Was letzte Woche lief: 7 Songs, die du gehört haben solltest

Der Sommer nahm sich in Teilen des Landes in der vergangenen Woche einige Auszeiten. Dass die Rapszene da aktuell konstanter liefert, ist dope und freut uns.

Damit du aber trotzdem immer den Überblick darüber behälst, welche Künstler und Künstlerinnen in der abgelaufenen Woche releast haben, welche neuen Videos es gibt und welche Sounds du im Freibad oder im Urlaub pumpen kannst, haben wir die regnerischen Stunden der vergangenen Woche da verbracht, wo es nie regnet: im Internet.

Herausgekommen ist eine kleine, subjektive Auswahl des musikalischen Outputs der letzten sieben Tage:

Seyed feat. Kollegah - On Fire (Official Video) | COLD SUMMER 18.08.2017

► Seyed "Cold Summer"-BOX vorbestellen: http://alpha-music-empire.click/SEYED_COLDSUMMER ► Seyed "Cold Summer" auf iTunes vorbestellen: http://alpha-music-empire.click/SEYED_COLDSUMMER ► Merchandise: http://www.amestore.de ▲ Folgt Seyed: http://www.facebook.com/seyed.official http://www.instagram.com/seyed ▲ Folgt Kollegah: http://www.facebook.com/kollegah http://www.instagram.com/kollegahderbossofficial produced by: Aribeatz Video by: STORY / DIRECTOR / DOP / EDITING / FX / COLOR : BILAL HADZIC ►Facebook: https://www.facebook.com/BILALxHADZIC ►Instagram: https://instagram.com/bilalxhadzic Video Producer: SHAHO CASADO ►http://www.shahocasado.com ►Facebook: https://www.facebook.com/shahocasado ►Instagram: https://instagram.com/shahocasado

Es dauert nicht einmal mehr zwei Wochen, bis Seyeds Album Cold Summer an den Start kommt. Am 18. August ist es soweit. Vergangene Woche gab es einen weiteren musikalischen Vorgeschmack darauf, was Seyed-Fans auf Albumlänge zu erwarten haben.

On Fire heißt der Track, auf dem es Unterstützung von Kollegah gibt. Und natürlich punchlinet sich der Boss an der Seite seines Schützlings Seyed wieder nur so durch die Beats.

Zum Track gibt es auch ein passendes Video für die Fans. On Fire vor dem Cold Summer!

OLLI BANJO - SKINHEAD (OFFICIAL HD VERSION AGGROTV)

OLLI BANJO mit dem Video zum Track SKINHEAD aus dem Album GROSSSTADTDSCHUNGEL: BOX bei Amazon ► http://amzn.to/2qt1kxX CD bei Amazon ► http://amzn.to/2p40cDL Vinyl bei Amazon ► http://amzn.to/2pgqqyR digital bei Amazon ► http://amzn.to/2rtyqRE digital bei iTunes ►http://apple.co/2qIo5Af Bei Spotify ► http://spoti.fi/2sTqH0C Olli Banjo TV abonnieren: http://goo.gl/gv9q6O Olli Banjo Booking: jakub@coldlife-entertainment.com Mehr Infos: Facebook: https://www.facebook.com/ollibanjo Instagram: http://instagram.com/olli_banjo_offical Twitter: https://twitter.com/OlliBanjo www.Bassukah.de JETZT AGGRO.TV ABONNIEREN: http://www.youtube.com/aggrotv AGGRO.TV: http://www.aggro.tv http://www.facebook.com/aggrotv http://www.tiny.cc/aggrotvgoogleplus http://www.twitter.com/aggro_tv https://instagram.com/aggro.tv/ AGGRO SHOP: http://www.downstairs.com/aggro

Rap mit einer klaren Message ist nie schlecht. Insbesondere in Zeiten von brennenden Flüchtlingsheimen, rechter Hetze in den Kommentarspalten und fremdenfeindlicher Gewalt in verschiedenen Teilen der Gesellschaft ist es wichtig, dass verdeckter Rassismus enttarnt wird. Das hat sich offenbar auch Olli Banjo gedacht und mit dem Track Skinhead, der auf seinem Album Großstadtdschungel erschienen ist, ein klares Zeichen gegen Rassismus und fremdenfeindliche Gesinnung gesetzt.  

Denn fremdenfeindliche Gesinnung gibt es nicht nur bei der NPD, auf Nazikonzerten oder in der AfD. Rassismus und andere Diskriminierungen finden leider in der gesamten Gesellschaft – auch im Hiphop übrigens viel zu häufig statt. Das hat Olli Banjo erkannt und möchte es nicht hinnehmen. Gut so. Denn Alle Menschen sind gleich. Real Rap!

