NkRec Präsentiert Tatwaffe - Zu weit gekommen (prod. by J-JD)

Rap-Urgestein Tatwaffe ist "Zu weit gekommen", um jetzt aufzuhören. 

Sein aktueller Track wurde produziert von J-JD. Im Sommer letzten Jahres wurde bekannt, dass Tatwaffe sowohl ein neues Soloalbum, als auch ein Release von Die Firma plane. Darauf sollen laut eines Berichts der Backspin Featuregäste wie Eko Fresh, Harris, Marcella McCrae, MoTrip, Gregpipe und Capkekz sein. 

Wir sind gespannt, wann weitere Informationen folgen.

02.02.2015 - 12:33

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

G-Mac – Kalash (prod. Sero Produktion) [Videopremiere]

G-Mac – Kalash (prod. Sero Produktion) [Videopremiere]

Von am 28.05.2017 - 18:34

Wenn du dir G-Macs neue Videosingle Kalash anhörst, gehst du direkt mit dem Kopf durch jede Wand. Garantiert! Kein Wunder, dass der Dürener bei Sylabil Spills Label Lourd Records untergekommen ist. Brisante Mischung, Mois.

Produziert wurde das massive Instrumental von Sero Produktion. Für den Mix und das Mastering zeichnet J-JD verantwortlich. Capturehood hat Regie für das Video geführt, das Drehbuch und die Idee stammen von Destin Zola und Yves Kumuini.


G-Mac – Kalash (prod. Sero Produktion) – Videopremiere

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)