Wie authentisch müssen deutsche Gangstarapper sein? Im Mittelpunkt unserer neuen Doku stehen Veysel und Blokkmonsta. Doch viele andere Stars der Szene kommen auch darin vor.

Posted by SPIEGEL.TV on Mittwoch, 29. April 2015

Spiegel TV hat sich mal wieder mit Rap beschäftigt. In der neuesten Doku stellt man sich die Frage, wie authentisch Gangsta-Rap sein muss. 

Dazu begleitete das Team Veysel durch seine Hood und ins Studio, wobei er die ein oder andere Anekdote erzählte. Man besuchte auch Blokkmonsta und Staiger, um weitere Stimmen einzuholen. Ein altes Bushido-Interview von 2005, mit dessen Aussagen er sich wahrscheinlich heute nicht mehr identifizieren würde, ist ebenfalls Teil des Films.

29.04.2015 - 16:11

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in 10 Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen. Vielen Dank im Voraus!

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Farid Bang ft. Haftbefehl & Adel Tawil – Nummer Eins [Video]

Farid Bang ft. Haftbefehl & Adel Tawil – Nummer Eins [Video]

Von Leon Schäfers am 23.07.2021 - 01:28

"Asozialer Marokkaner", das neue Album von Farid Bang (jetzt auf Apple Music streamen), ist heute erschienen. Pünktlich zum Albumrelease veröffentlicht Farid nun das Musikvideo zu "Nummer Eins". Der Track kommt mit einer interessanten musikalischen Mischung daher  hier werden Haftbefehl und Adel Tawil gefeaturet. "Nummer Eins" transportiert dabei vor allem eine Message: Bleib du selbst!

"Du hast nur einen Traum und du weißt genau/
Wenn du du selber bleibst, bist du die Nummer eins"

Produziert wurde der Song von Young Mesh und Kyree. Farids neues Album kannst du dir hier anhören:


FARID BANG x HAFTBEFEHL x ADEL TAWIL - NUMMER EINS [official Video]

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)