Tach,ich ahb ja 50 Cents album am Dienstag bekommen,und ich finds ziemlich tight!Ich wollt mal wissen was ihr zu dem ALbum sagst,falls ihr es habt.Also meine lieblings tracks auf dem album sind eigentlich:My Toy Soldiers und Suppost to die Tonight.:up:

Antworten

also ich finde das album so vom kurzen durchhören her recht mittelmäßig.

get rich or die tryin war um längen besser. :yes:

Absolut falsches Forum. Sowas gehört bei Releases rein :!!!:

Und wie kannst du das Teil schon haben, wenn es doch erst am 03.03. aufn Markt kommt?

So ne Zeitmaschine is bestimmt geil. :|-|:

im arsch von nem gewissen esel solls die advanced version geben. :!!!:

Hm...

weiß nich so recht. N paar Lieder sind defintiv sehr schön zu hörn aber es fehlen irgendwie die Banger.
Vermisse sowas wie "heat", darum find ich auch "get rich or..." um einiges besser.

Ich find Get rich or die Tryin und The Massacre beide Tight.Aber The massacre denk ich wird nicht ganz so erfolgreich wie get rich...!

Wenn die meisten Songideen für Games Album wirklich von 50 stammen sollten(?), dann hat er definitiv die falschen weitergegeben!:-p
The Massacre ist eigentlich genau das Album was man erwartet hat!!! Leider!!!
Und an The Documentary kommt es meiner Meinung nach nicht ran...

Das Album ist nicht schlecht. Also ich spiele mit dem gedanken es zu kaufen und das sagt was über das Album aus.

so ich hab jetzt auch die retail version, und genug zeit umjs genauer zu hören...

zum ende hin wird des album immer besser.

der ersten paar lieder sind fast grottig...:no:

doch die zweite hälfte trifft immer mehr mein geschmack. :yes:

sagen wir mit candy shop wird das album hörbar, und danach fast nur gute tracks.
aber jetzt keine hammer teile wie wanxta, back down, many men, in da club, u not like me, what up gangsta oder der ganze rest vom letzten album. :yes:


Zitat von MC_Yoda:
so ich hab jetzt auch die retail version, und genug zeit umjs genauer zu hören...

zum ende hin wird des album immer besser.

der ersten paar lieder sind fast grottig...:no:

doch die zweite hälfte trifft immer mehr mein geschmack. :yes:


Genau so gings mir auch, beim Game Album wars das selbe

Die ersten beiden Singles Disco Inferno und Candy Shop haben mich nicht gerade überzeugt! Die Videos sind überhaupt sowas von:down:

Ich werds mir trotzdem holen wenns draussen is! Bin mal gespannt wie die Beats sind! Hoffentlich hat Hi-Tek wieder mal einen geilen Beat gebastelt, weil ich find auf den ganzen G-Unit Platten zeigt er sich nie von seiner besten Seite, wenn ich da an seine Soloplatte:love: und Reflection Eternal:love: denke bin ich bessers gewohnt!
..mal abwarten!


Zitat von Flaver:
Ich find Get rich or die Tryin und The Massacre beide Tight.

du bist ja auch erst 14, du darfst das!!! ;-)

ganz ehrlich...das album ist debre entäuschend... bis auf 2,3 hörbare lieder kann man das albun echt in die tonne kloppn..kein wunder das er jetz so promo machen muss...musikalisch kann er mit dem album nicht an seindebut anknüpfen... der halbe dollar is tot...sry


Zitat von maulinger:
Absolut falsches Forum. Sowas gehört bei Releases rein :!!!:


:yes:

*verschoben

bombenalbum!

in my hood
piggy bank
outta control (!!!)
und i dont need em
sind für mich die highlights

die beiden singles disco inferno und candy shop gehen natürlich auch gut klar!

gibt auch n paar miese tracks, aber das album is trotzdem gut geworden!
zwar schlechter als get rich, aber gut! :yes:

Also das Album ist Mist! Ganz einfach...

Zwar sind von den 21 Liedern 5 ganz gut, dafür aber 16 kacke!

Die guten Lieder sind übrigens ganz einfach an den Produzenten zu erkennen: 3 x Scott Storch, 2 X Dr.Dre & Mike Elizondo

Den Rest kann man gestrost in die Tonne treten!

Mir gefällts. Auch wenns nicht ans Get rich.. rankommt.

Mein Favs sind Position of Power und In My Hood


Zitat von maulinger:
Mein Favs sind Position of Power und In My Hood

der beat is ganz nice, aber is halt inhaltlich so 50-standart...


