Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Rola, reezy - Chilln

Rola und Reezy lassen die Vibes der goldenen RnB-Ära wieder hochleben. Ein dezenter Schuss zeitgenössischer Einfluss hier und da erinnert uns bei "Chilln" dann aber doch daran, dass es 2018 ist und die ersten TLC-Hits schon über ein Vierteljahrhundert auf dem Buckel haben. Für die Produktion sind die Bounce Brothers verantwortlich, die man unter anderem von ihren Beats für Bausa kennen kann.

Mehr davon bekommen wir wohl schon diese Woche zu hören. Am Freitag erscheint Rolas Debütalbum "12:12", auf dem auch Manuellsen und Olexesh vertreten sind – hier kannst du bereits reinhören.

10.09.2018 - 19:09

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

reezy im Interview über Apache 207, Kalim, eigenes Label & Props aus der Szene (Wireless 2019)

reezy im Interview über Apache 207, Kalim, eigenes Label & Props aus der Szene (Wireless 2019)

Von Michael Rubach am 16.07.2019 - 11:37

Die Strecke zum Alten Rebstockpark ist für reezy fast ein Spaziergang. Der Frankfurter Newcomer schaute also kurzerhand auf dem Wireless Germany 2019 vorbei, supportete ein paar Kollegen auf der Bühne und nahm sich mit seinem Homie Trim die Zeit für ein Interview. Dabei herausgekommen ist ein lockeres Gespräch über reezys Zukunftspläne, seinen Labelkollegen Apache 207, Props aus der Szene, den Stellenwert von Live-Skills und vieles mehr.


reezy im Interview über Apache 207, Kalim, eigenes Label & Props aus der Szene (Wireless 2019)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!