Wozu braucht man ein Management? | How 2 Musikindustrie mit Beslik Meister

 

In unserem neuen Format "How 2 Musikindustrie" gibt Gregor Seyffarth Einblicke in die Musikindustrie. Die erste Folge widmet sich dem Thema "Artist Management" und dafür hat der Checkmate-Geschäftsführer und Manager der Boloboys seinen Künstler Beslik Meister als Gast eingeladen. Die beiden sprechen anhand ihrer Zusammenarbeit über die Aufgaben eines Managements.

Wozu braucht man ein Management, was muss ein Künstler mitbringen, wie haben Beslik Meister oder T-Low angefangen, braucht man heutzutage noch ein krasses Studio und ab wann ist ein Manager oder Booker sinnvoll? All diesen Fragen geht Gregor Seyffarth in der Pilotfolge "How 2 Musikindustrie" auf den Grund.

In den weiteren Folgen wird er noch tiefer in die Materie eintauchen und Themen wie "Verlagswesen", "Bookings" oder "Musikproduktion" behandeln und dabei jeweils mit Profis aus dem jeweiligen Gebiet sprechen.

Kategorie
Hiphop.de ist offizieller Medienpartner von
Bunny's CBD Store

Groove Attack by Hiphop.de