Tyler the Creator CRIES while Pharrell/N.E.R.D. perform "Rockstar" @ Camp FLOG GNAW 2014

Dass Tyler, The Creator ein großer Fan von Pharrell Williams ist, ist allgemein bekannt. Nun konnte er sich aber bei einem Auftritt von N.E.R.D. beim Camp Flog Gnaw Carnival, auch bekannt als Odd Future Carnival in Los Angeles nicht mehr zurückhalten vor Begeisterung. 

Im Video sieht man, wie Tyler vor der Bühne steht und sich die Hände vors Gesicht haltend zur Seite geht. Als er diese für einen kurzen Moment abnimmt, sieht man ihn Tränen aus den Augen wischen.

10.11.2014 - 10:34

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

"Jackass Forever": Trailer mit Tyler, The Creator & Machine Gun Kelly veröffentlicht

"Jackass Forever": Trailer mit Tyler, The Creator & Machine Gun Kelly veröffentlicht

Von Michael Rubach am 22.07.2021 - 12:21

Fast zwanzig Jahre nach dem ersten "Jackass"-Film kommt 2021 "Jackass Forever" in die Kinos (Release Date: 28. Oktober). Mit Steve-O, Chris Pontius und Johnny Knoxville sind weiterhin die alten Haudegen an Bord, die sich schon vor Jahrzehnten skurrilen Stunts und Mutproben unterzogen haben. Im ersten Trailer zu "Jackass Forever" geben sich außerdem Machine Gun Kelly und Tyler, The Creator die Ehre.

"Jackass Forever": Machine Gun Kelly & Tyler, The Creator mischen mit

Im Trailer ist zu sehen, wie Machine Gun Kelly (jetzt auf Apple Music streamen) in professioneller Radfahrermontur auf einem Hometrainer vor einem Pool in die Pedale tritt. Eine überdimensionale Hand befördert ihn schließlich mit einem Schlag ins Wasser. Tyler, The Creator scheint in einer weiteren Szene ein paar Stromstöße abzubekommen. Die Macher von "Jackass" sind sich offenbar treu geblieben und loten weiterhin Scham- und Schmerzgrenzen aus.

"Jackass"-Urgestein Bam Margera ist bei dem vierten Fim der Reihe nicht mit dabei. Er wurde während der Produktion gefeuert, da er vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommen konnte. Margera kämpft seit vielen Jahren mit Drogenproblemen.

Der komplette Trailer ist oben im Artikel eingebunden. Mehr zu Steve-Os Rapkarriere erfährst du hier:

Steve-Os gescheiterte & beschämende Rap-Karriere


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!