Sparky - Kevin // prod. by YOURZ (16BARS.TV PREMIERE)

"In der Hoffnung, dass [ihn] ein paar von euch finden" hat Sparky am 29. Juli sein Debütalbum Leuchtraketen in die Welt geschossen. Mit Kevin (der bürg. Name des Kölner Rappers) hat jetzt der Opener ein Video gewidmet bekommen.

Wie auf dem Großteil des Albums macht sich auch hier der Kölner Produzent Yourz mit einem schwer greifbaren Mix aus diversen (schön basslastigen) Genres immer interessanter. Dazu wandelt Sparky mit seiner Charakterstimme inhaltlich zwischen autobiografischer Melancholie und seiner Perspektive auf die Gesellschaft von heute.

Ahnbar? Check das Debütalbum des Sektorwestbüdchengang-Mitglieds bei Amazon ab oder hör mal bei Spotify rein:

08.08.2016 - 14:04

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

10 Rap-Lines, die jedem Kevin den Namenstag versüßen

10 Rap-Lines, die jedem Kevin den Namenstag versüßen

Von Michael Rubach am 06.06.2017 - 17:46

Genauso wie den Geburtsort kann man sich auch schwer aussuchen, wie man heißt. Insofern ist diese Auflistung von Lines mit einem riesigen Augenzwinkern zu betrachten. Sören, Jaqueline, Chantal, Jochen, Herrmann und viele mehr haben noch ihre Namenstage vor sich.

3Plusss

3Plusss hat offenkundig eine immense Vorliebe für Kevins. Auf seinem Album Kindskopf aus 2012 widmet er einen ganzen Song diesem einen Vornamen. Dabei entstehen dann Lines wie:

"Es ist Sommer, es ist warm / Und in meiner Straße viel zu laut, denn Kevins kommen daher gefahren."

Oder ein wenig drastischer und in vielen Variationen auf den Song verstreut:

"Er ist nicht nur beschissen, er sieht auch sehr danach aus / Denn modisch wird mal alles aus dem Schaufenster gekauft / Ich würd ihn gerne anzünden (Treat him right) / Denn er heißt Kevin und verdient es"

Damit begnügt sich 3Plusss aber nicht. Er schießt auch auf Jugend von Heute gegen Menschen, die mit "K" beginnen und mit "Evin" aufhören.

"Und wenn man morgen sagt es ist Trend, dass man auf Parkbänken pennt / Sieht man übermorgen wie du dort schon um Schlafplätze kämpfst / Du Kevin und Jacqueline, ein Gesetz müsste sein / Dass niemand etwas darf ohne Lebensberechtigungsschein / Und damit sich dieses Gesetz für mich lohnt / Gibt es bei Nichteinhalten Exekution, boom uh"


Donetasy

Der ehemalige VBT-Kollege Donetasy hat sich ebenfalls auf Kevins spezialisiert. Er hat Ideen für eine Gesichtsmaske.

"Und jetzt willst du rappen du B*tch doch ich denke ich f*ck' dir / In die Fresse und spritz dir in dein Kevin-Gesicht"

Eine weitere Gemeinsamkeit von Donetasy und 3Plusss ist, dass sie ihre Vorliebe für Kevins auf mehrere Songs verteilen. In diesem Fall muss der Name sinnbildlich für jemanden herhalten, den der Battle-Rapper nicht so cool findet.

"Während ich bei dir nich check was die Bedeckung so bewirkt / Du rennst mit Maske durch die Crowd damit dich Kevin einmal liebt"

K.I.Z.

Der Front, den Nico von K.I.Z. gegenüber allen Kevins wählt, ist auch mehr versteckt. Auf Ariane aus Hurra die Welt geht unter geht es eigentlich um das titelgebende Mädchen und eine Michaela. Im Outro des Tracks taucht jedoch Kevin auf, der helfen soll Ariane ausfindig zu machen. Dabei kommt er nicht als Bildungsbürger weg.

"Ey, Kevin! / Wat denn jetzt schon wieder ? / Ick such die Ariane! / Ja, weeß ick doch nicht man. / Du, ick hab dir jesacht, du sollst auf die uffpassen!! / Ja, aber das ist doch jetzt nicht mein Ding, sag mal / Ne ernsthaft, ey, ey, hör mir mal zu! / Ick hab der Mutter versprochen, dass wir auf sie uffpassen / Ja (?) oder wat? / Ja jetzt ist der letzte Zuch weg und wo ist die?!"

Scotch

Nochmal zurück zum VBT. Das gab es bereits im Jahr 2010 und da gab es auch schon Lines gegen Kevin. Scotch richtet einen pädagogischen Hinweis an seinen Kontrahenten K-Win. Dieser heißt wahrscheinlich wirklich Kevin.

"Scherz meine Punshes sind treffsicher und deine Mum hat nur Stresskinder / Silvana, Calantha, Jaqueline, Nadine, Justin und Kevin ins Esszimmer"

Sido

Sido vermittelt gewollt oder ungewollt ebenso ein klares Bild eines Kevins. Er hätte irgendeinen Namen nehmen können, aber er entschied sich beim Song Gürtel im Arm für den Protagonisten Kevin. Dieser kämpft mit der Drogensucht. Bereits zum Einstieg gibt es keine Komplimente.

"Kevin ist nicht dumm und auch nicht schlau / Hängt am Liebsten stundenlang zu Haus"

Weil Kevin nicht der Cleverste zu sein scheint, sucht er dann sein Heil in der Heroinsucht. Keine Macht den Drogen!

"Huh, Kevin trägt 'n Gürtel am Arm / Er zielt, drückt ab und dann wird es schön warm."

Megaloh

Ein Namenstag ist ja eigentlich ein Grund zum Feiern. Daher zum Abschluss eine Zeile, die Kevin in ein positives Licht rückt. Megaloh bringt auf Dr. Cooper (Ich weiss) einen Vergleich, der jeden Kevin strahlen lässt. Schließlich ist Kevin-Prince Boateng ein erfolgreicher Fußballer.

"Prinz wie Kevin, King wie Steffen / Halt dein Mund oder geh mit Pfefferminz refreshen"

In diesem Sinne Grüße an alle Kevins da draußen. Lasst euch die Laune nicht verderben. Heute ist jeder Kevin ein König!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (4 Kommentare)