Oma schaut Musik - Beginner

Im Internet kursieren sie bereits tausendfach: Reaktionsvideos. Egal, ob es um Reaktionen auf Filme, Videospiele oder Musik geht.

Dabei erfreuen sich kleine Kinder oder Großeltern anscheinend der größten Beliebtheit, es gibt aber auch regelrechte Reaktionsvideo-Kings.

Zum Beispiel diesen hier, der sich auf Hiphop spezialisiert hat und dem unter anderem auch schon mal deutschsprachiger Rap serviert wurde:

Verrückter Amerikaner dreht durch zu SSIO, Haftbefehl, Shindy und mehr deutschen Rappern

Meet Big Quint: Die Kollegen von Noisey haben dem " amerikanische[n] First-Reaction-König" eine bunte Liste mit aktuellem Sound aus der deutschen Rapszene zukommen lassen. Den Rest hat der angenehm durchgeknallte 27-Jährige ganz von alleine erledigt. Er versteht zwar kein Wort, aber so kann er sich nur noch besser auf den Sound konzentrieren.

Jetzt gibt es konsequenterweise auch ein Video, in dem jemand mehreren älteren Damen Musik und die enstprechenden Videos der Beginner vorspielt.

Das Ergebnis fällt schwer unterhaltsam aus und die Frauen reagieren höchst unterschiedlich auf die Videos. Insbesondere die Gzuz-Bridge ruft heftige Reaktionen hervor.

Abschließend bleibt festzuhalten, dass sich auch in dieser Generation die Geister an den Beginnern scheiden. Die Geschmäcker sind eben unterschiedlich.

Wie Omas auf Sidos neue und alte Musik reagieren

Dieses Format dürfte uns in Zukunft noch einige Lacher bescheren: Oma schaut Musik von Digster OnFleek lässt einige ältere Damen u. a. auf Gzuz und die Beginner los. Dieses Mal wurden den Frauen die Songs Strassenjunge , Bilder im Kopf und Hamdullah von Sido vorgespielt.

05.09.2016 - 15:11

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Bonez MC, Nimo, AK AusserKontrolle, Frauenarzt, Money Boy & mehr im Deutschrap-Update

Bonez MC, Nimo, AK AusserKontrolle, Frauenarzt, Money Boy & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 07.05.2021 - 12:40

Der erste Release-Friday des Mais ist am Start und wie immer sammeln wir für euch die heißesten Tracks der Woche in unserer "Groove Attack by hiphop.de"-Playlist. Auf unserem Cover sind dieses Mal die Jungs von Nullzweizwei (die Jungs auf Apple Music streamen) mit ihrem Track "Schluck".

Neue Songs: Bonez MC, Frauenarzt & Nimo

Bonez MC und Frauenarzt tun sich für den gemeinsamen Song "Extasy" zusammen. Dabei handelt es sich um eine Single zum diesen Monat erscheinenden "Sampler 5" der 187 Strassenbande. Die Berliner Legende soll laut Onkel Bonez ein absolutes Wunschfeature der Hamburger gewesen sein. Passt aber auch einfach zu gut.

Nimo droppt seinen neuen Track "Pussyboy". Im zugehörigen Video übernimmt der Moonyboy eine doch eher ungewohnte Rolle und sorgt im Drive-In eines Fastfood-Restaurants für Ordnung. Der Song wurde zuvor bereits als Teaser-Hörprobe für Nimos neues Album veröffentlicht.

Neue Tracks: AK AusserKontrolle, Money Boy & Riccardo

AK AusserKontrolle haut seinen neuen Song "3065" raus. Der Berliner liefert weiter äußerst melodische Musik für Diebe. Der atmosphärische Beat kommt dabei mal wieder von Sonus030.

Money Boy, der Boy, der G, haut seinen Track "Curry" raus. Wie beim Österreicher fast schon zu erwarten, geht es dabei nicht um Essen, sondern um Basketball-Profi Steph Curry von den Golden State Warriors. Money Boy ballt laut eigner Aussage nämlich ebenso wie dieser.

Das Multitalent Riccardo hat sein neues Album "Ri-Loaded" veröffentlicht. Mit der gewohnten Mischung aus Gesang und Rap überzeugt er mal wieder auf ganzer Linie. In unsere Playlist hat er es mit dem Track "Bugs Bunny" geschafft.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Lio, Omar, 65Goonz, Al Majeed, Nizi19, MU$A386, Endzone und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)