Eigentlich gehört das Thema, finde ich, ja nicht hier her, und wir hatten es im alten Forum auch schon zu Genüge, aber mich würde mal interessieren, nachdem sich im Politik-Forum so viele dafür ausgesprochen haben, wer von euch alles dem Weedkonsum frönt? Also outet euch mal! Und dann würd ich gern noch wissen, ob das für euch zum HipHop dazugehört, und warum ihr's macht!

Antworten

Das ist gemein! Da kann ich jetzt gar nicht mitreden...
Zumindest fühl ich mich bei Deiner Fragestellung nicht angesprochen.

"Hab kein´ Joint in meiner Hand, weil ich gar nicht rauch!"


Zitat von MePhIsToPhElEs:


isch rauch doch net...aber ich gleich dasanderweitig wieder aus:D

was solln die frage? ich meine, da kannst du genau so gut fragen: wieso trinkt ihr alkohol? des kannste nicht beantworten ausser du bist'n alki oder so'n derber absturz!

kiffen ist schon so ne art zeiterscheinung bei unserer generation, so quasi, ey ick kiffe und bin derbe kühl! jaja. es is nur so dass es jetzt viel mehr an der öffentlichkeit is, dass die mehrheit kifft. ich kenn x eltern die auch kiffen, die zum teil auch mit ihrem nachwuchs kiffen. is zwar schon n bissel krass wenn dann die ganze familie drauf ist, aber was solls, ändern kann man sowieso nix dran. hehe und es geht eh nich mer lange, dann is bei uns des kiffen legal! ätsch! hehe.
ich find man kann nich generell sagen, des gehört dazu! es sind, wenn man so will, 2 verschiedene kulturen. es is wie auf der strasse, da treffen auch verschiedene kulturen aufeinander!
wieso ich kiffe kanni ned sagen, hab vor bald 3 jahrn mal nen offen geheizt und naja, es hat mir halt gefallen und deswegen habis weitergeführt. ich könnt genau so gut alk trinken, aber der flash is völlig anders!

peezen


Zitat von Corleone:
isch rauch doch net...aber ich gleich dasanderweitig wieder aus:D

Schokolade?? :D


Zitat von DieEine:


Zitat von Corleone:
isch rauch doch net...aber ich gleich dasanderweitig wieder aus:D

Schokolade?? :D


ne, das machen nur frauen, des mit der schokolade! hehe... ;-)


Zitat von DieEine:
Das ist gemein! Da kann ich jetzt gar nicht mitreden...
Zumindest fühl ich mich bei Deiner Fragestellung nicht angesprochen.

Da halt ich mit dem "Verfassungbrecher" Klaus Wowereit: "Und das ist auch gut so!" :D

Wuhäää! Ich will aber mitreden!! :evil:

Ne, is schon in Ordnung, hab ja alles gesagt, was ich zu dem Thema zu sagen hab, schließlich soll das ja hier ein Informationsthread und keine Diskussion werden.

ICH ICH ICH
Ich kiff net, ich hab auch nich immer bock auf alkohol, aber wer meint das er das braucht und das mit sich selbst vereinbart und damit Glücklich ist solls machen.
Ich will net, hätt auch keinen Bock auf den Stress mit den Grünen wenn ich dabei erwischt werde.
Aber ich denke es gehört net zu Hip Hop, weil Hip Hop is Musik und nicht nen Zustand.
Nur weil Samy oder wer anders Kifft, findet es die ganze kiddie jugend voll geil und machts auch.
Halt ich nix von, genau wie die ganzen weissen die FUBU tragen, nix von Hip Hop wissen und dann einfach meinen sie könnten Klamotten Tragen die von Schwarzen für Schwarze sind.
Die leute habens halt net gescheckt was Hip Hop ist.

In Ami land wären die im Ghetto nach nen paar min. Tot

Früher war alles anders!

