Zu früh gestorben: Wieso die Musikwelt XXXTentacion vermissen wird

 

Über kaum einen Künstler wurde 2018 mehr diskutiert als über XXXTentacion. Für die einen war der in diesem Sommer ermordete Rapper ein musikalisches Genie. Für die anderen ein unberechenbarer Gewalttäter.

In unserem Jahresrückblick widmen wir uns nur der künstlerischen Seite. Auf dieser Ebene hat XXXTentacion 2018 nachhaltig geprägt. Der Sound von X ist unangepasst und eigen. Wie XXXTentacion musikalische Grenzen gesprengt hat, haben wir in unserer Runde besprochen.

Hier könnt ihr für die Hiphop.de Awards voten. Alle weiteren Videos zum Jahresrückblick findet ihr hier.

Kategorie
Genre

Groove Attack by Hiphop.de