Toxik, Visa Vie & Co. diskutieren Hiphop-Journalismus in Deutschland

 

Das Splash! Mag hat zur Diskussionrunde geladen!

So manches Dilemma beschäftigt irgendwie alle Hiphop- und Rapmagazine: Bringen wir den Beef-Kram? Wenn ja, wie bringen wir ihn? Sind Hiphop-Medien der verlängerte Arm der Promomaschinerie? Sind die Künstler verwöhnt und können keine Kritik ab? 

Viel zu besprechen für die Vertreter von Rap.deallgood.deNoisey, dem Splash! Mag selbst, der Juice und für unseren lieben Toxik, der Probleme mit den heißgeliebten öffentlichen Verkehrsmitteln hatte. Ab etwa Minute 36:00 ist er dann am Start.

Wie siehst du die Debatte draum, wie Hiphop-Journalismus aussehen sollte? Kritische Kommentare sind gern gesehen!