Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Ufo361 - „BEVERLY HILLS“ (prod. von AT Beatz/Jimmy Torrio) [Official HD Video]

Ja, ich hab' mich selber hoch gebracht / scheiß auf Major, hab' bewiesen, dass es ohne klappt

Ufo361 startet mit dem neuen Song "Beverly Hills" in die Promophase zum kommenden Album "808" – und im Video von Cristoph Szulecki (u.a. "Für die Gang") wird Tiffany aka Nice Girl 2.0 zum Leben erweckt. Nice Girl 3.0 quasi? Oder 1.0? Vielleicht mehr dazu in den kommenden Wochen ...

Für die Bässe und Synthies, die Ufos Bentley durch die Beverly Hills schieben, haben mit Jimmy Torrio und AT Beatz zwei Produzenten gesorgt, auf die der Berliner sich auch in Vergangenheit immer wieder verlassen konnte. Bis zum "808"-Release am 13. April könnten wir auch noch Instrumentals von Southside oder Sonny Digital zu hören bekommen.

02.02.2018 - 01:36

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Data Luv kündigt sein Debütalbum "Goat" an

Data Luv kündigt sein Debütalbum "Goat" an

Von Michael Rubach am 04.09.2019 - 11:06

Data Luvs Zeit ist bekanntlich "now*" und so hat das 15-jährige Signing von Ufo361 sein erstes Album noch für dieses Jahr angekündigt.

Data Luvs "Goat" kommt im Oktober

Auf Instagram präsentiert Data das Cover sowie das Release Date seines Debüts. Der Titel "Goat" spielt auf die äußerste beliebte Frage nach dem größten Rapper aller Zeiten ("Goat" als Akronym für "Greatest Of All Time") an. Am 11. Oktober erscheint das Teil über Ufos Label Stay High.

Welche Erwartungen Data Luv mit dem Release verknüpft, macht er ebenso auf Instagram deutlich. Er spekuliert darauf, mit seiner Musik den einen oder anderen Euro zu verdienen.

Es geht damit Schlag auf Schlag in Data Luvs junger Karriere. Für Ufos Single "Shot" lieferte er vor ein paar Monaten die hittige Hook und präsentierte so eine knappe Kostprobe seines Könnens. Vor Kurzem droppte dann sein erster eigener Track "now*". Nun folgt direkt ein komplettes Album. Data Luv verliert kaum Zeit.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)