Böhmermann verrät Verkaufszahlen & Einnahmen von "Ich hab Polizei"

Jan Böhmermanns Haftbefehl-Parodie Ich hab Polizei spaltete die Deutschrap-Community. Während ihm die einen vorwarfen, er würde Gangsta-Rap in den Dreck ziehen, feierten die anderen Song und Video. Zumindest wurde der Track scheinbar oft genug gekauft, um es letztendlich auf Platz 10 der Single-Charts zu schaffen. In seinem Format #FAQjan sprach Böhmermann nun über die Verkäufe und Einnahmen.

Böhmermann bezieht sich dabei nur auf die Einnahmen von iTunes und äußert, dass die Single in der ersten Woche knapp 3000 Mal runtergeladen wurde. Damit habe er einen Umsatz von 3000 € gemacht. Der Gewinn sei am Ende aber gering, wie er im weiteren Verlauf vorrechnet.

Ein Großteil des Geldes ginge an Apple sowie an das ZDF"Sind also nur noch 800 € über. Und von den 800 €, die dann in der Produktionsfirma landen, können wir einen Praktikanten einen Monat bezahlen."

Vor allem fände er es "erschreckend, dass man mit so wenigen Verkäufen in die Charts kommt." Von Hiphop könne man nicht reich werden, zieht Böhmermann sein Fazit. "Da müsste man schon eine ganz schön große Fresse haben, um den Eindruck zu erwecken, dass man damit echt reich wird."

Trotzdem lacht sich Böhmermann gerade wahrscheinlich ins Fäustchen...


Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Seeed – G€LD [Video]

Seeed – G€LD [Video]

Von Robin Schmidt am 20.09.2019 - 14:02

"Bam Bam" – Bam: Seeeds dritter Streich vor Veröffentlichung des neuen Albums heißt "G€LD". Dass die Kombo in ihrer bisherigen Karriere einiges verdient haben dürfte, dürfte klar sein. Trotzdem geben sie zu bedenken: "Money can't buy me love". Auch der sehenswerte Clip dazu unterstreicht die Message, dass zu viel Geld nur krank macht: Peter Fox und Frank A. Dellé haben sich in Fettsäcke verwandelt, die ohne Rücksicht auf Verluste Menschen und Gegenstände schlecht behandeln. Das neue Album von Seeed ,"Bam Bam", soll am 4. Oktober erscheinen. 


SEEED: "G€LD" (official Video)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!