Rapper reviewt Rapper: Sucuk Ufuk sagt dir was Sache ist, reviewt die neuen Alben von Azad, Amar, Kollegah, Germany und Reno und legt ein Exclusive sowie knallharte Interviews mit Animus und sich selbst obendrauf...[zum Special]

Antworten

sehr objektive reviews :)
soll er weiter knoblauchwurst essen :love:

Ouhmanouhman, ich will das Orson-Album... das wird bestimmt so herrlich nerdy...

Wieso reviewt seit einem Monat eigentlich kein anderer mehr?

Find es schade hier fast keine neuen Reviews zu lesen.

würd mich eher interessieren warum sich die deutschrapberichterstattung hier auf die freundeskreise der redakteure beschränkt..

ich freu mich schon auf mois in the hood 3. vielleicht representet decino ja mal den local rewe oder seinen urologen

oder joey´s pizza :D

:D

Äußerst interessant...

Dieser Typ wird mir von mal zu mal unsymphatischer :no:

;(

die kollegah review war sehr interessant, ich weiss jetzt bestens bescheid über das album

naja naja sorry aber objektiv sind die Reviews nicht . . .

Der urteilt über diese Alben nicht allgemein sondern er geht von seinem Geschmack aus . ..

Nix gut . . .. und klar is Kollegah SEHR Geschmackssache aber WACK schreiben ist dumm und hört sich sehr nach neid an . . .

Also mir gefällt das "Review", auch wenn es den Namen wahrlich nicht verdient hat. Ich finde das diese Art von Reviews die Alben eher interessanter dastehen lassen.
Letzten Endes ist es ja eh Geschmackssache und wen Kollegah interessiert, der hört in das Snippet rein.
Zwischen den Zeilen gelesen disst er Kollegah nicht einmal, sondern vergleicht ihn mit (TEILWEISE zu Recht) gehypten mcees wie Nas und JayZ. Ich persönlich freue mich über Seitenhiebe in Richtung Grammatik und stressige Stimme, da dies genau die Dinge sind die ich selbst auch nicht abkann!
Das Einzige was ich kritisch sehe ist das Einige sicherlich vorbeisurfen, den Bewertungsbalken sehen, WACK lesen und das wars dann. Andererseits, selbst schuld^^

..p3ac3...


Zitat von Kommandant:
klar is Kollegah SEHR Geschmackssache aber WACK schreiben ist dumm und hört sich sehr nach neid an . . .

Zumal ich den musikalischen Aspekt, den Sucuk anspricht, bei ihm auch noch nicht gefunden habe.

kollegah review ist ein witz..

und das hat nix mit geschmack zu tun, das ist neeeiiidd :(

bitter

Meinungen sind nie objektiv. Und somit auch keine Reviews. Trotzdem aufschlussreich - denn wenn es seinen Geschmack nicht trifft, könnte es mir gefallen.
Man kann von Kollegah halten was man will und das muss sicher nicht alles positiv sein. Aber der Mann hat Stärken, die man mit keiner "buhu Internet-Rapper"-Polemik verdrängen kann.

Hier in Stuggi wird NEID halt noch grossgeschrieben...das muß man einfach wissen dann lässt sich alles richtig einordnen..

Und da dacht ich immer, die Schwaben wären so nette fleißige brave Menschen! :(


Zitat von Rincewind:
Und da dacht ich immer, die Schwaben wären so nette fleißige brave Menschen! :(

loooool

Azad

Derbes Album fjedn. hab mir hier das Interview mit ihm reingezogen.
http://rap.de/features/729


Zitat von mastermind86:
Derbes Album fjedn.

echt?
ich habs noch nich ganz angehört, aber das was ich gehört hab fand ich eher enttäuschend.
schade, azad hat mir früher sehr sehr gut gefallen.

da hat glaub ich echt jemand die genialität vom reno album net verstanden....naja gut das geschmäcker verschieden sind wa....ich findsn sehr gelungenes album....fjdn:%:

Teile jetzt diesen Beitrag:

.
Register Now!