"Gute Nacht": Das sind die Meinungen zum neuen Album von Kontra K

Gestern veröffentlichte Kontra K endlich sein neues Studioalbum Gute Nacht und liefert darauf 18 neue Tracks ab. Mit dabei: RAF Camora, Bonez MC, AK Ausserkontrolle, Bausa, BTNG, Rico, Fatal und  Skepsis. Komplett wird das Werk durch zwei weitere Bonus-EPs.

Mit Videosingles wie Diamanten und Mehr als ein Job sorgte Kontra K im Vorhinein bereits für spannende Einblicke ins Release und zeigte außerdem erneut eine starke visuelle Umsetzung seiner Musik.

Im Großen und Ganzen sind die Stimmen der Fans zu Kontras neuem Werk positiv. Einige kritische Anmerkungen fallen hier und da aber natürlich auch. Wir haben die ehrlichsten Meinungen zu Gute Nacht für dich zusammengefasst und geben dir hier einen kleinen Überblick.

"Die Texte gehen unter die Haut"

Besonders oft heben die Fans in Kommentaren auf Amazon und in den sozialen Netzwerken hervor, wie wichtig ihnen Kontra Ks Authentizität ist. Ein Käufer erklärt, er habe das Gefühl, dass in der Platte "100% Maximimilian Diehn (Kontra K)" stecke.

Das spiegele sich in den Lyrics wieder: "Die Texte gehen unter die Haut."

Ein ähnliches Bild zeichnet ein Kommentar auf Facebook, in dem es unter anderem heißt: "Vor allem die Texte sind die absolute Motivation. Du sprichst mir jedes Mal aus der Seele."

Positive Erwähnung in der Amazon-Rezension findet außerdem die Zusammenarbeit mit RAF Camora sowie mit Rico.

"Mir fehlt irgendwie der alte Kontra-Sound"

Hier und da lassen Fans durchklingen, dass sie offenbar etwas anderes vom Album erwartet haben. Auf Amazon erklärt ein Käufer, es seien zwar "klasse Tracks dabei", allerdings vermisse er etwas.

Er verfolge Kontra Ks Musik bereits seit vielen Jahren und vermisse auf der neuen Platte den alten "Kontra-Sound". Zwar habe er Verständnis für die Weiterentwicklung eines Musikers, gleichzeitig fehle ihm beim neuen Output aber einfach etwas.

Zu einem ähnlichen Schluss kommt ein Facebook-User. Gute Nacht beinhalte zwar einige starke Songs, die Platte stehe aber dennoch "im Schatten seiner Vorgänger"

"Es funktioniert"

Die Tatsache, dass Kontra K auf Gute Nacht sowohl musikalisch als auch textlich teilweise etwas Neues ausprobiert hat, bewerten die Kollegen von rap.de in ihrer Review positiv.

"Man könnte denken, Gute Nacht folge ein bisschen zu sehr dem Motto 'Never change a winning team'. Doch das trifft nicht zu – zwar bleibt der Rapper seiner Linie gänzlich treu, wagt sich jedoch sowohl textlich, als auch soundtechnisch in relative neue Gefilde."

Dabei bewege sich Kontra K zwischen wütenden Tönen und melodischen, leisen Sounds und bilde so einen erfolgreichen Spannungsbogen.

"Kontra K schafft es also, in Gute Nacht unterschiedlichste Genreeinflüsse unter einen Hut zu bekommen – Pop-Hooks wechseln sich mit klassisch gerappten Lines ab und werden nicht selten auch von E-Gitarren und Schlagzeugen begleitet. [...] Mit Gute Nacht verlässt er vor allem in Sachen Sound einmal mehr seine Komfortzone – und es funktioniert."

Als einziger Kritikpunkt wird bei rap.de die Wahl der Feature-Gäste herausgestellt. Diese "passen nicht so ganz auf die sonst so klar von Kontra K definierte Linie", und würden eher nach den Features klingen, beispielsweise im Fall des gemeinsamen Tracks mit Bonez MC und RAF Camora.

Die Review in voller Länge gibt es hier zu lesen.

Kontra K - Plem Plem feat. Raf Camora & Bonez MC (Official)

Kontra K - "Gute Nacht" // JETZT ÜBERALL ERHÄLTLICH ➤ https://bmg.lnk.to/KontraK ------------------------------------------------------------------------------------------------------ ➤ 10.06.17 BERLIN Gute Nacht Labyrinth OPEN AIR (Zitadelle Spandau) ➤ GUTE NACHT LIVE 2017: 26.11.17 - KÖLN - Palladium 28.11.17 - FRANKFURT / NEU-ISENBURG - Hugenottenhalle 29.11.17 - SAARBRÜCKEN - Garage 02.12.17 - CH-BERN - Bierhübeli 05.12.17 - A-WIEN - Arena 06.12.17 - A-LINZ - Posthof 08.12.17 - A-INNSBRUCK - Hafen 10.12.17 - NÜRNBERG - Löwensaal 14.12.17 - DRESDEN - Ballsport Arena 15.12.17 - ERFURT - Thüringenhalle 16.12.17 - LEIPZIG - Haus Auensee weitere Termine folgen!

"Leichte Zweifel"

Zu einem ähnlichen Schluss kommt ein weiterer Amazon-Käufer.

Die Solo-Tracks von Kontra K seien "wieder ganz hohes Niveau". Außerdem hebt der Fan die Texte sowie die Tiefgründigkeit des Berliners hervor.

Allerdings gibt es auch hier Kritik an der Wahl der Feature-Gäste. Diese würden ihn "überhaupt nicht" ansprechen. Kontra K versuche zwar, Newcomern eine Chance zu geben, das Problem sei jedoch, dass diese nicht an sein Niveau herankommen würden.

