ich als alter radsport-freak hab es natürlich heute von anfang bis ende verfolgt. vielleicht hat es ja auch einer von euch gesehen. schade das ullrich keine chance hatte..aber ich denke am mittwoch beim zeitfahren wird er unter den ersten 3 landen. morgen ist ja auch noch das strassenrennen der frauen. da ist natürlich hanka kupfernagel meine absolute favoritin. was denkt ihr?

Antworten


Zitat von Quentin-Tablettino:
ich hab das rennen auch gesehen, ulle war schwach, aber lag vielleicht auch an der hitze! frauenradrennen werde ich mir wohl nicht anschauen, bin eh nicht da *gg* aber beim zeitrennen am mittwoche gebe ich ullrich doch noch eine chance gold zu holen...

eigentlich mag ja ulle die hitze! naja vielleicht hatte er dicke beine?


Zitat von Mr.ElvisJackson:
ich als alter radsport-freak hab es natürlich heute von anfang bis ende verfolgt. vielleicht hat es ja auch einer von euch gesehen. schade das ullrich keine chance hatte..aber ich denke am mittwoch beim zeitfahren wird er unter den ersten 3 landen. morgen ist ja auch noch das strassenrennen der frauen. da ist natürlich hanka kupfernagel meine absolute favoritin. was denkt ihr?

upps sorry hanka ist garnicht am start gewesen! aber dafür ist judith arndt bärenstark gefahren..und hat die silbermedaille geholt. yes yes yaaaa!!!

ulle war ein jahr stark, danach wurde er hoch geredet und verheitzt! fazit, ulle is ne voll null!


Zitat von Erdel:
ulle war ein jahr stark, danach wurde er hoch geredet und verheitzt! fazit, ulle is ne voll null!

das ist doch nicht wahr...nach dem toursieg war er immerhin 5 (???) mal zweiter.ausserdem hat er 2 medaillen bei olympia geholt usw.
aber er wird eben auch nicht jünger.

Dann lieber auf die Sixpack Frage antworten.
Radsport finde ich so interessant wie Kinder beim Gänseblümchen pflücken zuzugucken.

Um einen Sixpack zu kriegen braucht man Disziplin.Den Grund warum Bcrulez den Thread geschlossen haben wollte, kennt glaub ich jeder.
Wenn er anstatt dämliche Zitate zu sammeln mehr trainieren würde, hätte da vielleicht:Sixpack find ich toll *push* geschrieben.

Rondu,Nils.... bitte schliessen.?!!?!?Ich will zu meiner Mama.

Nein ich bin nicht Erdal.Ich fand die schliessung des Threads scheisse.

naja gut, er war zwar immer 2. aber konnte er lance "die maschine" armstrong je ernsthaft gefährden? NEIN


Zitat von Hate:
Nein ich bin nicht Erdal.Ich fand die schliessung des Threads scheisse.


wenn du meinen namen schreibst bitte RICHTIG!
fand die schließung auch extrem schwach! dachte es wäre nen off topic forum!


Zitat von Erdel:
naja gut, er war zwar immer 2. aber konnte er lance "die maschine" armstrong je ernsthaft gefährden? NEIN

den geisteskranken texaner kann niemand stoppen.
ich erinnere mich an eine etappe dieses jahr.ullrich, klöden (?), armstrong und einer aus seinem team machen den etappensieg unter sich aus.klöden (?) ist 10 meter vor der ziellinie und alles scheint gut.armstrong geht aus dem sattel und vernichtet ihn.

joa, das war schon heftig! zwar kein feiner schachzug von lance, aber trotzdem, den mann kann man einfach nur bewundern!


Zitat von Erdel:
fand die schließung auch extrem schwach! dachte es wäre nen off topic forum!

Beschwerden in mein GB.


Zitat von -Straw-:
den geisteskranken texaner kann niemand stoppen.
ich erinnere mich an eine etappe dieses jahr.ullrich, klöden (?), armstrong und einer aus seinem team machen den etappensieg unter sich aus.klöden (?) ist 10 meter vor der ziellinie und alles scheint gut.armstrong geht aus dem sattel und vernichtet ihn.

der typ hats auch alles hinter sich - nach ner krebserkrankung die man (nach eigener aussage) "zum großteil durch den glauben" erfolgreich bekämpft hat ist man mental glaub ich sowas von gefestigt daß man alles basht was an konkurrenz da ist.


