DJ Khaled and Asahd Khaled Show Off Their Sneaker Collections On Complex Closets

Was DJ Khaled anpackt, wird meistens zu Gold oder Platin. Das US-Schwergewicht mit dem überdimensionalen Selbstvertrauen hat nicht nur kommerzielle Erfolge zu verzeichnen, sondern ist ebenso stolzer Vater.

In dieser Rolle blüht Khaled sichtlich auf und stellt sich mit dem kleinen Asahd vor die Kamera. Dann beginnt eine Room-Tour der ganz besonderen Sorte. DJ Khaled hat nämlich nicht weniger vor, als seinen Sprössling zum größten Sammler aller Zeiten zu machen. Es soll - wie so oft - Geschichte geschrieben werden. Dafür braucht es eine gewaltige Menge Sneaker. Kein Problem – für Complex präsentiert Khaled all das, was später seinem Sohnemann gehören wird.

Sie wollen nicht, dass dir noch mehr Schuhe gezeigt werden, aber Khaled zieht trotzdem durch. Das Zimmer für Asahds Sammlung platzt jetzt schon aus fast allen Nähten. Sein momentaner Lieblingsschuh sei selbstverständlich ein We The Best-Jordan.

Daddy we did it !!!! #WeTheBest @jumpman23 #Pre-Order #GRATEFUL now at djkhaled.shop.musictoday.com/store for a chance to win a pair of my daddy's #GRATEFUL 3's

Gefällt 99.9 Tsd. Mal, 546 Kommentare - Asahd Tuck Khaled (@asahdkhaled) auf Instagram: „Daddy we did it !!!! #WeTheBest @jumpman23 #Pre-Order #GRATEFUL now at..."

Denn auch, wenn Asahd noch sehr jung ist, war er bereits Executive Producer bei Khaleds letztem Platin-Garant Grateful. Der Wahnsinn kennt kaum noch Grenzen.

26.10.2017 - 14:52

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Sneaker von Michael Jordan wechseln für $1,5 Millionen den Besitzer

Sneaker von Michael Jordan wechseln für $1,5 Millionen den Besitzer

Von Michael Rubach am 25.10.2021 - 11:27

Sneaker von Basketball-Legende Michael Jordan erfreuen sich regelmäßig auf dem Auktionsmarkt großer Beliebtheit. Nun sind bei einer Versteigerung am vergangenen Sonntag ein Paar Nike Air Ships aus dem Jahr 1984 unter den Hammer gekommen. Ein Sammler war bereit, knapp 1,5 Millionen Dollar für die signierten Turnschuhe zu bezahlen.

1,5 Millionen Dollar für Turnschuhe – aber kein Weltrekord

Das Auktionshaus Sotheby's betitelte die Schuhe via Twitter als "die wertvollsten Turnschuhe, die jemals bei einer Auktion angeboten wurden". Der finale Verkaufspreis lag schließlich bei 1.472.000 Dollar.

Das Paar Sneaker stammt laut Sotheby's aus Michael Jordans erster NBA-Saison bei den Chicago Bulls. Im fünften Saisonspiel soll er die Schuhe getragen haben. Ein damaliger Balljunge der Denver Nuggets habe dafür gesorgt, dass das Modell in "ausgezeichnetem Zustand" erhalten sei. Er habe die Schuhe ursprünglich als Geschenk bekommen.

Im August 2020 wurde ein Nike Air Jordan 1 - ebenfalls von Michael Jordan getragen - für 615.000 Dollar versteigert. Ein weiteres Paar Jordans ging im Mai 2020 für 560.000 Dollar weg. Doch es geht noch deutlich teurer: 1,8 Millionen Dollar wurden dieses Jahr für einen Prototyp eines Nike Air Yeezy 1 bei einem Privatverkauf ausgegeben. Der höchste Preis, der für Turnschuhe jemals erzielt worden ist.

Offiziell: Kanye Wests Nike Air Yeezy 1 teuerster Sneaker aller Zeiten


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)