Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Young M.A ist bei den L.A. Leakers zu Gast und beweist wieder mal, was in ihr steckt. Der Freestyle kommt locker flockig, die Delivery samt den Flows sind pures Feuer. Witzig ist das Ganze auch noch: Bombe.

Achja: Das Instrumental hat ursprünglich schon mal Busta Rhymes beackert, falls dir das bekannt vorkommen sollte.

Gib dir "Herstory":

Young M.A - Herstory

Young M.A. schreibt Geschichte auf ihre Art...

Young M.A

Alles zum Thema Young M.A bei Hiphop.de -

24.08.2018 - 18:39

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

The Game freestylt über "Old Town Road", "Quiet Storm" & mehr [Video]

The Game freestylt über "Old Town Road", "Quiet Storm" & mehr [Video]

Von David Molke am 23.06.2019 - 16:06

The Game war bei den L.A. Leakers zu Gast und hat vor Ort einfach mal alles in Grund und Boden gefreestylt. Der Rapper erklärt währenddessen gleich mehrfach, dass er "ein bisschen betrunken" wäre. Er macht zwar nicht unbedingt den Eindruck, als würde das stimmen, aber unabhängig davon tut das der Qualität seines Freestyles keinen Abbruch. Vielleicht sogar im Gegenteil. Jedenfalls nimmt er sich die Instrumentals zu "Old Town Road" von Lil Nas X zur Brust, genau wie das zu Mobb Deeps "Quiet Storm", "Go Loko", 2Pacs "Can't C Me", "The London", und Royce Da 5'9"s "Boom".

Young M.A - L.A. Leakers-Freestyle [Video]

Young M.A ist bei den L.A. Leakers zu Gast und beweist wieder mal, was in ihr steckt. Der Freestyle kommt locker flockig, die Delivery samt den Flows sind pures Feuer.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)