Der Nachfolger zu "Damals wie heute" ist seit kurzem zu haben und bin gerade dabei ihn durch zu hören. Bin gut geflasht, da es bei hhv.de noch Shirt gratis dazu gab mit dem Albumcover druff.
IMAGE(http://images.hhv.de/catalog/old_detail/00181/181196_1.jpg)
Kann bis jetzt vom hören sagen knüpft am Vorgänger an, sehr schöne Samplebeats die meist eher düster daher kommen. Auf dem Raplevel ist es bis jetzt auch wie gewohnt, solider Flow gepaart mit intelligenten Lyrics die auf jeden direkt in den Kopf gehn.
Denke man kann schon sagen, jeder der den Vorgänger oder auch das Album zusammen mit Inferno 79 mochte, wird auch das Album zu schätzen wissen.


Kanye West welcomed niggas to the good life, Sean stay stressed, welcomed niggas to a hood knife.

Antworten

Beide Tracks machen auf jeden fall lust auf mehr....

Also ich kann nur sagen, für jeden der auf schöne Samplebeats steht und Lyrics die auch mal tiefer gehn als der Durchschnitt und mehr über den Künstler verraten als die eigene Einschätzung wie fly oder ghetto er ist, der kann hier nix falsch machen!


Kanye West welcomed niggas to the good life, Sean stay stressed, welcomed niggas to a hood knife.

Hört sich gut an.

100% pro Donato.

Ein Künstler mit Alleinstellungsmerkmal in D - angenehme Stimme, wunderschöne Beats, Themen, die abseits von dem allgegenwärtigen Blabla liegen.
Keine Platte zum weggehen, aber definitiv Futter für die Hirnrinde!

Das erste Album hat für mich mittlerweile classic Materialstatus - alle andereren Releases seitdem, machen auf Grund der Themen eine Menge von diesem Standardscheiß hinfällig. Ganz starkes Release!

Für Leute, die nicht wissen, ob sie sich illegal besorgen oder kaufen, ist evtl noch das hier interessant: Ich hab gehört, dass die Einnahmen aus dem Album für einen guten Zweck gespendet wird (Depressionshilfe, glaub ich).
DAS ist gottverdammt nobel und zeugt von einem guten Charakter!


Rap ist Soulmusik!

Hört sich vorallem an, als hätte er sich seit 'Damals wie Heute' flowtechnisch stark weiterentwickelt. War meiner Meinung nach das größte Manko. Aber das klingt echt gut.

muss ja echt sagen alleine das instrumental zu "du fehlst" treibt einem die pipi in die augen [8)]
gibt leider kein youtube link, aber bei amazon kann man kurz reinhören:
Donato - Du fehlst


Kanye West welcomed niggas to the good life, Sean stay stressed, welcomed niggas to a hood knife.

Irgendwie sagt der ja nix. Nach dem hören, weiß ich halt weder wieviel Kohle der scheffelt, was für Autos der fährt - Keine Ahnung ob der jetzt Drogen nimmt und wie sein Sexleben so läuft. Bischen inhaltslos.


IMAGE(http://img152.imageshack.us/img152/7545/aig.jpg)

Toy3000AD schrieb:
Irgendwie sagt der ja nix. Nach dem hören, weiß ich halt weder wieviel Kohle der scheffelt, was für Autos der fährt - Keine Ahnung ob der jetzt Drogen nimmt und wie sein Sexleben so läuft. Bischen inhaltslos.


IMAGE(http://img152.imageshack.us/img152/7545/aig.jpg)

[:D]

Toy3000AD schrieb:
Irgendwie sagt der ja nix. Nach dem hören, weiß ich halt weder wieviel Kohle der scheffelt, was für Autos der fährt - Keine Ahnung ob der jetzt Drogen nimmt und wie sein Sexleben so läuft. Bischen inhaltslos.

Hab ich die Ironie nicht verstanden oder meinst du das ernst?

Ich denke Donato geht mit dem, was er über sich sagt an die Schmerzgrenze...


Rap ist Soulmusik!

hmm ich bin ziemlich enttäuscht obwohl ich mich wirklich drauf gefreut hab. Es fehlt mir bei diesem Album so n bißchen der Style wegen dem ich "Damals wie heute" so gefeiert hab...
Damals wie heute klang noch n bißchen grobkörnig und gerade das er öfters einfach mal auf den Reim gekackt hat und im Flow n tick daneben lag hat den lyrics irgendwie nochmal doppelt so viel Stimmung + glaubwürdigkeit erzeugt. Mir fehlt auch diese "Scheiß drauf" attitüde. Weiß nich genau wie ich das erklären soll.

Sicherlich noch eines der besseren Deutschrap alben aber ich hab, nicht mehr aber, was anderes erwartet.


ich rülpse deinen Namen rückwärts auf Indonesisch...

Teile jetzt diesen Beitrag:

.