Fruity Luke x Benji & Moss - So und nicht anders - Videopremiere

ABONNIEREN: http://bit.ly/HiphopdeAbo ALLE VIDEOPREMIEREN: http://bit.ly/musikvideos MEHR NEWCOMER-STUFF: http://hiphop.de/upcoming "AUFRUHR EP" KAUFEN, STREAMEN & RUNTERLADEN: MP3 (Amazon): http://amzn.to/2uXFMfj MP3 (iTunes): http://apple.co/2u3pt3G Soundcloud: https://soundcloud.com/benjixmoss/sets/aufruhr-ep Spotify: http://spoti.fi/2woegY1 Free Download: http://bit.ly/2uiMKcZ Fruity Lukes "Aufruhr EP" ist seit heute draußen!

So und nicht anders heißt der Track des Newcomers Fruity Luke. Der Beat stammt von Benjo & Moss. Das Video feierte vergangene Woche Premiere auf Hiphop.de und hat uns gut geflasht.

Zu finden ist es auf der Aufruhr EP, die vergangene Woche erschienen ist. Den Sound gibt es übrigens bereits auf Spotify, iTunes und Amazon. Ein Video ist auch am Start. Wenn dir der Sound auch so gut ins Ohr geht, dann freut Luke sich sicher über Support. So und nicht anders!

Azad feat. Fler - Wolfsblut (Dr. Bootleg Remix)

Listen to Azad feat. Fler - Wolfsblut (Dr. Bootleg Remix) by DeutschRap Bootlegs on hearthis.at | Hip Hop, deutschrap

Zwar nicht wirklich ein neuer Track, trotzdem neuer Sound: Dr. Bootleg hat wieder zwei Songs zu einem werden lassen. Auf der Basis von Azads Wolfsblut machen sich Flers Lyrics aus Rudel ziemlich gut.

Die beiden Tracks fügen sich nicht nur thematisch richtig gut zusammen und ergeben ein aus unserer Sicht ziemlich nices Teil. Der Track Wolfsblut stammt vom aktuellen Azad-Album NXTLVL. Rudel ist ein Track des Epic-Albums von Fler und Jalil. Wie gefällt dir Bootlegs Remix?

K. RONALDO - Kurt Cobain (wieso bist nicht du?) [prod. Stickle] [Official VIDEO] #KRONALDOTANZ

KRONALDOTANZ movement video by dj bangkok / beat by Stickle sportrecords 2017

Yung Hurns mystischer Bruder K. Ronaldo meldet sich mal wieder. Auf dem Track Kurt Cobain (Wieso bist nicht du?) macht er das, wofür ihn seine Fans lieben und die Hater eben haten: Er säuselt auf einen Beat von DJ Stickle über seinen Lifestyle vor sich hin.

Außerdem präsentiert er der Welt den K. Ronaldo-Tanz. Leichtfüßig, stilecht und verspielt. Manchmal ist er seinem Bruder Yung Hurn verdammt ähnlich. Der Sound ist wie immer gut. Gefühl iz da. Entertainmentfaktor sowieso.

MASSIV - SÄGEWERK - BGB (PROD. J. S. KUSTER & GOLDFINGERBEATZ)

Massiv mit dem Track Sägewerk (prod. J.S. Kuster & Goldfingerbeatz) aus dem am 11.08.2017 erscheinenden Album BGBX JETZT BESTELLEN AMAZON: http://amzn.to/2rmvvpM ITUNES: https://goo.gl/pR5BcN MEDIA MARKT: https://goo.gl/Z5bC82 SATURN: https://goo.gl/RPiwXp Folgt mir: http://www.facebook.com/Massiv65 http://twitter.com/kingmassiv http://instagram.com/kingmassiv1 http://www.youtube.com/massiv Produziert von J.S.

Serienstar Massiv releast am Freitag sein neues Album BGB X. Vergangene Woche gab es eine weitere Single des Werks zu hören. Der Track Sägewerk kommt energiegeladen daher. "Sound aus dem Sägewerk" eben.

Soundtechnisch haben für den Track J.S. Kuster und Goldfingerbeatz abgeliefert. Massiv-Fans haben den Track wahrscheinlich ohnehin schon abgecheckt. Falls du einen Anreiz brauchst, um dir am Freitag einen Reminder zu setzen, der dich an den Release von BGB X erinnert, dann solltest du dir Sägewerk in jedem Fall geben. 

