Sinan49 – der nächste Straßenrap-Newcomer, den du auf dem Zettel haben musst

Wohl kaum ein Rap-Subgenre läuft aktuell in Deutschland so gut wie Straßenrap. Newcomer wie Haze, Kalaш, Nimo oder auch Kalim, dessen Diskografie noch ohne Studioalbum dasteht, werden dafür sorgen, dass man sich auch in Zukunft keine Sorgen um den Sound für die Straßen machen braucht. Du solltest aber auch Sinan49 auf dem Zettel haben!

Am Beat für Um was es geht haben GEE Futuristic und Yung Nikki3000 gewerkelt. Ja, genau der GEE Futuristic, der für K.I.Z., SSIO, Bushido und französische Rap-Größen wie Rohff oder La Fouine produziert.

Inhaltlich setzt Sinan bis jetzt nicht unbedingt neue Maßstäbe, aber seien wir mal ehrlich: Straßenrap lebt nicht hauptsächlich von seiner lyrischen Vielfalt. Der Vibe muss stimmen und das tut er!

Seine Videos ziehen ganz gut Klicks, ein HDF gibt es auch schon und auf Nate57s kommenden Album Gauna wird Sinan49 einen Gast-Part beisteuern. Ein Album namens Mitte des Blocks hat der Hannoveraner bereits angekündigt. Um was es geht ist die erste Single von dieser LP.

Sein Mixtape 4ZuDer9 gibt's hier als Gratis-Download. Auf das Album dürfen Streetrap-Fans definitiv gespannt sein!

Kategorie

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de