Auch die Jury hat gevotet, Fans und Jury wurden für's Endergebnis mit je 50 Prozent gewertet.

Vielen Dank an alle die mitgemacht haben und unsere Partner SNIPESROLANDDNGRS und PUSHER APPAREL!

Toxik und Rooz geben im Video die Gewinner bekannt. Auf den folgenden Seiten haben wir sie dir außerdem inklusive der Zweit- und Drittplatzierten aufgelistet!

Bester Newcomer National

1. LX
2. LGoony
3. Ali Bumaye

Bester Newcomer International

1. Fetty Wap
2. Stormzy
3. Vic Mensa

Bester Upcoming Artist

1. Mino
2. Peter Manns
3. Bamedikt Durdon

Seiten

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Mehr als nur peinliche Ergebnisse

ach, heul nicht rum

Die Ergebnisse vertreten auch nich meine Meinung und Geschmack, die Hälfte der Namen die da steht kenn ich nicht mal. ****** drauf.

Hör doch einfach auf nach Bestätigungen deiner Meinung in Umfragen zu suchen und hör das was dir passt.

MoTrip verdient 1. Platz

Wenn MoTrip als Newcomer gelten würde hätte er das auch gewonnen, er hat mit Mama das Album des Jahres rausgehauen,

Mehr als nur peinliche Ergebnisse

Lächerliche Ergebnisse

Verstehe Rap nicht mehr. Bester Nationaler Solo Act Kollegah?! Unfassbar.

Peter Manns macht entspannten Ami-Rap. Sehr feierbar. Nice dass der hier dabei ist unter upcoming Artists..

Bin großer Asap Rocky Fan, aber international als bester live act den 2. Platz zu gewinnen ist einfach unverdient. Er war 2015 in Frankfurt Höchst, hat maximal 45 min performt und ewig und drei Tage auf sich warten lassen bevor er überhaupt auf die Bühne kam. Zwar war er mit Wiz Khalifa dort, aber selbst nach Wiz hat er sich nochmal ne knappe Stunde Zeit gelassen, bevor er aufgetaucht ist...
Der Gig selbst war auch eine kommerzielle Sache ohne großes Konzept, die größten Hits und Zugabe haben gefehlt..

alles cool

falks schacht. experte für eh alles, selber halt ausser blabla kompletter nixkönner.
von der wasabitussi erst gar nicht zu sprechen.

Wo kann ich den Sampler 4 von 187 Strassenbande Vorbestellen

Mittlerweile hat Raf 1,7mio und bonez 1,4

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Alle neuen Songs: Loredana x Zuna, Haftbefehl, Shindy & mehr im Deutschrap-Update

Alle neuen Songs: Loredana x Zuna, Haftbefehl, Shindy & mehr im Deutschrap-Update

Von HHRedaktion am 27.03.2020 - 13:10

Die deutsche Rapszene beliefert alle quarantänisierten Hörer da draußen auch diese Woche mit massig neuer Musik. In unserer Playlist Groove Attack findet ihr wie gewohnt die Königsmische mit den großen Namen und diversen Tipps aus dem Untergrund. Auf dem Cover geht es mit der ersten gemeinsamen Single von Loredana und Zuna erstmal höchst prominent zu:

Die poppig-lockere Single "Du bist mein" dreht sich wenig überraschend um Zweisamkeit und dürfte für viele mit einem Ticket nach Balkonien heute für gute Laune sorgen.

Gänzlich anders klingt die Angelegenheit heute bei Hafti Abi, der nach dem eher teaser-artigen "Bolon" nun Vollgas gibt. Die zweite "DWA"-Single heißt "RADW" (= "Rücken an der Wand") und pusht mit dem brachialen Bazzazian-Beat maximal brutal nach vorne.

Ufo361 zelebriert indes dieses Social Distancing und stapelt seine Batzen lieber ohne Gesellschaft. "Allein sein" ist bereits die fünfte Single aus dem potenziellen Album des Jahres, das auf den Titel "Rich Rich" hört und Ende April erscheinen soll.