TRETTMANN feat. GZUZ - Knöcheltief (prod. KITSCHKRIEG)

ALBUM VORBESTELLEN: http://geni.us/TrettmannDIY SHOP: http://bit.ly/1tmBLg1 STREAM: http://phonofile.link/diy "Knöcheltief" wurde aufgenommen im G Shock x Splash! Mag Studio und dem KitschKrieg Studio in Berlin, Kreuzberg. Mastered by SoulForce Mastering: mastering@soul-force.com Cover Artwork und Photos: °awhodat° (KitschKrieg) Ich geh auf Tour, wer kommt ? 03.10. München, Ampere 04.10. Nürnberg, Z-Bau 05.10.

Last but not least wollen wir dir in jedem Fall noch ein ziemliches Brett von Trettmann und Gzuz ans Herz legen. Knöcheltief heißt der Song, auf dem Gzuz und Trettmann ihren eigenen Aufstieg gebührend feiern, aber den Hustle der Vergangenheit nicht vergessen.

Denn die beiden wissen, wo sie herkommen. "Friede dem Wellblech/Krieg den Palästen" ist und bleibt daher das ausgerufene Motto.

Der passende Sound kommt natürlich von Kitschkrieg. Wir halten es für kaum machbar, bei der Hook nicht mitzugehen.

Falls du noch nicht genug gehört hast, findest du hier übrigens eine weitaus weniger subjektive Auswahl des musikalischen Outputs der Szene:

Musik

Musik und Videos: Deutschrap und US-Rap, frischer Hiphop und Rap Sound auf Augen und Ohren!

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in 10 Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen. Vielen Dank im Voraus!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Manuellsen bietet Azad Frieden an

Manuellsen bietet Azad Frieden an

Von Till Hesterbrink am 27.07.2021 - 16:14

Manuellsen war gestern Nacht auf Instagram unterwegs und beantwortete dort einige Fan-Fragen. Dabei kam die Sprache auch auf Azad und PA Sports. Manus Verhältnis zu beiden hatte in der Vergangenheit gelitten. Nun fand Manuellsen (jetzt auf Apple Music streamen) einige versöhnliche Worte.

Manuellsen mit Friedensangebot an Azad

Ein Fan erklärte, dass es ein Wunsch von ihm sei, dass Azads und Manus Wege sich mal wieder kreuzen würden und die beiden sich dann die Hand geben würden. Da es der Manuell-macht-Frieden-Abend war, hatte das König im Schatten-Oberhaupt nur positives über den Bozz zu sagen.

Er erklärte, dass er auch Azads Herz küssen würde. Es gäbe "Frieden, freude". Obwohl er im Recht gewesen sei, habe er jedem verziehen. Und er hoffe, dass auch ihm verziehen würde. Darum habe er einen Schritt auf jeden zu gemacht. Er sei mit sich im Reinen und mache "nicht mehr mit bei diese[r] Fitnarei".


Foto:

Screenshot - Instagram Story (instagram.com/manuellsen)

Azad hat bis jetzt noch nicht öffentlich auf Manus Aussagen reagiert.

Der Streit der beiden ehemaligen Freunde entstand, nachdem Manuellsen-Signing Kez Azad vorgeworfen hatte, dieser würde seine Texte ghostwriten lassen. Die Frankfurter Legende dementierte den Vorwurf damals.

Manuellsen über PA Sports & Bushido

Auch an PA Sports richtete sich Manuellsen während der Fragerunde. So wäre dieser für ihn ein "kleiner Bruder". Zwar sei man sich nicht immer in allem einig und habe auch mal Meinungsverschiedenheiten, doch am Ende des Tages würde er ihm seinen Erfolg zu einhundert Prozent gönnen. Er sei nicht neidisch auf PA und wünsche ihm nur das Beste für seine Zukunft.


Foto:

Screenshot - Instagram Story (instagram.com/manuellsen)

Sogar zu einem halbwegs versöhnlichen Kommentar im Bezug auf Bushido ließ sich Manuellsen hinreißen. Scheinbar auch, weil er mittlerweile der Meinung sei, dass selbst dieser Streit sinnlos sei. So antwortete er einem Fan, der sich ein Feature der beiden Erzrivalen wünscht:

"Wallah, selbst der soll mit Allah sein. Ist doch alles sinnlos."

Im Septemeber soll Manuellsens Kollabo-Album mit Massiv erscheinen, welches den Namen "Ghetto" tragen wird. Hier könnt ihr euch die letzte Single reinziehen:

Massiv & Manuellsen - Denkmal [Video]


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!