Füher so bis die Beasty Boys kamen war HipHop ne kultur die eigentlich nich so viel mit Drogen und Alkohol zu tun hatte!Durch die Beasty Boys kamm dann das gekreische und die Sauferei dazu!Ich rauche nicht aber bin tolerant gegenüber Leuten die es tun weil jeder für seinen Körper selbst verantwortlich ist oder etwa nicht?

Tut was ihr nicht lassen könnt!

Peace

Peaz

Das ist doch alles scheiße.Es fangen immer mehr und immer jüngere Kids an zu kiffen.Sie wissen nicht mal wirklich,warum sie das machen.Hauptsache dabei sein...sehr shady!Genau wie das Image,daß alle HipHops kiffen.Kann gut sein,daß es wirklich viele machen.Allerdings konsumieren andere Leute auch.An sich find ich den Cannabis-Konsum ja nicht schlimm,wenn's auf einem angemessenen Ausmaße basiert(nicht unbedingt jeden Tag)!!!Immerhin rauch' ich ja auch ganz gerne mal einen oder zwei.Das ganze ist halt so ein Thema für sich...Prost dann!!!:D

na ja ich bekenn mich zum gelegentlichen Kosum, allerdings is das hierzulande n sehr offenes thema und jeder tut es praktisch überal...
ich hab mir vorgenommen bis 16 nicht zu rauchen oder zu kiffen, ich rauch immernoch ned, aber kifen nahm mich halt denne schon wunder...
Ich mein ich muss ned kiffen damits mir gut geht und ich muss auch keinem erzählen wie toll ich bin weil ich kiffe.
ich find es sollts jeder halten wie er will, ob ers tut oder ned, das ganze kann mit hiphop nichts zu tun haben.

grüss ausser schweiz, canabis ländle numero uno

also für mich gehörz zu..naja is schwer zu sagen...ich würd kiffen eher zu meinem lifestyle als zum hiphop zählen, aber da hiphop auch mein leben is lässt sich das wohl schwer trennen...ich bin eben damit aufgewachsen...

greetinx
Lou E

servzen,
ich meine:
jedem das seine.wenn halt einer kifft un d hiphop hört macht er das halt.
soll doch jeder machen was er will,solange er keinem anderen damit schadet.
also:legalisiert kiffen

WENNS JEMANDEN INTERESSIERT:
ICH KIFFE NICHT!!!!!!!
DAS WARS!!!!!

ich wurde gefragt, also: ich kiffe nicht, rauche nicht, trinke auch keinen alkohol!
esse aber wie blöde schokolade (bin kein mädel, und auch nich fett)

ich find rauchen viel schlimmer als kiffen, weil man damit immer auch die leute um sich herum mit einbezieht. bei kiffern hab ich noch nie erlebt, dass die kiffen, wenn jemand dabei is, dens stört.

ich mein, es ist glaub ich erwiesen, dass kiffen gesünder is als nikotin rauchen. insofern!

Ich denk nich, dass Kiffen zu HipHop gehört, aber wie so oft liegt die grosse Verbreitung am Ursprung HipHops (hier empfehle ich mal wieder den Film "Menace 2 Society").
Aber da HipHop sowieso irgendwie nen liberalen Geist hat is eh jedem freigestellt. Niemand muss, aber jeder darf!

Bin eigentlich der selben Meinung wie alle hier, ich glaube nicht dass kiffen unbedingt zum HipHop gehört.Was ich richtig krass finde, dass hier wie es scheint viele gar net kiffen (Ersatz:Schokolade:D)
Bei uns kifft eigentlich so gut wie jeder ob er jetzt HipHop-Anhänger ist oder nicht.Es ist echt schwer jemanden zu finden, der das nicht tut, aber ma ganz ehrlich, es macht doch auch Spaß...