Außerdem sorgen AK Ausserkontrolle mit Shindy als Gast und Farid Bang mit der neuen Single "Quavo" für Prominenz in unserer Playlist. Dahinter geht es dann langsam in weniger mit dem großen Spotlight ausgeleuchtete Parts der Szene.

Symba – geradewegs auf dem Weg nach oben – hat mit "Angels sippen" die nächste Single nach seinem bisher größten Hit "Blockparty" am Start. Morten hat währenddessen Level 2 seiner neuen Reihe "Escape The City" erreicht – das neue Tape "Alien in Transit" ist heute erschienen und daraus findet ihr "Kein Snap" in unserer Liste. Mehr Heat kommt diese Woche von Bibiza ("Quarantäne"), Naru und Kwam.E ("Buzz Lightyeah"), G-Macs Comeback-Single "Keine Klicks", Abija, AchtVier, Mefyou, den Saftboys und vielen mehr.

Insgesamt haben wir diese Woche über 30 Neuzugänge in unserer Playlist, die ihr auf allen wichtigen Streaming-Plattformen findet! Den Überblick über so gut wie alles, was heute erschienen ist, gibt's hier:

Singles

  • Luciano - Trippin
  • Loredana x Zuna - Du bist mein
  • Kontra K - Puste sie weg
  • Haftbefehl - RADW
  • Ufo361 - Allein sein
  • Symba - Angels sippen
  • Farid Bang - Quavo
  • AK Ausserkontrolle ft. Shindy - Hood
  • Zuna & Loredana - Du bist mein
  • Abija - Alles Okay
  • G-Mac - Keine Klicks
  • Olexesh - Quarantän
  • Nimo & NGEE - YA MAS5ARA
  • PA Sports & Kianush - Crossover
  • Majoe ft. Silva - 100%
  • Lil Lano - Kein Grund
  • Kay One - Money Stacks
  • Kilomatik & Marlo - Qualität
  • AchtVier - Stück Scheisse
  • Schubi AKpella - Maria
  • Yung Kafa & Kücük Efendi - Für immer
  • Naru & Kwam.E - Buzz Lightyeah (Mittwoch)
  • Mois ft. Sokko167 & Albozz - Vorbei
  • Mo$art & Isee Lloyd - Bitte bleib
  • Veysel - Gazoz Limon
  • Gringo & NA! - Oui Oui
  • ERRdeKa - Kopf im Sand
  • Trippie Boi - Dior
  • Marlo - Henessey
  • Lativ - Nie wieder
  • Terra Pete ft. DJ Robert Smith - Boulevard of Bullshit
  • Montez - Universum
  • Pan Kee-Bois - Zu mir
  • Sarhad - Sinne
  • Kaine & Osama - Milly Rock
  • Doktor Sterben - Uma Thurman
  • Noy Riches - Strassenkreuzer
  • Christ Paka - Straßenliebe
  • Zizi - 1KG
  • Tonino - Imac Money
  • SILK MOB - Belvedere
  • DJ Reckless & MC Bomber - Bleib wach
  • Saftboys - Tresenkraft
  • Mefyou - Kein. Empfang
  • Pimf, Mc Smook - Platten brennen
  • morten - Kein snap
  • Silla, Ansen - Wir sind jung & brauchen die Welt
  • Nessa - Superman
  • Joey Bargeld ft. John Known - Fucked Up

Releases

  • Ely. - Elyvated
  • morten - Escape the City (Level 2 - Alien in Transit)
  • Jonesmann - Schwingungen
  • Fly51 - Resistent (EP)
  • Errdeka - Foreverr (EP)
  • Doktor Sterben - Schön sterben EP
  • Noy Riches - Noymanns Feinstes
  • Silk Mob - Silk Mob (EP)


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!