"Weniger Features" wünscht sich der Käufer für die kommenden Alben. Trotz des kleinen Kritikpunktes gibt er vier Sterne und erklärt:

"Trotzdem bleibt er für mich ein absolutes Ausnahmetalent mit Vorbildfunktion."

"Abschalten vom ganzen Alltagsstress"

Die 4,7 Sterne, mit denen Gute Nacht zurzeit bei Amazon bewertet ist, zeigen, wie zufrieden die Fans mit Kontra Ks neuem Werk sind.

"Hier passt wirklich alles", erklärt ein Käufer. Das Album sei aufbauend, lasse einen vom Alltagsstress abschalten und eigne sich als "Energiespender für den Tag". Starke Worte, die die Supporter für Kontras Album finden.

Ein Fan kommt zu folgendem Schluss: "Motivierendes und aufbauendes Meister(Gesamt)werk." 

Was denkst du über Gute Nacht? Schreibe deine Meinung in die Kommentare. 

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Und wie wäre es mit eigenen Meinungen?

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

RAF Camora & Bausa vereinen ihre Labels zu Joint Venture

RAF Camora & Bausa vereinen ihre Labels zu Joint Venture

Von Till Hesterbrink am 16.09.2020 - 11:35

Wie die Musikwoche berichtet, verbinden RAF Camora und Bausa ihre Labels Ragucci & Boldt Holding und Two Sides zu einem Joint Venture. Man wolle Synergien nutzen und aus einer Freundschaft eine Zusammenarbeit machen.

RAF Camora & Bausa: Labels beschließen Joint Venture

Joint Venture heißt wörtlich übersetzt "Gemeinsames Wagnis", was vielleicht ein wenig dramatisch ist für das, was hier passiert. Ronny Boldt ist neben seiner Funktion als Geschäftspartner von RAF auch Manager der 187 Strassenbande. Two Sides hat mit Apache 207, der KMN Gang und Bausa selbst Künstler in einer ähnlichen Größenordnung. Mit einem Wagnis hat das relativ wenig zutun. Gemeint ist damit eigentlich die Kooperation und Nutzung gemeinsamer Ressourcen zweier Unternehmen für ein neues Projekt.

Wie genau die Zusammenarbeit aussehen soll, ist noch unklar. Der Fokus scheint auf der Entwicklung neuer junger Künstler zu liegen. RAF Camora und Ronny Boldt führen zusammen auch die RBK (Ragucci Boldt Künstleragentur). Über diese sprach er letztes Jahr mit dem Forbes Magazin:

"Manager sollten managen. Bei uns bleiben die Künstler die Chefs."

Ziel sei es, jeden Künstler eigenständig aufzubauen. Das Label soll dabei, anders als bei den Majors, im Hintergrund bleiben. Die Beiden nennen das "360-Grad-Künstlerbetreuung", denn es soll sich um jegliche Belange der vertretenen Artists gekümmert werden.

Schaut man sich die Künstler an, die von der RBK betreut werden, wird schnell deutlich, mit was für einem Powerhouse man es hier zutun hat. Yung Hurn und Mero werden beim Booking unterstützt. KC Rebell und die 187 Strassenbande werden komplett durch die RBK gemanagt. Die Besonderheit liegt nach eigenen Angaben auch darin, dass die Ragucci & Boldt selbst bei kleinen Künstlern maximal 50 % der Einnahmen beanspruchen. Bei Major Labels wären es 75 % bis 90 %.

Two Sides ist als Label bereits ein Joint Venture-Projekt mit Sony. Das von Bausa und Lucas Teuchner geführte Unternehmen vertritt mittlerweile ein paar der größten Künstler im Deutschrap wie Apache und auch reezy. Shindy und sein Label Friends With Money haben einen Vetriebsdeal mit Sony Music und arbeiten ebenfalls mit Two Sides zusammen.

Was Bausa über sein Label zu sagen hat, hört ihr hier:

Bereits letztes Jahr haben sich Two Sides und Ragucci & Boldt für die Liveagentur A Million Entertainment zusammengetan.

RAF Camora & Bausa: Lange Freundschaft

RAF Camora und Bausa haben eine lange Vergangenheit. Schon 2016 holte RAF den damals noch unbekannten Bausa auf die Winter-Version von "Palmen aus Plastik". Auch durfte Bausa auf der "Palmen aus Plastik"-Tour den Support-Act spielen. Lucas Teuchner von Two Sides sagt dazu:

"Vor über drei Jahren hat diese Freundschaft angefangen, nachdem Raf den Baui mit auf Tour genommen hat. Nun schließt sich für uns hiermit ein Kreis, und wir wachsen weiter zusammen."

Mittlerweile spielen beide Künstler ganz oben im Deutschrap mit. Bausa war es auch, der RAF Camora zuvorkam, Apache 207 unter Vertrag zu nehmen. Der Wiener hatte seine Augen ebenfalls auf den 2-Meter-Mann geworfen, hatte jedoch damals aufgrund der "Palmen aus Plastik 2"-Tour zu wenig Zeit.

Warum Apache 207 nicht von RAF Camora gesignt wurde

Von Till Hesterbrink am 21.08.2020 - 13:32 Groove Attack's back, alright! Die coolsten Songs dieses Freitags versammeln sich in unserer Playlist. Das Cover ziert diese Woche Rote Mütze Raphi. Die 18-jährige Newcomerin aus der Nähe von Koblenz hat mit "Heute" ihren erst zweiten Song gedroppt und trotzdem bereits 140.000 monatliche Hörer auf Spotify.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)