Oh Mann

Ich kiffe,weil's mir Spaß macht,feddisch!!!
Das interessiert doch keinen und es hat auch keinen zu interessieren,außer das Gesetz vielleicht.Aber das ist doch mein,unser Problem!Ich bin die ganze Diskussion langsam leid!!!Es wird Zeit,daß die Scheiße legalisiert wird,dann hat sich das sowieso erledigt!

Viel Spaß noch!!!

Zitat von C-More:
hier empfehle ich mal wieder den Film "Menace 2 Society"

da schließ ich mich an...

*gg*

greetinx
Lou E

Ich find's halt dumm, dass manche Leute denbken, wenn man n HipHOpper is, dass man dann auch kifft. Die Elemente sind Breaken, DJaying, Mcing, Writen, und nicht auch noch SMOKING.... .
Ich kiff net. Hefeweize, hmmm:D

was ich dazu sagn wollt...

Leudde kiffen,ob se HipHop hörn,oder net,ich würd sagn,ds is eher n Klischee,dass alle Hiphopper kiffen,denn andre kiffen genauso.Aber es gibt ne menge Rap-Songs,die vom Kiffen und so handeln,und dann is es auch nich unbedingt n Wunder,dass es auf die Öffentlichkeit so einen Eindruck macht.

Viele kiffen au nich von sich selber aus,sondern haben mal damit angefangen,weil sie "dazugehören" wollten.besonders so Jüngere 13/14-jährige,wo auch so "cool" sein wollten und dann auch zum kiffen angefangen habn...

was ich irgnwie komisch find,is,dass in ein paar Beiträge vorher Kiffen und Alkohol gleichgesetzt wurden.meiner meinung nach gibts da noch n grossn Unterschied dazwischen.also jetz nich,weil Alkohol legal is,und kiffen net (wobei Alkohol bis zu nem gewissen Alter theorethisch ja au verboten is) sondern,wegn den Folgen vom Konsum. klar,Alkohol macht,wenn mans übertreibt au dumm,aber blos für die nächsten 2 Tage, wenn man net grad jedn zweiten Tag oder so dicht is.
aber,obwohl es heisst,Kiffen hätt keine Langzeitfolgen,Leudde,die viel kiffen werden echt immer dümmer.ich kenn da zumindest mal paar Beispiele.

Also,nich dass ihr mich hier falsch versteht,ich will jetz nix gegn Leudde sagn,die Kiffen,das muss jeder selbst wissen!!und wenn man ds au net grad jedes Wochnende oder sogar jeden Tag macht,is es ja au total ok! (aba ich tus trotzdem net)
es is halt scheisse,wenn man so "Kinder" zum Kiffen animiert,weil 13-jährige habn sicherlich nich genug verantwortung für sich selber,um sich derüber klar zu sein,was sie einklich machn.

Jetz hab ich aba glaub genug philosophiert...
...und tschüss...


Zitat von ninja:
.Was ich richtig krass finde, dass hier wie es scheint viele gar net kiffen
Bei uns kifft eigentlich so gut wie jeder ob er jetzt HipHop-Anhänger ist oder nicht.Es ist echt schwer jemanden zu finden, der das nicht tut, aber ma ganz ehrlich, es macht doch auch Spaß...

Na ja, es gibt hier schon viele, denke ich, deswegen hab ich den Thread ja auch gestartet und die Resonanz ist ja überwiegend so, dass es schon viele tun, oder?!?! Seht ihr ja selbst... Na ja, wems gefällt...

Generation Marihuana

also ich äußer mich jetzt auch mal dazu!da gibt es schon auch noch ne positve seite vom kiffen mal abgesehn vom spaß, den gras gehört bekannterweise auch zu den psychoaktiven "drogen"(wenn man so will) und ich denke das sie einem eine hilfestellung sind zum nachdenken und um das leben besser zu verstehen,also würd ihc das mit der dummheit die durchs kiffen entsteht mal stark abstreiten!ich würde mal so behaupten kiffer und manch andere leute die hinund wieder sowas konsumieren haben häufig ne viel bewußtere verständnisvollere lebenseinstellung als andere,mal abgesehn von den leuten die meditieren so gehts nämlich auch zwar nicht so leicht aber naja!was kiffen hiphop zu tun hat ist ja recht umstritten hm...es wird einfach damit assoziiert da es so häufig auftritt bei hiphoppern eben-c`est la vie, stört ja nicht ist alles teil vom ganzen *g*
machts ma gut dann

