Nico Suave & Flo Mega BuViSoCo Performance

Stefan Raab ist einfach eine coole Sau! Zusammen mit Nico Suave und Flo Mega performte der Entertainer einige Hits von Hamburger Musikern.

Angespielt werden u.a. Classics der Beginner, Deichkind, Eins Zwo, Samy Deluxe, Fettes Brot, Das Bo etc.

Übrigens: Nico Suave und Flo Mega treten am Samstag beim Bundesvision Song Contest (ab 20:15 Uhr live auf Pro7) für die Hansestadt Hamburg an.

17.09.2014 - 23:05

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in wenigen Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen.

Kommentare

Jimmy Kimmel - Timberlake Nachmache.
Die Deutschen müssens den Ammis immer nachmachen.
Raab ist trotzdem cool.

Jimmy Fallon wenn dann schon bitte... immer diese nutzlosen Kommentare - Und nein Jimmy Fallon und Justin Timberlake haben so etwas wie ein Medley nicht erfunden...

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

187 Strassenbande: Maxwell soll in Gruppen-Schlägerei verwickelt gewesen sein

187 Strassenbande: Maxwell soll in Gruppen-Schlägerei verwickelt gewesen sein

Von Paul Kruppa am 22.08.2021 - 13:56

Am Freitagabend soll es in Hamburg zu einer Auseinandersetzung zwischen ungefähr zehn Personen gekommen sein. Dabei wurde eine Person von einer Glasflasche getroffen und durch die Splitter dieser verletzt. Ein Augenzeuge gab der Polizei gegenüber an, dass er Maxwell von der 187 Strassenbande unter den Involvierten erkannt haben will.

Hamburg: Maxwell soll in Schlägerei verwickelt gewesen sein

Wie TAG24 berichtet, bestätigte die Polizei, dass es am Freitag zu dieser Auseinandersetzung gekommen sei. Eine Person musste, nachdem sie von einer Glasflasche getroffen wurde, durch Rettungskräfte ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Die restlichen Personen samt Täter sollen vom Tatort mit Motorrollern geflüchtet sein. Ein Augenzeuge vor Ort soll den Beamten gegenüber angegeben haben, dass er Maxwell erkannt haben will. Die Polizei bestätigte diese Angabe. Bislang unbestätigt ist, ob der 187-Rapper wirklich vor Ort und beteiligt war.

Gestern war Maxwell in Berlin bei der von Bonez MC veranstalteten Pool-Party im Haubentaucher in Berlin.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!