Gunplay disst 50 Cent und feuert damit G-Unit Beef erneut an

Die Rivalität zwischen Gunplay und der G-Unit geht in eine neue Runde. Auf seinem kürzlich veröffentlichten Track Moolah (Remix) schoss Gunplay nämlich mal wieder ordentlich in Richtung 50 Cent:

"I beat the case, you know the rest / Pay if you want, f*ck 50 Cent ‘cause we dying for less / You know my name Gunplay I'm a living legend."

In den letzten Jahren hatte es zwischen beiden Parteien immer wieder Streitereien gegeben. Zuletzt hatte Gunplay Fifty auf seinem Hot N*gga Remix im Jahr 2014 gedisst. Zuvor, im Jahr 2012, hatte der Beef bereits einen Höhepunkt erreicht, nachdem es bei den BET Awards zu einer Schlägerei kam. 

Im Februar diesen Jahres hatte Gunplay zudem gedroht, G-Unit-Mitglied Kidd Kidd anzugreifen.

Da ein Ende des Beefs zwischen 50 Cent und Rick Ross nicht in Sicht ist, wird auch Gunplay, der seine Platten über Ross' Label Maybach Music releast, in Zukunft wohl keinen Frieden schließen. Sollte Fifty antworten, hoffen wir, dass es auf musikalische Art passiert. 

Den neuen Track von Gunplay kannst du hier hören:

Kategorie

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de