Oma schaut Musik - Beginner

Im Internet kursieren sie bereits tausendfach: Reaktionsvideos. Egal, ob es um Reaktionen auf Filme, Videospiele oder Musik geht.

Dabei erfreuen sich kleine Kinder oder Großeltern anscheinend der größten Beliebtheit, es gibt aber auch regelrechte Reaktionsvideo-Kings.

Zum Beispiel diesen hier, der sich auf Hiphop spezialisiert hat und dem unter anderem auch schon mal deutschsprachiger Rap serviert wurde:

Verrückter Amerikaner dreht durch zu SSIO, Haftbefehl, Shindy und mehr deutschen Rappern

Meet Big Quint: Die Kollegen von Noisey haben dem " amerikanische[n] First-Reaction-König" eine bunte Liste mit aktuellem Sound aus der deutschen Rapszene zukommen lassen. Den Rest hat der angenehm durchgeknallte 27-Jährige ganz von alleine erledigt. Er versteht zwar kein Wort, aber so kann er sich nur noch besser auf den Sound konzentrieren.

Jetzt gibt es konsequenterweise auch ein Video, in dem jemand mehreren älteren Damen Musik und die enstprechenden Videos der Beginner vorspielt.

Das Ergebnis fällt schwer unterhaltsam aus und die Frauen reagieren höchst unterschiedlich auf die Videos. Insbesondere die Gzuz-Bridge ruft heftige Reaktionen hervor.

Abschließend bleibt festzuhalten, dass sich auch in dieser Generation die Geister an den Beginnern scheiden. Die Geschmäcker sind eben unterschiedlich.

Wie Omas auf Sidos neue und alte Musik reagieren

Dieses Format dürfte uns in Zukunft noch einige Lacher bescheren: Oma schaut Musik von Digster OnFleek lässt einige ältere Damen u. a. auf Gzuz und die Beginner los. Dieses Mal wurden den Frauen die Songs Strassenjunge , Bilder im Kopf und Hamdullah von Sido vorgespielt.

05.09.2016 - 15:11

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Bonez MC startet eigenes Modelabel UNKL.

Bonez MC startet eigenes Modelabel UNKL.

Von Clark Senger am 15.10.2020 - 15:28

Bonez MC macht einen weiteren Schritt in die Welt der Streetwear. Nach diversen erfolgreichen Merch Drops und der 187-Brand Vandal Sport ruft der Hamburger nun mit UNKL. sein eigenes Modelabel ins Leben.

"Mein Modelabel @unkl.official ist seit letzter Nacht ONLINE auf Instagram"

Bonez MCs gründet UNKL. – Modemarke statt Merch?

Damit folgt er dem Beispiel einiger Kollegen, die sich mit ähnlichen Moves von herkömmlichem Merch entfernen. RAF Camora etwa etabliert mit Corbo schon seit Ende 2015 eine Marke, die auch ohne den direkt Bezug zum Künstler funktioniert.

Auch wenn die Connection zwischen "Onkel Bonez" und der Marke UNKL. nicht zu leugnen ist, lassen sich vier Buchstaben mit einem Punkt dahinter auch tragen, wenn man die 187 Strassenbande gar nicht auf dem Schirm hat oder kein Fan ist. Außerdem ist man beim Design freier mit Hinblick auf ungeschriebene Konventionen, die für Merchandising-Artikel gelten.

Wann fällt der Startschuss? Bereits in zwei Wochen erwartet uns der erste UNKL-Drop. Pünktlich zum neuen Bonez-Album "Uncut" sollen die ersten Pieces der jungen Marke online gehen. Zu den Preisen ist bisher nichts bekannt. Ein erster Blick offenbart noch teilweise Merch-Vibes:

  • • auf einem schwarzen Sweater findet man den Schriftzug "Hollywood" sowie Bonez' Graffiti-Tag
  • • auf einem schwarzen Hoodie kann man ebenfalls "Hollywood" erahnen

  • • ein simples Shirt – ebenfalls in Schwarz – kommt mit einem weißen UNKL. Frontprint

  • • zum Drop gehört außerdem eine Weste mit den berüchtigten Ziffern "187" auf der Vorder- und dem Songtitel "Shotz Fired" auf der Rückseite

Die Weste, deren Look an schusssichere Schutzausrüstung angelehnt ist, dürfte manchen Fans von Bonez bekannt vorkommen. Bereits im Video zu "Big Body Benz" trug der 187-Leader dieses Modell in den Aufnahmen in einem Zimmer mit umfangreicher Gesellschaftsspielsammlung und Teddy auf dem Bett. Als er und seine Jungs am Ende des Videos durch mehrere Schüsse das Zeitliche segnen, trägt er jedoch eine andere Weste.

Beim Design des Pieces, dessen Stückzahl auf 1.000 limitiert sein soll, hat man sich offenbar von Westen inspirieren lassen, die es in sehr ähnlichem Look – aber natürlich mit anderen Details – auf Amazon gibt – dort kosten die Modelle in unterschiedlichen Farben umgerechnet etwa 61 Euro. Eine solche Weste trug Bonez im Video zu "Shotz Fired":


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!