Zitat von DJ_Spin_Laden:


Zitat von maulinger:
Mein Favs sind Position of Power und In My Hood

der beat is ganz nice, aber is halt inhaltlich so 50-standart...


Der Inhalt ist mir bei 50 und dem Rest der G-Unit ziemlich Schnuppe. Aber es klingt gut. :wink:


Zitat von DJ_Spin_Laden:


Zitat von maulinger:
Mein Favs sind Position of Power und In My Hood

der beat is ganz nice, aber is halt inhaltlich so 50-standart...


wer kauft sich schon ein fifty-album wegen dem inhalt der texte? :D

Naja, wie schon 10000 mal gesagt: Get rich or die tryin' war um läääängen besser, trotzdem is es ganz dick!

Vor allem I'm supposed to die tonight is Bombe!

Ich hab das Album bis jetzt nur so nebenbei gehört. Hat mich aber beim durchhören nich besonders begeistert.

Aber so was kann sich ja schnell ändern..

Piggybank find ich ganz gut(vom Beat her)
und die Single Auskopplungen gefallen mir mittlerweile auch ein wenig besser als beim ersten mal hören..

Also hab mal reingehört...
Sooo schlecht ises nun wirklich nicht...
Kann auf jeden Fall einiges...

Aber hab mir gestern trotzdem lieber die neue J-Luv geholt :-)

bin jetzt noch nich fertig mit hören, aber ich hab was sehr seltsames festgestellt.

Hört euch mal Track 3, This is 50, an!!

Das klingt wie wie ne mp3 mit 128kb/s. Im Hintergrund dieses typische gequietsche für diese mp3 Qualität. Was hat der da gemacht? übern nen mp3 beat gerappt? denn der rap ist clean. Stimmt nur im Hintergrund nicht..

:!!!:


Zitat von R3D-R3G3N:
ganz ehrlich...das album ist debre entäuschend... bis auf 2,3 hörbare lieder kann man das albun echt in die tonne kloppn..kein wunder das er jetz so promo machen muss...musikalisch kann er mit dem album nicht an seindebut anknüpfen... der halbe dollar is tot...sry

Genau meine Rede.

Fand "The Massacre" absolut grottig. Nicht mehr als 2 bis 3 halbwegs hörbare Tracks. "Candy Shop" wäre ja sicher ein geiler Song, weil ich den Beat genial finde, aber 50's langweiliges Gerappe ist einfach nur nervtötend...

:down:

Extrem mieses Album. Game kann einiges mehr.

also schlecht finde ich es nicht, aba trotzdem kein Vergleich zu "get rich or die trying"! Vor allem das er jetzt genauso wie Em anfängt rumzusingen kann nix!!!

Kein Banger auf dem Album wie
In da Club oder Back Down!
kein wunder das er viel promo macht und diese ganzen beef-geschichten,hat er auch nötig wenn er so ein schlechtes album rausbringt!

also, candy shop (bei tv total) hat mir recht gut gefallen!!!

Candy Shop ist vielleicht der einzige hit den das Album hat (und Piggy Bank)aber 50's Rap dazu gefällt mir irgendwie nicht!
hab das gefühl das er von Album zu Album immer schlechter wird!

kenne das ganze album leider noch nicht aber das was ich kenne ist nice. wie schon oft erwähnt keine tiefgang aber wenn man sich schon das cover anschaut wer erwartet den denn hier? :-p
man hört auf jeden raus das dre und em ihre finger bei den beatz nicht so häufig im spiel hatten

die tracks mit olivia gefallen mir noch am besten


Zitat von S2I.Chrizzo:


Obwohl Olivia nicht singen kann. :D

das kannst du so nicht sagen. hör dir mal die alten sachen von ihr an.
Mein Tip : Bizounce

ich glaub schon das sie singen kann, nur bei G-Unit zählen andere Werte!

ja ich finde das Album auch ganz gut...Lieblingstracks...ähm...7,10,13 und 14 :D

:up:

mir gefaellts besser als Get Rich Or Die Tryin. :yes:

ich schreib glaub ich schon zum dritten oder vierten mal zu diesem thread aber es ist das erste mal das es positiv gemeint ist!
Hab mich in den letzten Tagen bisschen intensiver damit beschäftigt und muss ságen, es ist nicht so schelcht wie ich dachte!
Hab sogar einen richtigen Burner drauf entdeckt (Hate it or Love it remix) und paar andere gute tracks, sezt mich in den nächsten tagen noch intensiver damit auseinander!
Mal sehen vielleicht kommts sogar so weit das ich mir das ding original zulege! :D

Teile jetzt diesen Beitrag:

.
Register Now!