ich hab n paar kumpels die kiffen nur um dicht zu sein, das ist zwar ja nich mein problem aber ich mach das eher um zu chillen. ich finds auch scheiße wenn man kifft um cool zu kommen da kenn ich auch einen typen der läuft mit ner tüte übern marktplatz oder kifft im McDonalds dass auch ja jeder weiß dass er kifft. und solche leute haben schon nen schaden dass ist so "ich bin soo hart und sooo cool weil ich kiffe schaut alle wie ichs mach!!!" voll zum kotzen.

Ich denk ned unbedingt,dass man das kiffen zum hip hop dazuzählen kann, denn es kiffen doch auch ned nur die leutz, die Hip Hop leben! Also meiner meinung nach,kann man das auf keinen fall zum hip hop zählen"!!!
PÄICE

wer stimmt mir zu ?? dem hiphop zugehörig ist nur wer saufen kann wie ein loch und mehr dampfen kann als alte lokomotive ! wer stimmt mir zu??

ich trinke eichbaum was trinkt ihr ?

Kiffen gehört sicher nicht zu HipHop da HipHop eigentlich seit Afrika Bambata ein Zulu imege hat.

scheist doch auf Zigaretten Alkohl und Drogen und genist euer Leben ohne den Zwang euch irgendwas reinzuhaun

u gotta be shitting me!?


Zitat von Murasch:
wer stimmt mir zu ?? dem hiphop zugehörig ist nur wer saufen kann wie ein loch und mehr dampfen kann als alte lokomotive ! wer stimmt mir zu??

ich trinke eichbaum was trinkt ihr ?


ich hoffe ma ganz stark dass du am scherzen bist! denn sonst muesste ich an dieser stelle n dicken dissrespekt zuschieben!
hiphop hat schon mal garnichts damit zutun was oder wie viel jmd, trinken kann! ich persoenlich hab nichts gegen n paar bier oder hier un da ma n bacardi aber ich hab absoluten respekt fuer leute die nicht trinken! einfach nur weil die ein derbes selbstbewusstsein haben muessen!
das ganze kiffen zeuch is einfach nur ein syndrom unserer generation! wir sind einfach alle zu depressive!
ok hoffe hab ich klar gemacht!
peace out


Zitat von ninja:
Was ich richtig krass finde, dass hier wie es scheint viele gar net kiffen


Viel krasser finde ich, wie viele Menschen hier es nötig haben, ihre Vorliebe für Gras ganz offen im Namen zu tragen.

:D ?( :evil: 8) ;( 8o :( Ich kiffe auch denn kiffen ist total trendy.

also, erstens, ich kiff nich!! weil ich es einfach nich nötig hab, meine ganze umwelt nur high zu erleben. das sind doch dann alles nur wahnvorstellungen. ach übrigens, ich hab echt nichts gegen leute, die nur mal am wochenende oder 1x in der woche kiffen, aber ich kenn viele leute, die ohne kiffen garnicht mehr auskommen, und dass find ich dann echt schlimm!! naja
man kann auch ohne kiffen ziemlich high sein :D
Peaceeeeee


Zitat von feepac:
Ich kiffe nicht!Du schon oder?

Ich? Neeeee..... Vergiss es! Ich hasse es, wenn Leute nicht mehr ohne auskommn!!!

