Bushido hat seinen Traum verwirklicht und kann genügend Einheiten seiner neuen LP absetzen, um die deutschen Charts zu stürmen. Auch in Österreich gibt es Erfolge...[mehr lesen]

Antworten

In der Schweiz ist er auch auf Platz 2 und allem Anschein nach schafft er es in D sogar noch eine Woche auf 1...

na dann herzlichen glückwunsch! sowas verdient auf jeden fall respekt

gab es schonma einen dt. rapper auf der 1?

war nicht anders zu erwarten und ist auch gut so;-)


Zitat von Bateman_is_coming:
gab es schonma einen dt. rapper auf der 1?

Die Beginner.


Zitat von Scrawl:


Zitat von Bateman_is_coming:
gab es schonma einen dt. rapper auf der 1?

Die Beginner.


wär mir ehrlich lieber wenn dies noch mal wären und nich bushido;(

Hein


Zitat von HEIDELBERGER:


Zitat von Scrawl:


Zitat von Bateman_is_coming:
gab es schonma einen dt. rapper auf der 1?

Die Beginner.


wär mir ehrlich lieber wenn dies noch mal wären und nich bushido;(


Langsam geht mir euer Geheule echt auf den Sack. Bleibt gedanklich doch einfach stehen, wenns euch so Spaß macht, aber schreibt nicht hundertmal den selben Quark.


Zitat von -Dismal-:


Zitat von HEIDELBERGER:


Zitat von Scrawl:


Zitat von Bateman_is_coming:
gab es schonma einen dt. rapper auf der 1?

Die Beginner.


wär mir ehrlich lieber wenn dies noch mal wären und nich bushido;(


Langsam geht mir euer Geheule echt auf den Sack. Bleibt gedanklich doch einfach stehen, wenns euch so Spaß macht, aber schreibt nicht hundertmal den selben Quark.


was hat den das mit gedanklich stehen bleiben zu tuhen ?
meinst du ernst haft der rap wie ihn Z.B busido macht sei ein fortschritt

dann hat sich die ganze disserei gegen ihn ja wohl gelohnt, so oft wie er in irgendwelchen diss-news war....:wink:

da bin ich mal einfach neidisch!


Zitat von Bateman_is_coming:
na dann herzlichen glückwunsch! sowas verdient auf jeden fall respekt

gab es schonma einen dt. rapper auf der 1?


ich glaub er ist der erste solo-rapper

und dasses immer noch leute mit diesem bushido-gepiense gibt ist echt super-peinlich.

ich könnte zum 293293012ten mal aufzählen, warum er sich den erfolg verdient hat, das würdet ihr aber doch nicht verstehen..


Zitat von kid-kruemel:


Zitat von Bateman_is_coming:
na dann herzlichen glückwunsch! sowas verdient auf jeden fall respekt

gab es schonma einen dt. rapper auf der 1?


stimme dir zu er hat es sich einfach verdient und die ganzen hater die brauchen es einfach zu lästern

ich glaub er ist der erste solo-rapper

und dasses immer noch leute mit diesem bushido-gepiense gibt ist echt super-peinlich.

ich könnte zum 293293012ten mal aufzählen, warum er sich den erfolg verdient hat, das würdet ihr aber doch nicht verstehen..



Zitat von Bateman_is_coming:
na dann herzlichen glückwunsch! sowas verdient auf jeden fall respekt

gab es schonma einen dt. rapper auf der 1?


Die Beginner waren schon mal auf eins(Blast Action Heroes)
Aber kennt einer zufällig eine Seite auf der man die Verkaufszahlen von dt. Artists lesen kann? Hier gibt es ja sowas nicht

was mich verwundert..

wie kann er eigentlich den tristen Beats von 0 auf 1 gehen? Polarisiert er wirklich so?
wieso trifft der Mann mit diesem Ding so den Nerv der Leute?
Und das ist nichtmal abwertend gemeint.

ich kann das Ghetto nicht sehen,..vielleicht bin ich auch nur blind :D
oder seh aus meinem Tut-Ench-Amun-Pharaohe-Monch Schleier-Profilbild da was gar nicht oder falsch? :D


Zitat von mcs2002:
wie kann er eigentlich den tristen Beats von 0 auf 1 gehen? Polarisiert er wirklich so?
wieso trifft der Mann mit diesem Ding so den Nerv der Leute?
Und das ist nichtmal abwertend gemeint.

ich kann das Ghetto nicht sehen,..vielleicht bin ich auch nur blind :D
oder seh aus meinem Tut-Ench-Amun-Pharaohe-Monch Schleier-Profilbild da was gar nicht oder falsch? :D


schau dir seine Fans an, dann weißte bescheid. Er ist das Tokio Hotel für Kanaken. Und davon gibts bekanntlich viele in Deutschland.

Ein Glück das mir die Charts am Anus vorbeigehen. Aber Respekt von MIR kriegt er nur für sein Album "Vom Bordstein bis zur Skyline", das war nicht übel...

alleine am Albumtitel kann man die fehlende Innovation des Bushido erkennen. Tja, hat sich halt zu sehr in sein Ghetto-Image verbissen, aber wenns ihm gefällt gibts daran nix auszusetzen

:wink:

Teile jetzt diesen Beitrag:

.