Ich gebe zu: Ich hab die ewig gehated, weil mir ihr sinnloses Dummgelaber in Tracks einfach nur auf den Keks ging. Ich hab mich gefragt: Wer hört sich das an?

Ich hab gerade bei der Konkurrenz mal das Interview mit Fard und Snaga überflogen und war wirklich ehrlich beeindruckt. Die angedeuteten Album-Inhalte wecken mein Interesse, die Statements bezüglich Politik, Verantwortung, Hiphop generell... ich fand das sehr lesenswert.

Ich mach diesen Thread auf in der Hoffnung, dass der eine oder andere sich vielleicht mit den "Punchlines" dieses großartigen Interview beschäftigt, statt mit Promodissmüll.

http://rap.de/features/842/

Musikvideo gibts auch, kennt ihr wahrscheinlich alle schon... ich habs gerade erst entdeckt. [:D]


IMAGE(http://www.chrizzo.de/images/cundc_small.png)IMAGE(http://lastfm.obsessive-media.de/9x3/chrizzo.jpeg) Chrizzo - besser als du seit 1984

IMAGE(http://www.chrizzo.de/bunny.gif)

Antworten

gibt MIR nix


IMAGE(http://img2.abload.de/img/50588779.zoidbergmuyb.gif)

Ich stimme nicht in allem zu, aber vieles hat Hand und Fuss. Und Snags hat bei allen Punchlines immer auch persönliches und sozialkritisches in seinen Texten gehabt.

"und denkt ruhig ich könnt solche Texte nicht schreiben
weil ich kein bock hab mein Schmerz mit fremden Menschen zu teilen"


I'm going to a pretty place now where the flowers grow
I'll be back in an hour or so

Ich mag Fard und ich find er ist ein Vertrauensvoller Geistreicher Iraner dem ich auch Atomenergie anvertrauen würde.

Omertà

...hab vorher auch noch nix vom anstehenden album gehört, aber die zwei videos feier ich unnormal. ganz groß!


--- "it's hard to defend rapmusic. it's hard to defend 'move bitch, get out the way'. as you can see, there is a bitch in his way, that he needs to move. thus the term - move bitch, get out the way. you need to open your eyes, so you can get the bitches outta your way!" ---

Wenn Rapper einen auf Gesellschaftskritik machen, wird's schnell peinlich. Die Kraft von Rap liegt darin, daß ein sprachloses Individuum sich selbst ermächtigt, seine Geschichte zu erzählen. Will hingegen jemand gleich für "eine ganze Generation sprechen", ist das anmaßend und agitatorisch und die Reise geht von der ichstärkenden Selbstüberhöhung zum Volkstribun.

Diese eiskalte Bestandsaufnahme des ihn umgebenden Elends fand ich tausendmal interessanter von Fard als die "sozialkritischen" Stammtischparolen in dem Interview oder die Erweckungsparolen in den beiden neuen Tracks.

(Nuja, aber rappen können die beiden immerhin. Das ist ja schon viel heutzutage.)


IMAGE(http://www.ish.uni-hannover.de/Dateien/images/adorno_c.jpg)

Isch feier das nisch. Vielleischt weil die so komisch schpreschen. Oder vielleischt weil misch die kriminelle Vergangenheit von den Jungs nischt interessiert. Dann doch bitte lieber wieder Punschlines.

Find ich cool. Politisch sprechen sie mir aus der Seele.


---------------------------------
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!

Huh ist der bearbeiten button weg, oder bin ich zu dumm?

Aufjedenfall Hier noch ein Interview mit den beiden.

Huh!?!? Warum kann ich den hier bearbeiten, und denn davor nicht? (Auch bevor ich den hier geschrieben hab)


---------------------------------
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!

hammer album! bis jetzt sind beide kollabo-alben (s&f und o&j) 2009 astrein geworden.
beste tracks sind: wir sind eine macht, hand aufs herz & ich vergesse nicht!


IMAGE(http://lastfm.obsessive-media.de/15x2/flexflow.jpeg)

des album ist wirklich richtig gut geworden[:)]


Jeyz - Blut Schweiss und Tränen 17.04.2009
Überall im Handel !
Hier das Snippet..
http://www.youtube.com/watch?v=h4KUlym0B8I

Abiz schrieb:
Huh ist der bearbeiten button weg, oder bin ich zu dumm?

Aufjedenfall Hier noch ein Interview mit den beiden.

Huh!?!? Warum kann ich den hier bearbeiten, und denn davor nicht? (Auch bevor ich den hier geschrieben hab)


---------------------------------
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!

glaub das is irgendwie wenn der beitrag zu alt is oder so.. total sinnvoll auf jeden fall

zum thema: die typen sind echt dumm, dummheit is dumm


jo

thematik des albums is auf jeden fall gut..auch der großteil der tracks is sehr gut..leider gibts auch unpassende tracks wie "biatch"..

kurzes und knackiges album.:-)

die Hoffnung, das es noch guten deutschen Rap gibt wurde hiermit erfüllt

Hammer Album!!!

Teile jetzt diesen Beitrag:

.