Eminem - Shady XV

%AutoEntityLabel%

Artist

Release Titel

Veröffentlichungsdatum

24 Nov 2014

Pressetext / Beschreibung

Es wird nicht, wie vorher angenommen,ein reines Solo-Album von Em. Es wird das 15-jährige Bestehen seines Labels Shady Records gefeiert.

Shady XV soll mit zwei CDs kommen. Die eine voller Label-Classics wie Lose Yourself oder auch 50 Cents In Da Club. Die Zweite soll aber gefüllt sein mit neuem Material der Label-Member Eminem, Slaughterhouse, Bad Meets Evil, D-12 und Yelawolf. Zudem sollen Gäste-Kollabos mit dabei sein.

Der Track Guts Over Fear ft. Sia ist die erste Single aus dem kommenden Album. Du kannst ihn dir hier anhören.

Trackliste

Disk 1:

1. Eminem - 'Shady XV'
2. Slaughterhouse (feat. Eminem & Yelawolf) - 'Psychopath Killer'
3. Eminem (feat. Kobe) - 'Die Alone'
4. Bad Meet Evils - 'Vegas'
5. Slaughterhouse - 'Y'all Ready Know'
6. Eminem (feat. Sia) - 'Guts Over Fear'
7. Yelawolf - 'Down'
8. D12 - 'Bane'
9. Eminem - 'Fine Line'
10. Skylar Grey, Eminem, & Yelawolf - 'Twisted'
11. Eminem - 'Right For Me'
12. Eminem, Royce Da 5'9, Big Sean, Danny Brown, Dej Loaf, & Trick Trick - 'Detroit Vs. Everybody'

Disk 2:
1. 50 Cent - 'I Get Money'
2. D12 - 'Purple Pills'
3. Eminem - 'Lose Yourself'
4. Obie Trice, Kuniva, Bobby Creekwater, Cashis, & Stat Quo - 'Cry Now'
5. Yelawolf (feat. Kid Rock) -'Let's Roll'
6. Slaughterhouse - 'Hammer Dnace'
7. 50 Cent - 'Pimp'
8. Eminem, 50 Cent, Lloyd Banks, & Cashis - 'You Don't Know'
9. D12 - 'My Band'
10. Obie Trice - 'Wanna Know'
11. 50 Cent - '****sta'
12. Obie Trice (feat. Nate Dogg) - 'The Setup'
13. 50 Cent - 'In Da Club'
14. D12 - 'Fight Music'
15. Yelawolf - 'Pop The Trunk'
Bonus Track: Eminem - 'Lose Yourself' (Original Demo Version)

Deinen Meinung zum Release?

Hilfreichste Rezensionen

10

Ich liebe Eminem aber Beautiful Pain ist besser..

Weiter ...

Insider spricht über neues Dr. Dre-Album & Eminem-Feature

Insider spricht über neues Dr. Dre-Album & Eminem-Feature

Von Michael Rubach am 20.11.2020 - 13:44

Dr. Dres Diskografie ist bekanntermaßen übersichtlich. Wenn es nach dem Schauspieler und Rapper Page Kennedy geht, ist ein neues Album der US-Legende jedoch bereits fertiggestellt. Ob es sich um das sagenumwobene "Detox" handelt, wird dabei nicht deutlich.

Eminem soll auf neuem Album von Dr. Dre vertreten sein

Dr. Dres letztes Album "Compton" erschien 2015 und ist unmittelbar mit dem Film "Straight Outta Compton" verknüpft. Zuvor lieferte Dre mit "The Chronic" und "2001" zwei Meilensteine der Hiphop-Geschichte ab. Die Erwartungshaltung an ein neues Album fällt also dementsprechend hoch aus. Page Kennedy zeigt sich zumindest begeistert und hofft, dass alle irgendwann die Chance bekommen, die Musik zu hören.

Der Tweet hat natürlich einiges an Staub aufgewirbelt. Sofort wollten Fans wissen, wie es um ein neues Album von Eminem stehen würde. An dieser Stelle entgegnete der Schauspieler nur, dass sich Eminem "definitiv" auf der Dre-Platte befinde, die er angeblich gehört hat. Über Slim Shadys Solopläne hüllte er sich hingegen in Schweigen. Die ungeduldigen Fans rät Page Kennedy kurz den Standpunkt zu wechseln und sich zu fragen, was mit den persönlichen Beziehungen passieren würde, wenn spezifische Informationen an die Öffentlichkeit gelangen.

Ob Dr. Dre in nächster Zeit vorhat, ein Release auszurollen, bleibt vollkommen offen. Neben Karriereschritten muss er zurzeit im privaten Bereich einiges managen. Seine Scheidung von Nicole Young ist schon längst in einen Rosenkrieg ausgeartet.

(Noch-)Ehefrau von Dr. Dre enthüllt wohl drei Affären der Legende

Wir haben hier schon in aller Ausführlichkeit über Dr. Dres anhaltenden Scheidungsprozess berichtet. Zuletzt musste seine (Noch-)Ehefrau Nicole Young vor Gericht eine Niederlage einstecken, als sie mehrer Millionen Dollar im Monat forderte. Nun behauptet sie, dass Dre angeblich drei Geliebte gehabt habe, die nun im Prozess gegen ihn aussagen sollen.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)