TAKTLOSS & MC BASSTARD - HORRORCLOWNS (OFFICIAL HD VERSION AGGROTV)

Bekloppte begehen Straftaten in Clownskostümen. Die Welle kommt natürlich aus den USA. 2016 und es hat sich nichts verändert: Deutschland bitet immer noch Amimüll und bekommt Angst. Oder?

Nicht ganz. Horrorclowns waren Deutschraps Idee. Wir wollen ganz sicher nicht Taktloss und MC Basstard dafür verantwortlich machen, was aktuell abgeht, aber die Indizien sprechen für sich. Der Song Horrorclowns stammt vom Kollaboalbum Dogma (Gegen die Zeit) (2005) der beiden Berliner Untergrund-Legenden.

Shoutout an Manny Marc, der diese Perle ausgegraben hat.

22.10.2016 - 17:55

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Was hat das eine mit dem anderen zu tun

Haben die beiden natürlich auch von ICP gebitet, aber trotzdem danke für die Erinnerung an den nicen Track!

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Shindy über Jugendlegenden: "Eko war früher für mich das absolute Non­plus­ul­t­ra" – Throwback

Shindy über Jugendlegenden: "Eko war früher für mich das absolute Non­plus­ul­t­ra" – Throwback

Von Marcel Schmitz am 19.04.2020 - 20:58

Shindy ist mittlerweile eine angesehene Größe im Deutschrap, aber auch er hat mal klein angefangen. Im Interview mit Rooz aus 2014 spricht der Rapper aus Bietigheim-Bissingen über seine Jugendlegenden. Vor allem Eko war früher seine größte Inspiration. Mehr dazu erfährst du in dem kleinen Throwback-Video.

Das komplette Interview mit Shindy gibts hier.


Shindy über Jugendlegenden: "Eko war früher für mich das absolute Non­plus­ul­t­ra" – Throwback

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!