Animus reagiert offenbar auf Bushidos "Berlin-Verbot"-Post

Animus hat offenbar auf Bushidos "Berlin-Verbot"-Post reagiert. Ohne Namen zu nennen, schrieb Animus heute auf Facebook:

Bushido hatte zuvor offenbar – Namen wurden nicht genannt – an Manuellsen gerichtet geschrieben, er habe "ab heute [...] Berlin-Verbot!"

Bushido: "Ab heute hast du Berlin-Verbot"

Bushido postete heute ein Foto auf Instagram, auf dem er mit Arafat und dem neuen egj-Signing AK Ausserkontrolle zu sehen ist. Die Bildunterschrift: "An den Hund, der in den Interviews bellt, ab heute hast du Berlin-Verbot!" Bushido nennt in seinem Post keinen Namen, sodass nicht zweifelsfrei klar ist, an wen er sich mit der Drohung richtet.

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

wer ist den dieser animus anus eigentlich uberall sucht er erfolg bei fler jetz bei bu der will glaub rapper werden oder so? aber allein dessen dummheit und interneteier zeigen das das nie geschehen wird der kriegt nicht mal nen job beim drive in :))))))) richtiger internettroll mach lieber musik ! achja stimm bringt ja nix wenns nicht klappt

made my day bisher

Deine Meinung dazu?

Register Now!