Hiphop.de Awards 2013 - Die Gewinner

Bester Rap-Solo-Act National

Kollegah erlebt den bisherigen Höhepunkt seiner Karriere. Das Kollaboalbum Jung Brutal Gutaussehend 2 mit seinem guten Freund und Rap-Partner Farid Bang hat für viel Gesprächsstoff gesorgt und erreichte Goldstatus. Zugeschrieben haben dieses poetische Feuerwerk der guten Laune die meisten Kollegah.

2013 war auch das Jahr von SSIO, welcher mit seinem Debütalbum BB.U.M.SS.N den sechsten Platz der Charts erreichte und einen Award für das beste Album. Durch seine kontroversen und humorvollen Texte, schaffte es der Alles oder Nix-Artist, seinen Bekanntheitsgrad in der deutschen Rap-Szene eindrucksvoll zu erhöhen. Beim Titel des Besten Rap-Solo-Acts National ist ihm Kollegah vorraus, der die technisch anspruchsvollsten Lyrics aufs Papier brachte.

Dicht dahinter folgt Trailerparks Alligatoah, der mit seinem sehr guten Album und dessen Erfolg einige überraschte.

1. Kollegah

2. SSIO

3. Alligatoah

Bester Rap-Solo-Act International

Der amerikanische SSIO: A$AP Rocky lieferte das beste Album ab, technisch haben ihm aber andere etwas vorraus. Zum Beispiel Jay Z, der auch ein gigantisches Album ablieferte, sich aber ebenfalls unterordnen muss. Der King bleibt Eminem. Da hätte nur Kendrick Lamar dazwischenkommen können, wenn er sich 2013 nicht so zurückgehalten hätte.

1. Eminem

2. A$AP Rocky

3. Jay Z

Das waren die Preisträger und Top-Platzierten der 22 Kategorien! Herzlichen Glückwunsch auch an alle 220 Nominierten und euch noch mal vielen Dank für's Abstimmen!

Seiten

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

geil gemacht KALLE KRABOWSKY IST KING !!!! :DD

geil gemacht KALLE KRABOWSKY IST KING !!!! :DD

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kool Savas – Krieg und Frieden [Video]

Kool Savas – Krieg und Frieden [Video]

Von Robin Schmidt am 18.04.2019 - 22:28

Kool Savas droppt die vierte Single aus seinem Nummer eins-Album "KKS". In "Krieg und Frieden" zeigt sich Savas persönlicher denn je. Der Song beschreibt die Beziehung zu seinem Sohn und lässt hinter die Fassade des King of Rap blicken. 

Musikalische Unterstützung bekommt Savas dabei von der Band SDP. Vincent Stein, ein Teil von SDP und ebenso bekannt als Beatzarre, zeichnet gemeinsam mit Djorkaeff für die Produktion des Stücks verantwortlich. 


Kool Savas - Krieg und Frieden

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)