Fast & Furious 6 (2013)

Weiß gar nicht, ob ich den Film noch gesehen habe, aber der Soundtrack konnte ja nicht allzu schlecht sein. Und siehe da: Es wurde fröhlich in der amerikanischen Raplandschaft gewildert.

Inzwischen hat es auch Autotune in die Auto-Tune-Filme (Killer, wa?) geschafft. Dafür sorgen 2 Chainz und Wiz Khalifa! Mit T.I. und Lil Wayne gibt's eine weitere hochkarätige Kombo, die den meisten Rapfans ein Lächeln auf's Gesicht zaubert.

Genreübergreifend hat sich Ludacris an einem Disko-Track mit Usher und David Guetta versucht. Ergebnis: Ein Song, wie es ihn bereits tausendmal gibt. Bah! Bah! Bah!

Egal, denn anders genreübergreifend haben Cypress Hill mit deadmau5 einen absoluten Mörder-Tune abgeliefert. Das haben die Jungs halt drauf!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Lil Wayne – Glory [Video]

Lil Wayne – Glory [Video]

Von Michael Rubach am 05.07.2020 - 14:56

Fünf Jahre nach dem Release von "Free Weezy Album" (FWA) hat sich Lil Wayne entschlossen, das Werk auf allen bekannten Streaming-Services zugänglich zu machen. Passend dazu schiebt er noch das Video zum Track "Glory" hinterher. Auf der Spitze eines Berges liefert die US-Legende Bars. Eif Rivera hat Regie geführt.


Lil Wayne - Glory (Official Music Video)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)