Ufo361 - "MIGOS" (prod. von AT Beatz)

Ufo361 gehört zweifellos zu den fleißigsten Rappern, seine Arbeitsmoral unglaublich. Denn schon wieder gibt es neuen Stoff, direkt für die Straße. Soll heißen: Ufo361 veröffentlicht Migos.

Bei der Beatwahl beweist Ufo361 ebenfalls wieder Geschmack: Die Produktion stammt von AT Beatz. Und als ob das alles noch nicht genug wäre, hat Ufo361 auch noch eine ganz besondere Überraschung am Ende des Songs versteckt:

Rooz on Twitter

@Roozlee @Ufo361 "Essen auf Nacken von Rooz" - ja, aber erst wenn der Mond in mein Getto kracht

Rooz stellt dann auch direkt klar, dass es Essen auf seinen Nacken erst geben wird, wenn der Mond in sein Ghetto kracht. Wäre das auch endlich mal geklärt.

In diesem Sinne: "Ich bin drei, vier, fünf, sechs Berliner...."

Ufo361 - Ich Bin 2 Berliner

01. Ich hör nicht auf 02. Rache 03. Tesla 04. Scheiss auf eure Party 05. 24/7 feat. Nimo 06. 500 Joints 07. Flieg 08. Down feat. Greeny 09. Kein Erbarmen feat. Capital 10. Bleib mal lieber Fan 11. Kafa feat. Maxwell 12. Nicht mit mir 13. Safi feat. Soufian 14.

Rooz: "Auf Nacken" since 2012 - der Videobeweis

Da haben wir's! Rooz zieht seinen Ernährungsplan schon seit Jahren auf Nacken von ahnungslosen Rappern durch. In einer alten Folge #waslos mit Favorite und den damals frisch bei Selfmade gesignten 257ers fallen einige Sätze, die einen heute schon zum Schmunzeln bringen. Sieh selbst!

10.12.2016 - 13:35

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

PA Sports im Neujahrs-Interview! Jahresrückblick 2020 #waslos

PA Sports im Neujahrs-Interview! Jahresrückblick 2020 #waslos

Von HHRedaktion am 02.01.2021 - 17:55

Zum achten (!) Mal trifft sich Rooz mit PA Sports, um zu Neujahr die abgelaufene Spielzeit zu besprechen und die Aussichten auf das bevorstehende Jahr zu betrachten. Wie von PA gewohnt, nimmt der Essener kein Blatt vor den Mund.

Nach knapp über einer Stunde im Talk mache ich auch auf eine Spendenaktion aufmerksam im Kontext der preisnominierten Dokureihe "Mode.Macht.Menschen"! Checkt dazu den Link hier ab und investiert euer Weihnachts-Money sinnvoll, wenn ihr es euch leisten könnt: https://www.betterplace.org/de/projects/88586-better-chance-schul-und-englischunterricht-fuer-kinder-in-kambodscha


PA Sports im Neujahrs-Interview! Jahresrückblick 2020 | #waslos

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)