Vandalismus - Ich bin der Einzige, der vom Kippenholen wiederkommt (prod. simelli)

"Von den ewig Ignorierten jetzt zum Kritikerliebling": Vandalismus schafft sich seine ganz eigene Position im Deutschrap von 2019. Vieles ist nicht sein Style, dafür blutet der gebürtige Berliner seine Textseiten lieber mit ehrlichen Zeilen voll. Darüber hinaus ist Vandalismus "der einzige, der vom Kippenholen wiederkommt". Vielleicht um Deutschrap zu retten. Mindestens aber, um ihn um eine weitere Facette zu ergänzen. Die Produktion stammt von Simelli. 

Bisher waren "Uzi Walker Daniel" und "Du liest die falschen Bücher" als Singles aus dem kommenden Album "Freunde lügen nicht" erschienen, das am 15. November erscheinen soll. 

29.10.2019 - 22:18

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Pöbel MC – Alkmukke [Video]

Pöbel MC – Alkmukke [Video]

Von Clark Senger am 12.02.2020 - 12:29

Pöbel MC droppt nach der Doppel-Single "Patchworkwendekids/Bildungsbürgerprolls" den dritten Vorgeschmack auf das am 20. März erscheinende Tape. Mit "Alkmukke" hat er einen äußerst ehrlichen Titel gewählt und wagt sich auf bislang großräumig umfahrenes Terrain: Autotune. Weil ballert halt gut.

Der Beat kommt von Tombs Beats und für die Visualisierung des Rausches haben Downtown Destruction Production sowie "ein paar wirklich dumme Sprüher" gesorgt, wie Pöbel MC auf Instagram erklärt. Dort gibt es auch die herzergreifende Backgrund-Story zum Song, die nicht unerheblich mit einem unverhofften Aufeinandertreffen von Kater und Vodka zu tun hat.


PÖBEL MC - Alkmukke (beat by Tombs Beats)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)