Spinning 9 sichert sich erneut hochkarätige, internationale Features. Und zwar gleich zwei: Neben Rich the Kid, der auf "Snappin" einen Part beisteuert, liefert Murda Beatz den dazu passenden Soundteppich.

Ja, der Murda Beatz, der unter anderem auch für Drake produziert. Der, der neben dem "Fortnite"-Song (nein, nicht der von Money Boy) zum Beispiel "Nice For What" gebastelt hat. Oder auch "Fefe" von 6ix9ine und Nicki Minaj.

02.10.2018 - 19:00

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Rich The Kid mit geladener Waffe am Flughafen festgenommen

Rich The Kid mit geladener Waffe am Flughafen festgenommen

Von Till Hesterbrink am 16.03.2021 - 13:04

US-Rapper Rich The Kid soll am LAX-Flughafen in Los Angeles festgenommen worden sein, weil er eine geladene Waffe im Handgepäck mitgeführt habe. Sicherheitsbeamten sollen die Waffe beim Security-Check bemerkt haben und den Star daraufhin festnehmen lassen.

Waffenbesitz: Rich The Kid festgenommen

Am Sonntag soll Rich The Kid nach Informationen von TMZ am LAX-Flughafen festgenommen worden sein. Dem 28-Jährigen wird vorgeworfen, eine geladene Waffe in seinem Handgepäck versteckt zu haben. Kurz nach 13:00 Uhr örtlicher Zeit nahmen in Beamten des TSA dann in Gewahrsam.

Das Nachrichtenportal veröffentlichte außerdem ein Video, in welchem zu sehen ist, wie Rich The Kid abgeführt wird.

Mittlerweile soll gegen Rich The Kid ermittelt werden. Nachdem seine Daten aufgenommen wurden, konnte er später am Tag auch wieder entlassen werden. Ein Gerichtstermin wird nun für den 12. Juli erwartet.

Rich The Kid und seine Anklagen

In 2020 musste sich Rich The Kid bereits mit einigen rechtlichen Schwierigkeiten rumschlagen. Im letzten Jahr wurde unter anderem von einem Juwelier, seinem eigenen Management und Fashion Nova verklagt. Im Dezember musste er ein Flugzeug wieder verlassen, nachdem die Crew fand, er würde nach Marihuana riechen und betrunken wirken.

Zuvor musste sich der einstige Ufo361-Featurepartner bereits mit weiteren Problemen auseinandersetzen. So soll er 2019 Ziel einer Schießerei in Hollywood gewesen sein und 2018 brachen bewaffnete Personen in sein Haus ein.

Im Januar dieses Jahres droppte Rich The Kid seine neue EP "Lucky 7".

Entzugsklinik: Warum die Einweisung von Famous Dex Vorbildcharakter hat

Erfolg, Drogenprobleme, Entzugsklinik und wieder zurück zu alter Form? Inwieweit es Famous Dex schafft, an seine bis dato erfolgreichste Zeit um 2018 anzuschließen, ist kaum vorherzusagen. Immerhin scheint es beim Rapper aus Chicago gesundheitlich bergauf zu gehen. Nachdem Ende 2020 besorgniserregende Bilder im Internet zirkulierten, schaute Homie und Labelboss Rich The Kid nicht mehr nur zu.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)