Zitat von shane54:


Zitat von -Straw-:
den geisteskranken texaner kann niemand stoppen.
ich erinnere mich an eine etappe dieses jahr.ullrich, klöden (?), armstrong und einer aus seinem team machen den etappensieg unter sich aus.klöden (?) ist 10 meter vor der ziellinie und alles scheint gut.armstrong geht aus dem sattel und vernichtet ihn.

der typ hats auch alles hinter sich - nach ner krebserkrankung die man (nach eigener aussage) "zum großteil durch den glauben" erfolgreich bekämpft hat ist man mental glaub ich sowas von gefestigt daß man alles basht was an konkurrenz da ist.


klar, is schon heftig nach so einer erkrankung sowas zu leisten! find ich einfach nur geil!!

zu ulle, mal sehen was er jetzt beim zeitfahren reißt!

oh, fährt der schon! aja, 20 nach 4 sollte er starten! kacke zeit voll verplant!

aber ne minute is schwer wett zumachen


Zitat von Erdel:
naja gut, er war zwar immer 2. aber konnte er lance "die maschine" armstrong je ernsthaft gefährden? NEIN

ich glaube der fahrer der lance besiegen kann muss erst noch geboren werden!

na ja - aber bei den toursiegen von armstrong muss man bedenken das das team darauf abgestimmt ist das er die tour gewinnt. also alles nur helfer für ihn.
bei allen anderen teams sind noch sprinter oder bergfahrer dabei. aber trotzdem ist das schon ne riesen leistung vom "neuen kannibalen".


Zitat von chriskm:


Zitat von Erdel:
naja gut, er war zwar immer 2. aber konnte er lance "die maschine" armstrong je ernsthaft gefährden? NEIN

ich glaube der fahrer der lance besiegen kann muss erst noch geboren werden!

na ja - aber bei den toursiegen von armstrong muss man bedenken das das team darauf abgestimmt ist das er die tour gewinnt. also alles nur helfer für ihn.
bei allen anderen teams sind noch sprinter oder bergfahrer dabei. aber trotzdem ist das schon ne riesen leistung vom "neuen kannibalen".


gut, das stimmt natürlich! ich fände es für die spannung besser, das jedes team einen berg und sprintfahrer haben sollte!


Zitat von Erdel:
gut, das stimmt natürlich! ich fände es für die spannung besser, das jedes team einen berg und sprintfahrer haben sollte!

fände ich auch besser. fürchte aber fast das über kurz oder lang alle teams die mannschaften so umstellen werden das es nur noch nen kapitän und acht helfer gibt.

wäre sehr schade für die tour.

das wäre sehr sehr sehr schade, das würde die tour noch uninteressanter machen als sie längst schon ist

*lach* sag ja er ist ne null!
er bringt es einfach nciht mehr1

etwas enttäuschend ist das schon.

wo sind denn die anderen deutschen gelandet?

rich oder so war 4. oder 5. wenn ich mich nicht verguckt habt!

hamilton 1.!


Zitat von Erdel:
rich oder so war 4. oder 5. wenn ich mich nicht verguckt habt!

hamilton 1.!


is doch ne ordentliche leistung vom rich.

hamilton war auch bei der tour schon gut.

Was ist nur los gewesen mit "Ulle von Tölz" :D

ulle hatte bestimmt wieder schwere beine...so ein schwachsinn! er ist ein alter fetter sack!!

ja, hatte auch schon insgeheim auf hamilton gesetzt

ich check auch nicht, was mit dem ullrich los ist. Bei der tour war er immer 1.ter oder 2.ter beim zeitfahren, und jetzt wird er 7.ter , obwohl lance nicht dabei war.

Der bringt einfach nix mehr.


Zitat von chriskm:
is doch ne ordentliche leistung vom rich.

hamilton war auch bei der tour schon gut.


ich weiß ja nich, ob der unbedingt so gut war, ich dachte der is am ende ganz schön eingebrochen...

fazit, trotzdem guter fahrer - wie man ja sieht.


Zitat von mindt:
ich weiß ja nich, ob der unbedingt so gut war, ich dachte der is am ende ganz schön eingebrochen...


Meinst du Hamilton bei der Tour??

ja, ich dachte der musste in den bergen ganz schön kämpfen...
was meinst du?


Zitat von mindt:
ja, ich dachte der musste in den bergen ganz schön kämpfen...
was meinst du?

klar, hat ja dann auch aufgegeben war ganz scwach bei der tour ...

Teile jetzt diesen Beitrag:

.
Register Now!