Neue Woche, neuer Podcast: In der neuen Folge "Release Friday powered by Teufel" besprechen Clark und Jonas wieder die neusten Deutschrap-Releases. Ufo361 hat "No Hugs" gedroppt, Xatar hat sich OTG & MoeWavy für "Smooth Operator" an Bord geholt und Vega kollaboriert mit Haftbefehl auf "Ich will es bar". Außerdem haben auch Layla, Symba, Kool Savas und Fede 404 neue Songs veröffentlicht.

Als Spotlight-Produkt unseres Partners Teufel stellen Clark und Jonas diese Woche das CINEBAR DUETT "2.1 SET" vor, das auf teufel.de oder in den hauseigenen Teufel Stores erhältlich ist.

Wenn du Release Friday direkt auf deiner Lieblingsplattform hören möchtest, hier findest du alle Links.

Tracklist:
Ufo361 - No Hugs
Xatar ft. OTG & MoeWavy - Smooth Operator
Vega ft. Haftbefehl - Ich will es bar
Layla - Massari Mami
Symba - Springfield
Kool Savas ft. Alies - Rapkiller
Fede 404 - Pharrell ist ne Snitch

Hiphop.de ist offizieller Medienpartner von: Teufel
30.01.2021 - 15:34

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in 10 Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen. Vielen Dank im Voraus!

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

As36k vs Kool Savas: Erstes Battle direkt gegen den Endgegner

As36k vs Kool Savas: Erstes Battle direkt gegen den Endgegner

Von Marcel Schmitz am 12.07.2021 - 17:42

As36k (diesen Artist auf Apple Music streamen) ist schon lange im Game und er hat die Anfänge der Berliner Rapszene hautnah miterlebt und auch geprägt. Sein erstes Battle war damals direkt gegen den Endgegner Kool Savas. In dem Ausschnitt aus unserem neuen Interview mit Tierstar erzählt As36k wie das damals genau ablief.

Das komplette Interview mit As36k gibts hier.


As36k vs Kool Savas: Erstes Battle direkt gegen den Endgegner

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!