Vega feat. Casper & Montez - Am Boden bleiben | #FreundeVonNiemand

Vega, Casper und Montez ziehen es vor, nicht abzuheben. "Am Boden bleiben" heißt die Devise der Jungs. Montez liefert die melancholische Hook. Casper und Vega lassen in ihren Parts tief blicken. Letzterer greift mit einer Line die Stimmung des Outros auf seinem Album "Nero" (2013) auf und stellt auch sieben Jahre später fest: "Wir sind allein hier, deswegen sind die Lieder so traurig."

Jumpa, Beatzarre, Djorkaeff und Kalli haben den Song produziert. Angriffslustig zeigte sich Vega zuletzt auf "Dope & 40s".

Vega - Dope & 40s [Video]

Von Michael Rubach am 27.02.2020 - 13:54 Vegas neues Album " Locke" erscheint am 6. März. Knapp eine Woche vor Release droppt das Oberhaupt der Freunde von Niemand das "Interlude" der Platte. Keine Hook, keine Mätzchen, einfach Vega und Bars, die den Nerv der hessischen Metropole Frankfurt treffen.

20.11.2020 - 10:04

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Casper – Alles war schön und nichts tat weh [Video]

Casper – Alles war schön und nichts tat weh [Video]

Von Leon Schäfers am 14.09.2021 - 12:26

Fans mussten sich lange auf neuen musikalischen Output von Casper gedulden, doch jetzt hat das Warten ein Ende: Der Musiker veröffentlicht das Musikvideo zu "Alles war schön und nichts tat weh", die erste Single seines kommenden, gleichnamigen Albums. Auf gewohnte Weise spricht Casper (jetzt auf Apple Music streamen) introspektive Themen an und malt dabei Bilder mit Worten:

"Was, wenn die besten Tage da nur 'ne Phase waren/
Nur der zuckende Tritt bevor wir geschlafen haben/
Nur der Suff und der Kick bevor dann der Kater kam/
Mit Vollgas in die Planke fahren/"

Das Musikvideo wurde von Beat the Rich! und EKLAT produziert und glänzt mit einer ist mit einer sehr cineastischen Ästhetik zwischen Blumenbeet und Tsunami. Für die Produktion des Songs waren Max Rieger und Nikolai Potthoff zuständig.

"Alles war schön und nichts tat weh" soll am 25. Februar 2022 erscheinen. Am vergangenen Wochenende hat Casper das Album angekündigt.

Casper kündigt ein neues Album an

Casper-Fans aufgepasst: Auf seinem Instagram-Account kündigte der 38-jährige Rapper heute sein neues Album an. Sein mittlerweile fünftes Studioalbum wird demnach den Titel "Alles war schön und nichts tat weh" tragen. Cover und Releasedatum des Albums gibt er ebenfalls bekannt. Nach gut vier Jahren meldet sich Casper mit einem neuen Solo-Album zurück.


CASPER - ALLES WAR SCHÖN UND NICHTS TAT WEH (OFFICIAL VIDEO)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)