Also, ich find, Kiffen gehört nicht unbedingt zuim HipHop, das kommt ja auch woanders vor. Aber wer kiffen will/kifft(ich!!!!!), solls doch machen. So lange sich das in Grenzen hält, is doch ok.

peace


Zitat von mc_trendy:
:D ?( :evil: 8) ;( 8o :( Ich kiffe auch denn kiffen ist total trendy.

soll das nen gag sein, mit dem trendy????? Lustig find ich das jedenfalls net
?(

50


Zitat von C.r.e.a.m:


Zitat von Murasch:
wer stimmt mir zu ?? dem hiphop zugehörig ist nur wer saufen kann wie ein loch und mehr dampfen kann als alte lokomotive ! wer stimmt mir zu??

ich trinke eichbaum was trinkt ihr ?


ich hoffe ma ganz stark dass du am scherzen bist! denn sonst muesste ich an dieser stelle n dicken dissrespekt zuschieben!
hiphop hat schon mal garnichts damit zutun was oder wie viel jmd, trinken kann! ich persoenlich hab nichts gegen n paar bier oder hier un da ma n bacardi aber ich hab absoluten respekt fuer leute die nicht trinken! einfach nur weil die ein derbes selbstbewusstsein haben muessen!
das ganze kiffen zeuch is einfach nur ein syndrom unserer generation! wir sind einfach alle zu depressive!
ok hoffe hab ich klar gemacht!
peace out


naja , aber welches bier du trinkst hast du nicht verraten
die leute die nichts trinken , trinken aus 2 gründen nichts entweder vertragen sie nichts oder sie vertragen zu viel

kiffen?!

ik oute mich ma!
ich kiffe!
na und?
wird doch bald eh alles legal, dann kanns jeder machn. bringt doch nüscht, das jetz hier ... ach, wad weeß ik!

ik könne ja och genau so gut saufen ohne n ende. aber dad is ja derbe krass.
bringt nüscht un is scheiße dazu...
naja:evil:

Kiffen

Alleine die Tatsache, daß dieses Thema hier (HipHop.de)schon so oft angesprochen wurde und die Tatsache, daß soviele Texte sich übers Kiffen drehen, beweißt doch, daß es einfach dazugehört.
Es hat eigentlich nichts damit zu tun!
Ich finde auch, daß es eine Verbindung zum HipHop nicht gibt aber...
glaube ich wir lügen uns alle nur etwas vor, weil es zu traurig ist um wahr zu sein! Aber es ist wahr!
Ich kenne soviele HipHops die kiffen
und so wenige, die es nicht tun!
Noch was zu dem outen:
Diejenigen, die sich outen wollen, haben es schon auf der Vip-Card gemacht.
.
.
.
Kiffen? - Von mir aus!
HipHop? - Ein Muss!!!!

kiffen

ich finde kiffen oder nicht is doch egal...aber ganz betimmt gehört kiffen nicht zum hiphop, ich kiffe nicht ( bin auch nicht aktiv aber höre gerne hiphop )aber meine leude tuns-und mir is das völlig egal. aber es ist schade das ich immer hören muss, nur weil "diese leude" kiffen, sind sie scheiße! Leude die die meinen Kiffer müssten gedisst werden haben keine ahnung....ich kann ja verstehen das es so viele people gibt die das kiffen scheiße machen, und somit der falsche iendruck versteht...aber das die leude sich jedesmal rechtfertigen müssen is doch schade...jeder sollte sein din machen und sich seiner sache sicher sein und andere meinungen anhören und respektieren oder meinetwegen nicht!

feddisch

wer kiffen will soll kiffen,is ja jeden seine sache,solang er halt weiss,was er tut und auch selber die verantwortung dafür übernimmt.ich finds blos scheisse,wenn leudde kiffen blos weil "alle andre es auch tun",oder welche,wo sich dann hammer-cool vorkommen,wenn au ja alle wissen,wieviel sie doch kiffen weil sich ja ach so cool sind

peace

Hey da kann ich nicht mitreden ich rauche nicht
8)


Zitat von DieEine:


Zitat von ninja:
Was ich richtig krass finde, dass hier wie es scheint viele gar net kiffen


Viel krasser finde ich, wie viele Menschen hier es nötig haben, ihre Vorliebe für Gras ganz offen im Namen zu tragen.


