Real Rap: Wenn Samy Deluxe zur Unplugged-Cypher bittet, lässt sich Deutschrap nicht lang bitten. Zur "Unplugged Cypher DLX (SaMTV Unplugged)" gibt sich dann auch gefühlt die Hälfte der Szene die Ehre.

Mit dabei sind Eko Fresh, MoTrip, Chefket, Bengio, Estikay, Megaloh, Willy Will, John Known, Nico Suave, Roger Rekless, Laurin Buser, Kwam.E, Chima Ede, Sylabil Spill, Morlockk Dilemma, Damion Davis und Jomo.

Einziger Wermutstropfen bei der ganzen Angelegenheit: MoTrip spittet leider keinen neuen Part. Aber dafür flext Megaloh alles in Grund und Boden, dass es eine wahre Freude ist. Check it.

Samy Deluxe ft. Torch, Xavier Naidoo, Afrob, Megaloh & Denyo - Adriano 2018 (SaMTV Unplugged) [Video]

Samy Deluxe erinnert uns mit der Performance des Tracks "Adriano 2018" an die Vorfälle im Jahr 2000. Im Juni hatten Rechtsradikale den ursprünglich aus Mosambik stammenden Alberto Adriano ermordet. Er hatte vier Jahre für einen Flug in seine Heimat gespart, den er im Juli hätte antreten sollen. In der Nacht vom 10.

Samy Deluxe ft. Megaloh & Killa Kela - Hände hoch 2018 (SaMTV Unplugged) [Video]

14.08.2018 - 15:31

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Eko Fresh läuft bald im Klassenzimmer

Eko Fresh läuft bald im Klassenzimmer

Von Till Hesterbrink am 12.10.2021 - 14:11

Eko Fresh teilte über seine sozialen Netzwerke, dass seinem Track "Der Gastarbeiter" eine ganze besondere Ehre zuteilwurde. Der neunte Song seines Albums "Ek To The Roots" ist von nun an in einem Schulbuch abgedruckt und wird damit Teil des Schulcurriculums.

Eko Freshs "Der Gastarbeiter" kommt in Schulbuch

Ab jetzt steht Deutschrap auf dem Stundenplan! In "Geschichte & Geschehen 10" ist von nun an Eko Freshs (jetzt auf Apple Music streamen) Track "Der Gastarbeiter" aufgenommen. Das Buch ist Teil des Geschichtsunterrichts der 10. Klasse von Gymnasien in Baden-Württemberg.

In dem Song erzählt Eko auf bewegende Weise die Geschichte seiner Familie und rappt über die Diaspora in Deutschland. Dabei geht es sowohl um seine Liebe für Deutschland als auch die Hürden, die Migrantenkinder überwinden müssen.

"Wir lieben Deutschland vom Herzen wie verrückt/
Doch leider liebt es uns nicht jedes mal zurück/
Wer sieht schon gerne seine Nachbarn scheitern/
Außer es handelt sich um Gastarbeiter"

"Opa, der war für dich," schreibt Eko in der Caption und widmet diesen Meilenstein seinem Großvater, der damals im grünen Opel Commodore nach Deutschland kam.

Den ganzen Song könnt ihr euch hier anhören:

"Zwei Mal komplett auf null": Eko Fresh erklärt seinen Business-Struggle

Nach Massiv und Natasha Kimberly ist nun Eko Fresh der neuste Gast im Passion Talk, dem Interview-Format von Akay. Dabei geht es neben Rap vor allem auch um Unternehmergeist und andere Business-Themen. Während des Gesprächs legt Eko offen, dass es auch bei ihm nicht immer so gut lief wie heute.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)