Hiphop.de Awards 2014: So funktioniert's

23 Kategorien

230 Nominierungen

Votingphase: Fans & Jury entscheiden zu je 50%

Die Jury: Juice, Backspinrap.de, Hiphop.de

Wie jedes Jahr ist es wieder Zeit für die Hiphop.de Awards! Mit Unterstützung Pusher, Zec+ und DefShop werden in 23 Kategorien die besten Leistungen des Jahres ausgezeichnet. Hier erklären wir dir den Modus:

Um ein repräsentatives Ergebnis zu bekommen, setzen wir auf eine Mischung aus Experten-Jury und Voting. Dadurch verhindern wir, dass Popularität wichtiger wird als Qualität. Aber auch, dass die feinen Herrn Experten aus der Jury (also wir und unsere Brudis) an eurem Geschmack vorbei entscheiden.

Wie gut etwas ist, entscheidet. Aber auch, wie viel ein Song, ein Video oder ein Rapper erreicht haben, kannst du bei deinem Voting mitbedenken. Ein sehr gutes Video, das niemanden interessiert hat, hat genauso ein Manko, wie eins mit zehn Millionen Views, das schlecht ist.

Für die Awards zählen Leistungen aus dem Jahr 2014. Einzige Ausnahme ist der Award für das Lebenswerk.

Damit du weißt, was hinter den Kulissen passiert: Wir werten die Jury-Stimmen und euer Voting getrennt aus. Beides ergibt je eine interne Top 10. Die ersten dieser beiden Listen bekommen je zehn Punkte, die zweiten neun und so weiter. Im nächsten Schritt addieren wir die Punkte. Wer die meisten Punkte hat, bekommt den Award. Bei Punktgleichheit entscheidet die höhere Punktzahl im User-Voting.

Du kannst dabei auch gewinnen: Unter allen Voting-Teilnehmern verlosen wir Preise von Pusher und Zec+!

Viel Spaß und mögen die Besten gewinnen!

 

Hier geht's zum Voting!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

KKS

Bushido

Yo

Cro is beste♡

Natürlich der God of Hip Hop King Kool Savas

Shindy

Shindy

Shindy

:)

Shindy

Frohe Weihnachten gruß aus Leipzig ;)

Bushido

KingKoolSavas und 187Strassenbande!!!! Märtyrer und High&Hungrig war einfach jeder Track hörbar und zum genießen.

Bei "Wort des Jahres" kein "31er" dabei. Sorry, aber großer Fail!!!

TRAILERPARK!

TRAILERPARK *-*

Ich fghhdf_###_-#_-#-¥|^§**¥^[*|~[%|~]%|~%¥|~~^§……&&…§§…………§……
_-__-_;--_#-_-!)-()Bofjidgnfc-!(-|~{§¥¥:-S,*|%¥|%||%~¥¥~¥*|€,?|¥,|€|!^~.€£|!€£¥~¥€??|£?¥£,¥¥~¥€,¥€|¥€¥¥¥

Essah

shindy geht Gold

Shindy!!

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Bester Live-Act und Bester Rap-Solo-Act National – Hiphop.de Awards 2019

Bester Live-Act und Bester Rap-Solo-Act National – Hiphop.de Awards 2019

Von Marcel Schmitz am 01.01.2020 - 18:08

Folge #8 aus dem Hiphop.de Jahresrückblick 2019 – die finale Folge dreht sich um die Kategorien "Bester Live-Act National" und "Bester Rap-Solo-Act National". Wer hat im vergangenen Jahr live am meisten abgerissen? War es Sido mit seiner krassen Bühnenshow oder geht der Preis an Turnup-Crews wie BHZ oder 102 Boyz? Auch in der Königsdisziplin "Bester Rap-Solo-Act" wird es spannend. Capital Bra, Ufo361 oder Juju hatten ein erfolgreiches Jahr aber auch Newcomer wie Apache 207, Mero und Loredana haben Deutschrap 2019 rasiert.

Wer war 2019 der beste "Live-Act" und wer hat den Titel "Bester Rap-Solo-Act" verdient?
Vote heute noch bis um 0 Uhr für die Hiphop.de Awards 2019!

Hiphop.de Awards 2019: Das könnt ihr gewinnen!

Sponsored by TEUFEL

Sponsored by THOMANN

Hiphop.de Merch


Bester Live-Act und Bester Rap-Solo-Act National – Hiphop.de Awards 2019

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!