Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

FICK DEIN RAP #18 Deema - Deema-Lila (prod. Payman & Darko Beats) #FDR

Trotz Feiertag präsentiert uns der von der Streetwear-Marke Dangerous DNGRS veranstaltete F*ck dein Rap-Contest am heutigen Donnerstag einen weiteren interessanten Kandidaten des schon jetzt beeindruckenden Teilnehmerfeldes. Dieser trägt den Namen Deema und zeigt uns, ganz im Sinne des aktuellen Zeitgeistes, wie Trap auf Deutsch funktionieren kann. Technisch fehlerfrei stapft er so durch das von Darko Beats und Payman produzierte Instrumental und lässt so die Herzen technik-affiner Rap-Hörer höher schlagen. Auch Darko Beats, der in der Vergangenheit bereits durch diverse Zusammenarbeiten mit Milonair auf sich aufmerksam machen konnte, liefert hier wieder mächtig ab.

Falls du die hier gezeigte Leistung mit der der anderen Teilnehmer vergleichen möchtest, kannst du dir HIER alle weiteren Videos des Wettbewerbs ansehen.

Wenn du anschließend noch der Meinung bist, dass du mit den bisherigen Anwärtern auf den Sieg locker mithälst, hast du noch bis zum 05. Juni Zeit, dich zu bewerben. Dies ist nach wie vor auch für Crews möglich.

Weitere Infos zu Deema gibt es wie gehabt auf dessen FDR-Teilnehmerseite. Wem das noch nicht genügt, dem sei folgendes Interview ans Herz gelegt, welches zudem Einblicke hinter die Kulissen des Videodrehs liefert und zeigt, dass Rentner bei eben diesem zu einer echten Bedrohung werden können.

26.05.2016 - 14:21

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

ja. er hat trap in seinen venen. total super wie er rappt auch. oh hiphop.de ihr vögel

das ist ********. wie kommt ihr darauf, dass der dude irgendwem ne lehrstunde in irgendwas gibt?

Sowas kann doch jeder
Ist doch absolut keine Kunst so zu Rappen

Voll die Erleuchtung!!!!!!!Mega fett !!!!!! Am Arsch absolut nix besonderes......derselbe Ghetto hartermann **** wie tausende.Törnt mich null.

Junge Junge,ihr geht echt den Bach runter.Der Typ ist absolut lächerlich.Der Scheiss ist gebitet und in keinster Weise Fresh.Gilt für das ganze Turnier.Allein schon Tomekk in der Jury sagt mir,das dieser Contest nichts wert ist!

Hehe nur blöd das Trap nichts mit HipHop zu tun hat.

3 Euro Beat gepaart mit langweiligen Lyrics und eintönigen Vocals.

Trap hat durchaus was mit Hip Hip zu tun.
Wann werden die Deutsch verstehen, dass der Klang der Stimme und das Singen viel wichtiger sind als Doubletimetetris. Interaktion mit dem Beat sollte man vielleicht dann auch irgendwann wann mal versuchen. Wenn ich das vergleiche mit "Migos - Handsome and Wealthy" weiß ich nicht ob ich heulen oder lachen soll. Dann bleibt lieber beim Oldschool das bekommt ihr hin oder geht auf nen ****** peotrie-slam und labert euer Doubletime runter.

45120

ne danke, da gönn ich mir lieber mauli

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Maaf ft. Haftbefehl & Milonair – Mach die Millen [Video]

Maaf ft. Haftbefehl & Milonair – Mach die Millen [Video]

Von David Molke am 14.02.2020 - 00:18

Haftbefehl, Maaf und Milonair sitzen im Maybach hinten links. Nebenbei rappen die drei über 20 Jahre Drogen – Grund genug, um sich schizophren zu verhalten. Der Beat stammt von Jurij Gold und Falcon. Wo bleibt das Haftbefehl-Album?


MAAF - MACH DIE MILLEN feat. HAFTBEFEHL & MILONAIR (prod. von Jurij Gold & Falconi) [Official Video]

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!