Das finde ich allerdings auch. Ehrlich gesagt find ich das recht peinlich.Vorallendingen wenn man sich dann noch für besonders doll hält. Ich find dass viele kiffen sowieso überbewerten, ist doch auch nix andres als saufen. Ich möcht auch noch klarstellen dass ich das durchaus nicht schlecht finde, dass hier viele nicht zu kiffen scheinen, eher ziemlich cool. Ich denk aber einfach, dass das jeder mit sich ausmachen muss.

Also ich kiffe und rauche nicht, und auch aufs saufen hab ich nicht immer Bock (und wenn dann trink ich mich nicht ins Koma).
Ich denke das Drogen und so´n Kram ÜBERHAUPT NICHTS met Hip Hop zu tun hat.
Das ist eine Erscheinung dieser Generation und wird sich in ein paar Jahren auch wieder legen.

Ich kiffe auch!!! Fasst jeden Tag und meine freunde jeden!!! Und ich finde es hat nichts mit HipHop zutuen aber auf HipHop flasht man besser wenn man kifft

ichfinds auch hammerst erstaunlich, das hier so wenige weeden...ich kann vielleicht 60 leute die irgenwie was mit hiphop zu tun haben und ALLE davon weeden....ich selber auch, finds aber ganz kewl, wenn einer sagt, er würde weder trinken noch weeden, könnte mir das aber NIEMALS vorstellen, selber so abzugehen.....

peace und greetz, buz one

meiner meinung nach hat kiffen nix mit hip hop zu tun.. ich hab zum ersten mal gekifft, als ich noch keine ahnung von hip hop hatte... und ein paar meiner freunde hoeren techno etc. und sind auf dope. ich denke aber, dass die medien hip hop und kiffen zusammengebracht haben, wobei ich das eigentlich als totalen schwachsinn sehe, weil ein grossteil der jugendlichen kifft, und nicht nur die hip hopper.
viele tun es, weil ihre freunde es tun, in meinem freundeskreis jedoch finden die meisten kiffen scheisse, bin auch die einzige die es tut (wobei es nicht auf einer taeglichen basis ist)...
ach ja, und zu der sache mit kiffen und alkoholkonsum...
ich denke nicht, dass kiffen so schaedlich ist, wie viele behaupten.
meine freunde besaufen sich verdammt oft und es hat ihnen weit aus mehr geschadet als kiffen es tun wuerde!!
peace
eure zyna

Ich kiff auch net...zumindest noch nicht, denn ich hab bock, dass ma auszuprobieren...rauchen tu ich auch nich und deswegen meinen kolegen von mir, ich sollte erst ma rauchen....naja...ich probier es trotzdem ma.....und wenn es mir nich gefällt, dann sauf ich halt wieder, wie ein blöder...

CYA!!!!!PEACE!!!

Kiffen

ich kiffe weil es mir dann denn kick gigt und es gehört einfach zum hip hop weil es dort dazugehört und weil dann die meisten tracks entstehen8)

@ sirkiffalot

Also wenn du erst nen joint brauchst um nen track zu schreiben, wür ich mich fragen ob du hier richtig bist...

ich finds so lustig dass ALLE sagen sie kiffen nicht nur weils die anderen machen ;):D

Also eins vorne weg ich kiffe nicht!!!!!!!!!! Ich höre in letzter Zeit immer das man nur ein richtiger Hip Hoper ist wenn man auch kifft aber meine meinung ist das dies garnichts mit dem eingentlichen Hip Hop zu tun hat den hier geht darum sich zu äußern und seine meinung der öffentlichkeit zu präsentieren. Außerdem verschucht mal wie ich bekifft auf der Bühne zu texten geht nicht.

Seiten

Teile jetzt diesen Beitrag:

.
Register Now!