Shindy, Samra, SSIO, RIN, Nimo ft. Hava, Kianush & PA Sports - Release Friday

Von Shindy, Samra und SSIO bis RIN, Nimo ft. Hava, Kianush und PA Sports, hier sind die heißesten Veröffentlichungen der vergangenen Woche im Überblick. Nachdem Jonas und Clark mit "Release Friday" am Freitag schon live auf Twitch am Start waren, gibts hier wie immer die wichtigsten Releases auch für unsere treuen Leser auf Hiphop.de.

Shindy bringt die 2000er zurück. Mit dem OZ produzierten Track "Tiffany" und Verona Pooth im Video zeigt er, wie es nach seinem aktuellen Album "Drama" weitergeht. Nach zwei Monaten Auszeit meldet sich Samra mit seiner neuen Single "Colt" zurück und startet offiziell die Promophase für sein kommendes Album "Jibrail und Iblis". Außerdem liefert RIN sein zweites Studioalbum "Nimmerland" und SSIO erlöst Deutschrap mit seinem neuen Release "MESSIOS". Mehr dazu und weitere Veröffentlichungen von Nimo, Kianush& PA Sports und Lugatti & 9ine gibts in unserer neuen Folge von Release Friday. Viel Spaß!

In Zukunft könnt ihr Release Friday auch jeden Freitag live auf Twitch verfolgen. Abonniert unseren Twitch-Channel und schaut rein!

10.12.2019 - 15:51

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Eno ft. Nimo – Kommunikation [Video]
Eno

Eno ft. Nimo – Kommunikation [Video]

Von David Molke am 24.01.2020 - 00:20

Eno und Nimo wissen es ganz genau: In der "Kommunikation" liegt der Schlüssel. Gleichzeitig ist das mit der Kommunikation aber insbesondere in Beziehungs- und Liebes-Dingen oft gar nicht so einfach beziehungsweise kompliziert. Jetzt gibt es nicht nur einen kompletten Song der beiden Rapper zu genau diesem Thema, sondern auch noch das passende Video dazu. Der Track gehört zu Enos kommendem Album "Bonität", das im Februar erscheinen soll.

Eno - Bonität

Von Michael Rubach am 24.12.2019 - 14:25 Nimo hat sich im Interview mit Aria klar und deutlich zu den Fehlern in seiner Vergangenheit bekannt. Dazu zählte auch ein Streit mit AON-Signing Eno. Der Konflikt kreiste unter anderem um Kopiervorwürfe. Nun hat sich Eno nach Nimos öffentlicher Entschuldigung in seiner Insta-Story zu Wort gemeldet.


ENO feat. NIMO - Kommunikation (Official Video)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!