Tyler, the Creator Answers Questions From Kendall Jenner, Seth Rogen & More | GQ

Gerade erst hat die amerikanische Version der GQ Tyler, The Creator mit einem Cover als "Men of the Year" geehrt, da sitzt er auch schon bei den Kollegen vor der Kamera und beantwortet fleißig Fragen. Allerdings kommen die nicht von der GQ-Redaktion, sondern von seinen prominenten Freunden. Tyler, The Creator muss sich in diesem kurzweiligen Clip unter anderem den Fragen von Pharrell Williams, Kendall Jenner oder Seth Rogen stellen. 

Zunächst geht es easy los: Schauspielerin Tracee Ellis Ross will von Tyler wissen, welche Lieblings-Sushisorte er hat. Für den Rapper eine klare Angelegenheit, weniger is(s)t mehr bei ihm: 

"Ich bevorzuge einfach nur eine Rolle mit Lachs. Kein Wasabi, keine Sauce, keine Gurken, keine Garnierung. Nichts von all dem Bullsh*t."

Filmproduzent Spike Jonze fragt nach, warum Tyler "Men of the Year" geworden ist. Dessen Antwort besteht aus einem einzigen Dauergepiepe, weil er fast nur das Wort "F*ck" verwendet. 

Kendall Jenner hat dagegen eine ganz andere Frage: "Wie fühlst du dich bei all dem Erfolg am Ende des Tages, wenn du nach Hause gehst?" 

Tylers Antwort:

"Ich denke nicht darüber nach. Ich schlafe einfach oder schaue noch TV."

Auch Pharrell Williams möchte noch etwas von Tyler, The Creator wissen. Pharrell erkundigt sich, ob er sich schonmal etwas inspirierendes gekauft habe und was er damit gemacht habe. Tylers Anwort: 

"Ich habe mal ein Fahrrad gekauft. Aber ich war nicht darauf fokussiert, es weiter zu verkaufen. Ich habe es dann Kindern geschenkt, die sich kein Fahrrad leisten konnten." 

Ein wahrer "Man of the Year". 

Introducing our second #GQMOTY cover star, Tyler the Creator (@feliciathegoat), the provocateur. Hit the link in bio for more. (@casperkofi, styled by @mobolajidawodu) #tylerthecreator

34.7k Likes, 203 Comments - GQ (@gq) on Instagram: "Introducing our second #GQMOTY cover star, Tyler the Creator (@feliciathegoat), the provocateur...."

21.11.2019 - 15:34

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

A$AP Rocky will Vans-Sneaker "komplett neu erfinden"

A$AP Rocky will Vans-Sneaker "komplett neu erfinden"

Von Till Hesterbrink am 05.07.2021 - 11:44

Den Status als Styleikone kann man A$AP Rocky mittlerweile nur noch schwer absprechen. Kürzlich erhielt der Rapper das GQ-Cover samt Story und verriet dort einiges bislang unbekanntes, wie seine anstehende Kooperation mit Vans. Rocky wird zusammen mit Vans einen eigenen Schuh rausbringen.

A$AP Rocky x Vans: Slip-Ons

Im Gespräch mit der GQ verriet A$AP Rocky (jetzt auf Apple Music streamen), dass er künftig mit der Bekleidungsmarke Vans kooperieren werden. Er werde eine eigene Version der klassischen Slip-Ons rausbringen. Diese soll in nur geringer Stückzahl erscheinen und somit äußerst "exklusiv" werden. Das Design der Schuhe wolle Pretty Flacko "komplett neu erfinden".

Mittlerweile sind erste Bilder der Schuhe im Netz gelandet.

Einen konkreten Preis oder ein Release-Datum gibt es bislang noch nicht.

A$AP Rocky als Mode-Designer

Es ist bei Weitem nicht die einzige Mode-Kollaboration der letzten Jahre für A$AP Rocky. Bereits in der Vergangenheit designte er Schuhe für adidas und Under Armour. Seine Kollaboration mit der französischen Luxusmarke Marine Serre sorgte auch in Deutschland für großes Aufsehen. Immerhin nutzte Rocky dafür altes Merchandise deutscher Rapper:

Kollegah-Cover taucht in neuer A$AP Rocky x Marine Serre Kollektion auf

A$AP Rockys Kreativagentur "AWGE" und das High Fashion Label Marine Serre releasen heute eine gemeinsame Capsule-Kollektion. Der Drop besteht aus den klassischen Marine Serre-Silhouetten und Patchwork Designs mit rund 75 % recycelten Stoffen. Unerwartetes Deutschrap-Easteregg ist Kollegahs "King"-Cover, das sich auf einer der Hosen befindet.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)